Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben

Leben

Gemeinschaftliches Bauen

„Baut zusammen, Hamburg“ – online Kontakt zu Baugemeinschaften finden

Wohnen im Alter, Mehrgenerationenhaus, genossenschaftliches Wohnen, Wohnen und Arbeiten oder nachhaltige Wohnformen: Über die Kontaktbörse „Baut zusammen!“ rund um gemeinschaftliches Bauen können Interessierte in Hamburg online Mitglieder für eine Baugemeinschaft suchen, sich austauschen und vernetzen.  mehr…
Borretsch zieht Wildbienen an

Balkon & Garten

Küchenkräuter für den Bienenschutz

Küchenkräuter sind ein doppelter Gewinn: Borretsch, Liebstöckel und Oregano bringen gesunden Geschmack auf den Tisch – und sie ziehen Bestäuber wie Wildbienen und andere Insekten magisch an.  mehr…

Digitale Behördenauskünfte

Innovativer Online-Bürgerservice gestartet

Frag-den-Michel ist ein neuer Chatbot, der dank künslicher Intelligenz rund um die Uhr Fragen an die Hamburger Verwaltung beantwortet.  mehr…

Verbraucherzentrale

Checkliste für die Haltbarkeit von Lebensmitteln

Wann ist ein Lebensmittel noch essbar? Eine Checkliste der Verbraucherzentrale Hamburg gibt Verbrauchern für rund 30 Lebensmittel Hinweise zur Haltbarkeit.  mehr…
Stellten Medienvertretern die neue Ausstellung „Here We Are Today“ im Bucerius Kunst Forum vor: ( v.l.n.r.) Bernhard Maaz, Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, Kathrin Baumstark, Kuratorin der Ausstellung und neue künstlerische Leiterin des Hauses und Andreas Hoffmann, Geschäftsführer des Bucerius Kunst Forums

Kulturwirtschaft

Bucerius Kunst Forum: feierliche Eröffnung in neuen Räumlichkeiten

Das Bucerius Kunst Forum hat seine neuen Räume in der Hamburger Innenstadt feierlich eröffnet. Die erste Ausstellung „Here We Are Today. Das Bild der Welt in Foto- und Videokunst“ setzt sich mit Themen der Globalisierung auseinander.  mehr…

Gesundheit im Job

Berufstätige Hamburger körperlich fitter als ihr Umland

Hamburger Erwerbstätige meldeten sich im Jahr 2018 durchschnittlich an 16,6 Tagen arbeitsunfähig, im Bund kamen 18,3 Fehltage je Versicherten zusammen, wie die Barmer-Krankenkasse auf Basis ihres Gesundheitsreports 2019 mitteilt.  mehr…
Eine andere Welt... Der Gräfliche Park Bad Driburg.

Reisebericht

Golf & Wellness – Gräflicher Park Bad Driburg

Golf in Bad Driburg ist derzeit noch ein Business Golfer Europe Geheimtipp denn die Region am Fuße des Teutoburger Waldes ist ein vom Golftourismus noch weitestgehend unentdecktes Golf Highlight. Wellness im „Gräflicher Park Hotel & Spa“, in dem die Grafen von Oeynhausen-Sierstorpff seit über 230 Jahren ihre Gäste willkommen heißen, ist ein nicht mehr ganz so geheimer Tipp; das Spa Resort hat sich in den letzten Jahren einen Namen vor allem durch sein (Medical-) Wellness-Programm gemacht. Belegt durch Auszeichnungen wie dem „Gala Spa Award“ und dem „Spa Diamond“ ist das ehemalige Kurbad weit davon entfernt ein „0815 Quartier“ zu sein.  mehr…

Finanzierung

Kaufen, Leasing oder Abo – der günstige Weg zum eigenen Auto

Niemals hatten Verbraucher eine größere Auswahl. Die Hersteller überbieten sich regelmäßig mit neuen Modellen, Sonderkonditionen und Rabatten beim Tausch von alt gegen neu. Aber auch die Finanzierungsmöglichkeiten sind vielfältig, hier lässt sich viel Geld sparen.  mehr…
Bei einer Atempause können Eltern und Kinder zum Beispiel die Welt der Steine für sich entdecken.

Albertinen-Stiftung

Kostenfreie „Atempause“-Reise für Hamburger Familien

Die Albertinen-Stiftung bietet 2019 wieder „Atempause“-Wochen für bedürftige Familien an. Es sind noch Plätze frei.  mehr…

Pass- und Meldeangelegenheiten

Kundenzentren-Kooperation mit Haspa

Die mobilen Teams der Hamburger Kundenzentren sind in den nächsten Monaten in drei Filialen der Hamburger Sparkasse (Haspa) präsent.  mehr…
Blick auf Paleochora, Kreta

Kolumne

Eine Fahrt nach Paleochora

Diesmal hat unser Autor Andreas Ballnus einen Text aus seinem Archiv hervorgeholt und überarbeitet, den er bereits vor mehr als zwanzig Jahren geschrieben hat. In ihm beschreibt er nicht nur eine eindrucksvolle Busfahrt quer über die griechische Insel Kreta, sondern verwebt ihn mit weiteren Impressionen aus seinem damaligen Urlaub. Inzwischen wird sich vieles verändert haben. – Nach Kreta zurückgekehrt ist er bisher, wie ursprünglich geplant, allerdings noch nicht.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: