Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
Landesgartenschau Norderstedt

Mit dem Baustellenfest wächst die Vorfreude auf 2011

Höhepunkt: Langstreckenschwimmen

Eine besondere Attraktion des Tages war das 1. Norderstedter Langstreckenschwimmen, das den Auftakt für sportliche Aktivitäten während und nach der Landesgartenschau bildete. Rund 250 Sportbegeisterte machten sich ab dem frühen Nachmittag auf, im kühlen Nass die vorgegebenen 500 bis 5.000 Meter Runde um Runde zu erschwimmen. Der DLRG, der Verein Wasserratten Norderstedt e.V. und die Agentur Rattenscharf unter der Leitung von Dagmar Buschbeck führten diesen Wettbewerb aus. Die Sieger wurden auf der Bühne des Baustellenfestes gekürt.

„Wir möchten uns mit dem Baustellenfest auch für die Unterstützung unserer engagierten Partner und Helfer und für das große Interesse der Menschen aus Norderstedt und der Region während der vergangen Jahre der Vorbereitung bedanken. Nun freuen wir uns, gemeinsam am 21. April 2011 die Landesgartenschau Norderstedt zu eröffnen“, sagt Kai Jörg Evers.

Mit einer Bilderschau der wichtigsten bisherigen Meilensteine endete das Fest und läutete das große Finale für die Vorbereitungen ein.

(Landesgartenschau Norderstedt 2011 gGmbH)


 


 

Landesgartenschau Norderstedt
Baustellenfest
Parkspaziergänge
Langstreckenschwimmen
Norderstedt
Bühne
Ausstellung
Gartenschau

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Landesgartenschau Norderstedt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: