Weitere Artikel
Kongressgeschäft

Hamburg Messe übernimmt Betrieb des neuen Congress Center Hamburg

Die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) hat sich bei der europaweiten Ausschreibung durchgesetzt: Sie erhielt den Zuschlag für den Betrieb des neuen CCH.

Seit Januar 2017 wird das internationale Kongresszentrum CCH in Hamburg umgebaut. Die Wiedereröffnung ist für 2019 geplant. Eine wesentliche Entscheidung ist jetzt gefallen, nämlich wer das neue CCH betreiben wird. Nach der europaweiten Ausschreibung der Konzession für den Betrieb ging der Zuschlag nach Informationen der Wirtschaftsbehörde Hamburg an die Hamburg Messe und Congress GmbH. Damit bleibt die HMC auch in Zukunft die Betreiberin des internationalen Kongresszentrums.

Vertragslaufzeit von 25 Jahren

Der zwischen der CCH Immobilien GmbH & Co. KG, dem städtischen Eigentümer des CCH, und der HMC geschlossene Vertrag hat eine Laufzeit von 25 Jahren. „Es freut uns sehr, dass wir mit unseren Konzepten überzeugen konnten und das CCH auch in Zukunft betreiben werden“, sagt Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH anlässlich der Vertragsunterzeichnung. „Das neue CCH wird mit seiner hohen Funktionalität Maßstäbe setzen und in der ersten Liga der europäischen Kongresszentren mitspielen. Mit unserer jahrzehntelangen Expertise im Kongressgeschäft werden wir die Erfolgsgeschichte des CCH fortschreiben.“

Das neue CCH soll die Attraktivität der Metropole Hamburg weiter steigern. Mit 12.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche, 12.000 Quadratmetern Foyerfläche und 12.000 Sitzplätzen in bis zu 50 Sälen stellt sich das neue CCH auf die variablen Anforderungen moderner Kongresse und Events ein.

Hamburg brauche ein attraktives Congresscentrum als Plattform für vielfältige Begegnungen und internationalen Austausch in Wirtschaft und Wissenschaft, so Wirtschaftssenator Frank Horch. „Nur so können wir unsere Position als Metropole im internationalen Wettbewerb weiter auszubauen.“ Die Zahl der Teilnehmer „an den für Hamburgs Wirtschaft und Wissenschaft wichtigen Tagungen und Kongressen“ solle im kommenden Jahrzehnt um 50 Prozent gesteigert werden. „Das CCH soll zudem auch künftig der zentrale Ort in der Stadt für alle Bürger mit großen kulturellen, wirtschaftlichen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen aller Art sein.“


(Redaktion)


 


 

CCH
Kongresscentrum Hamburg
Hamburg Messe und Congress GmbH
Hamburg Messe
HMC
Congresscentrum

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "CCH" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: