Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Kultur & Freizeit

Kultur & Freizeit

Luftschiff, das Erstsemester der TUHH in einem freiwilligen Projekt entwickelt haben.

Technische Universität Hamburg-Harburg

Technik hautnah: Erstsemester stellen ihre Abschlussprojekte in der Hamburger Messehalle A3 vor

Mehr als 400 Studierende an der Technischen Universität Hamburg-Harburg präsentieren am 29. März 2017 bei der „TUHH hautnah 2017“ auf dem Hamburger Messegelände der Öffentlichkeit 20 Projekte, die sie während ihres ersten Semesters entwickelt haben.  mehr…
Neuzugang im Hamburger Panoptikum: Adele im Bühnenoutfit, das sie in Hamburg trug.

Hamburger Panoptikum

Weltstar Adele erweitert den illustren Kreis der Wachsfiguren

Im vergangenen Jahr begeisterte die weltbekannte britische Sängerin auf ihrer Europatour bei zwei Konzerten in Hamburg zehntausende Fans in der Hansestadt. Jetzt ist ihr wächsernes Double ins Hamburger Panoptikum eingezogen.  mehr…
Der Leuchtturm Wittenbergen am Elbufer in Hamburger-Rissen ist eines der Motive der Ausstellung „Leuchttürme – kraftgebend und wegweisend“ von Daniela Anett Schur

Kunstausstellung

Kraftgebende und wegweisende Leuchttürme

Eine Reise zu den schönsten Leuchtfeuern aus aller Welt: In der kostenfreien Ausstellung „Leuchttürme – kraftgebend und wegweisend“ zeigt die Künstlerin Daniela Anett Schur vom 7. März bis 2. April 2017 im „Witthüs“ in Hamburg ihre Werke.  mehr…
Pressetermin zur Wiedereröffnung des Planetariums in Hamburg: (v.l.n.r.) Harald Rösler, Bezirksamtsleiter Hamburg-Nord, Dr.Carsten Brosda, Kultursenator der Freien und Hansestadt Hamburg und Thomas W. Kraupe, Direktor des Planetarium Hamburg mit 3D-Brillen im Kuppelsaal.

Hamburger Kultur

Auf zu den Sternen – Wiedereröffnung des Hamburger Planetariums

Das Planetarium im Hamburger Stadtpark öffnet nach 18 Monaten Umbauphase wieder seine Türen. Die Besucher erwartet ein komplett saniertes Haus mit barrierefreiem Zugang, erweiterten Foyerflächen und...  mehr…
Hanne Darboven in ihrem Studio 1987/1988. Aus der Ausstellung „Hanne Darboven – Gepackte Zeit“,  25. Februar – 3. September 2017 in der Sammlung Falckenberg/Deichtorhallen .Courtesy Hanne Darboven

Kunstausstellungen

Deichtorhallen stellen Ausstellungsprogramm 2017 vor

Die Deichtorhallen in Hamburg haben ihre für 2017 geplanten Kunstausstellungen vorgestellt. Neben der Gruppenausstellung „Elbphilharmonie Revisited“ stehen vor allem Einzelausstellungen...  mehr…
Hamburgs neues Wahrzeichen: die Elbphilharmonie

Kultur

Elbphilharmonie: Eröffnungskonzerte live verfolgen

Die Eröffnung der Elbphilharmonie steht bevor. Wer die Premierenkonzerte am 11. und 12. Januar 2017, ohne eines der begehrten Tickets zu haben, verfolgen möchte, kann live dabei sein: über Youtube,...  mehr…
Krippenandachten in St. Michaelis — am 25. Dezember 2016 mit Musik aus Bachs Weihnachtsoratorium „Jauchzet, frohlocket!“ Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Weihnachten 2016

Krippenandachten mit weihnachtlicher Musik im Hamburger Michel

Wahre Weihnachtsstimmung verbinden viele Menschen mit einer prächtig geschmückten Kirche, in der vor einem erleuchteten Weihnachtsbaum festliche Musik gespielt wird und alle gemeinsam...  mehr…

Kultur

Staatsoper Hamburg: Literarisch-musikalischer Adventskalender und weihnachtliches Programm

In der Vorweihnachtszeit bietet die Hamburgische Staatsoper ein vielfältiges Angebot für Groß und Klein. Bereits zum zweiten Mal findet zudem bei freiem Eintritt der Literarisch-musikalische...  mehr…
Foto zur Tanzproduktion „The Lions“ von Jessica Nupen und Ensemble

Kultur

eigenarten – Interkulturelles Festival Hamburg

Vom 27. Oktober bis 6. November bietet das interkulturelle Festival eigenarten in diesem Jahr den in Hamburg lebenden Künstlerinnen und Künstlern aus aller Welt ein Forum für ihre Kunst: Sie...  mehr…
Bildung für alle: Das aktuelle Vorlesungsprogramm der Universität Hamburg bietet für viele Interessen kostenfreie Vorträge

Universität Hamburg

Semesterstart: 38 Vorlesungsreihen für die Öffentlichkeit

Im Wintersemester 2016/2017 bietet die Universität Hamburg für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ab Semesterbeginn im Oktober wieder ein umfangreiches Programm öffentlicher Vorträge an. Die...  mehr…
Canaletto: Markusplatz mit Dogenpalast, 1740-1750

Kunstausstellung

Mythos Venedig: „Ein Feuerwerk fantastischer Bilder“

Das Bucerius Kunst Forum präsentiert in der ersten großen Venedig-Ausstellung in Hamburg Gemälde der Lagunenstadt vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Die Schau „Venedig. Stadt der Künstler“...  mehr…
Die Fotoausstellung zu Kopenhagen und Hamburg anlässlich der Fehmarnbelt-Days im Hamburger Rathaus läuft bis zum 25. September 2016

Fotoausstellung

Fehmarnbelt-Region: Stadtansichten aus Kopenhagen und Hamburg

Anlässlich der Fehrmarnbelt Days ist bis zum 25. September 2016 im Hamburger Rathaus eine Fotoausstellung mit Perspektiven aus den Stadträumen von Hamburg und Kopenhagen zu sehen. Der Eintritt ist...  mehr…
Eine große Parade der Traditionsschiffe ist als Höhepunkt des ersten Elbfest.Hamburg am 17. September 2016 geplant

150 Jahre Sandtorhafen

Erstes Elbfest im Hamburger Hafen

Jubiläum: 150 Jahre Sandtorhafen – das wird 17. und 18. September 2016 auf dem Elbfest.Hamburg mit mehr als 50 Traditionsschiffen und einem maritimen Programm gefeiert.  mehr…
Michael Jungblut, 2014. Aus der Serie „Tempelhofer Gärten“

Kreative

Die Künstlerkolonie Worpswede feiert die Fotografie

Mit dem RAW Photofestival vom 17. September bis 16. Oktober 2016 feiert die Künstlerkolonie Worpswede erstmalig in ihrer Geschichte die Fotografie im gesamten Ort.  mehr…
Das Alsterpalais in Ohlsdorf wurde 1890/91 vom privaten „Hamburg-Altonaer Verein für Feuerbestattung“ als Krematorium errichtet. Es ist das älteste modernen Typs in Deutschland. Der Zentralbau ist von romantischen Bauten Oberitaliens inspiriert. Ein Turm im Stil eines toskanischen Campanile verdeckt den Schornstein. Nach jahrelangem Leerstand wurde es restauriert. Seit 2009 nutzt es die Flachsland Zukunftsschulen GmbH

Veranstaltungstipp

Tag des offenen Denkmals 2016 in Hamburg: mehr als 140 Denkmäler öffnen ihre Türen

Historische Bauten mit ihren Geschichten erleben: Vom 9. bis 11. September 2016 findet der Tag des offenen Denkmals statt. An diesem Wochenende können Interessierte meist nicht öffentlich zugängliche...  mehr…
Zum zweiten Mal will Lichtkünstler Wolfram Lenssen mit seinen Illuminationen begeistern

Saisonhighlight 2016

Lichtkunstabende im Stadtpark Norderstedt

„Entflammt!“ ist das Motto der diesjährigen Inszenierung des ParkFunkeln Norderstedt. Vom 25. bis 27. August erleben Park- und Lichtkunstfreunde einen Illuminationsabend mit Rundgang durch Wald,...  mehr…

Literatur-Wecker

WakeApp Literiki – Schmunzelgeschichten zum Aufwachen

Humorvolle Geschichten zum Aufwachen statt fiesem Weckergepiepse oder negativen Radionachrichten? Mit der WakeApp Literiki lässt sich der Tag literarisch-fröhlich beginnen.  mehr…
Auch der Kleidungsstil kann gemütlich sein

Lebensstil

Gemütlichkeit ist in

Plüsch war gestern. Der neue Trend der Gemütlichkeit will mit spießiger Piefigkeit nichts zu tun haben. Es geht um einen zuverlässigen Rückzugsort und Geborgenheit in einer digitalisierten Welt.  mehr…
 Während der Hamburger Sommerferien 2016 ist die Mitnahme von Fahrrädern in den U-, S- und A-Bahnen ganztägig kostenlos möglich

Bus & Bahn

HVV-Ferienservice: ganztägige Fahrradmitnahme in U-, S- und A-Bahnen

Während der Hamburger Sommerferien dürfen Fahrgäste des HVV ganztägig und kostenlos Fahrräder in den U-, S- und A-Bahnen mitnehmen. Die Aufhebung der Sperrzeiten für die Fahrradmitnahme ist aufgrund...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: