Weitere Artikel
Kultur

Hamburg schafft „Barbara Kisseler Theaterpreis“

Die Kulturbehörde vergibt die mit 50.000 Euro dotierte neue Auszeichnung erstmals ab der Spielzeit 2016/2017.

Hamburg gedenkt der am 7. Oktober 2016 nach schwerer Krankheit im Alter von 67 Jahren verstorbenen Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler. Am Sonnabend, 19. November, findet im Deutschen Schauspielhaus eine Trauerfeier für die parteilose Kulturpolitikerin statt. Darüber hinaus wurde zu Ehren der engagierten Theaterwissenschaftlerin ein neuer Theaterpreis für herausragende Leistungen an Hamburger Theatern geschaffen.

Der mit 50.000 Euro dotierte „Barbara Kisseler Theaterpreis“ wird für zehn Jahre von der Hermann Reemtsma Stiftung gefördert und bereits ab der laufenden Spielzeit vergeben. Die Hamburger Kulturbehörde übernimmt Organisation und Preisvergabe. „Mit dem Barbara Kisseler Theaterpreis sollen künftig herausragende Qualität und besonderer Mut auf unseren Bühnen ausgezeichnet werden. Er steht damit ganz im Zeichen seiner Namensgeberin“, so Kulturstaatsrat Dr. Carsten Brosda in einer Mitteilung.

Die neue Auszeichnung knüpft an Pegasus-Preis an

Der „Barbara Kisseler Theaterpreis“ knüpft ausdrücklich an den für die Spielzeit 2015/2016 letztmalig ausgelobten „Pegasus Preis“ für Privattheater an. Der Stifter dieses Preises, der Mineralölkonzern ExxonMobil, hatte erst kürzlich bekanntgegeben, dieses Engagement einzustellen.

Der Fokus des Barbara Kisseler Theaterpreises werde auch in Zukunft auf der Arbeit der privaten Theater liegen, so die Kulturbehörde. Geplant sei aber eine Erweiterung und Öffnung der Kriterien. Als Beispiele für diese Kriterien wurden genannt:

  • herausragende Leistungen in einer Spielzeit
  • künstlerisch besondere und mutige Produktionen
  •  eine überzeugende Profilschärfung
  • langjähriges und künstlerisch überzeugendes Engagement
  • herausragende freie Produktionen in und aus Hamburg.

Die Preisvergabe soll mit Hilfe eines anonymen Jurors erfolgen, der während der Spielzeit die Bühnen und Produktionen besucht und einen verbindlichen Vorschlag unterbreitet.

(Redaktion)


 


 

Barbara Kisseler
Hamburger Kulturbehörde
Pegasus-Preis
Barbara Kisseler Theaterpreis

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Barbara Kisseler" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: