Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Landesgartenschau Norderstedt

NDR Sommertour 2010 in Norderstedt gibt Startschuss für gute Zusammenarbeit

Die Landesgartenschau Norderstedt wird eine der größten Attraktionen Norddeutschlands im Jahr 2011 sein. Die gute Zusammenarbeit mit starken Partnern sichert den Erfolg des norddeutschen Großereignisses. So werden das Landesfunkhaus Schleswig-Holstein des Norddeutschen Rundfunks (NDR) und die zweite schleswig-holsteinische Landesgartenschau künftig zusammen arbeiten.

 „Die Landesgartenschau Norderstedt gehört für uns zu den ganz wichtigen medialen Ereignissen im kommenden Jahr. Im Rahmen unserer Medienpartnerschaft verfolgen wir das Projekt bereits im Vorfeld mit großer Aufmerksamkeit und werden selbstverständlich im Jahr 2011 regelmäßig berichten. So leisten wir unseren Beitrag, um auch der zweiten schleswig-holsteinischen Gartenschau eine gute mediale Präsenz zu sichern“, sagt Volker Thormählen, Programmchef der NDR 1 Welle Nord und Stellvertreter des Direktors im NDR Landesfunkhaus Schleswig-Holstein.

Auftakt für die Partnerschaft ist die NDR Sommertour, die von der NDR 1 Welle Nord und vom Schleswig-Holstein Magazin präsentiert wird und am heutigen Sonnabend auch in Norderstedt Halt macht. Auf dem Norderstedter Rathausplatz findet von 18.00 bis 24.00 Uhr ein buntes Bühnenprogramm mit verschiedenen Musikbands, Spaß und Unterhaltung statt. Im Mittelpunkt der Show steht die Stadtwette, bei der sich bereits in diesem Jahr alles um die Landesgartenschau Norderstedt 2011 dreht. Im Rahmen der Sommertour wird auch die Medienpartnerschaft mit den NDR Landesprogrammen Schleswig-Holstein und der Landesgartenschau Norderstedt bekannt gegeben.

„Mit dem NDR haben wir einen Medienpartner gewonnen, der zum Erfolg der Landesgartenschau beitragen wird. Die Zusammenarbeit zwischen öffentlich-rechtlichen Sendern und Gartenschauen hat sich bereits in der Vergangenheit als sehr fruchtbar erwiesen“, äußert sich Landesgartenschau-Geschäftsführer Kai Jörg Evers über die Medienkooperation. Die NDR 1 Welle Nord hat kürzlich die Marktführerschaft im Bundesland Schleswig-Holstein übernommen. Laut Media Analyse hören bundesweit rund 651.000 Hörerinnen und Hörer den Sender. Das entspricht einem Marktanteil in Schleswig-Holstein von 25 Prozent.

Im nächsten Jahr werden die Besucher nicht nur über Themen rund um die Landesgartenschau informiert, sie werden auch in NDR Liegestühlen die Atmosphäre des Naturbads auf dem Gartenschau-Gelände genießen können. „Als Gartenschau für die ganze Familie verbindet uns mit den NDR Landesprogrammen Schleswig-Holstein die gleiche Zielgruppe. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und viele interessante Themen, die wir gemeinsam unseren Besuchern und den Zuhörern und Zuschauern des NDR bieten werden“, sagt Kai Jörg Evers.

(ots / Landesgartenschau Norderstedt)


 


 

Gartenschau
Landesgartenschau Norderstedt
Bundesland Schleswig-Holstein
Medienpartner
Welle Nord
Zusammenarbeit
Medienpartnerschaft

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gartenschau" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: