Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft

Lokale Wirtschaft

Eröffnung des Windparks Curslack: (v.l.) Arne Dornquast (Bezirksamtsleiter Bergedorf), Dr. Thomas Volk (Geschäftsführer Stromnetz Hamburg), Prof. Dr. Werner Beba (Leiter CC4E/HAW Hamburg), Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Michael Prinz (Geschäftsführer Hamburg Energie), Dr. Ole Augustin (Geschäftsführer Planungsbüro Dr. Augustin Umwelttechnik)

Forschung

Windpark Curslack in Bergedorf in Betrieb gegangen

Der neue Windpark am Energie-Campus der HAW Hamburg dient der Erforschung der Windenergie und deren Nutzung für verschiedene Bereiche. Er soll aber auch umweltfreundlichen Strom für bis zu 15.000 Haushalte pro Jahr erzeugen.  mehr…
Dr. Peter Bielert, Mitglied des Präsidiums des AGA Unternehmensverbandes, ist seit Mitte Oktober 2018 auch neu gewähltes Mitglied des Präsidiums des Bundesverbands Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e. V.

Groß- und Außenhandel, Dienstleistungen

Dr. Peter Bielert ins Präsidium des BGA gewählt

Dr. Peter Bielert, Mitglied des Präsidiums des AGA Unternehmensverbandes in Hamburg, wurde Mitte Oktober 2018 in das Präsidium des Bundesverbands Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) e. V. gewählt.  mehr…

Engagement für Obdachlose

Bucerius Kunst Forum veranstaltet Kunztbuchflohmarkt zugunsten von Hinzt&Kunzt und Rathauspassage

Am 28. Oktober 2018 lädt das Bucerius Kunst Forum zum großen Kunztbuchflohmarkt ein. Die Erlöse des Flohmarkts kommen dem Hamburger Straßenmagazin Hinz&Kunzt und der Rathauspassage zugute. Thematisch passende und gut erhaltene Bücher können noch bis zum 25. Oktober gespendet werden.  mehr…
Das Stadtzentrum Schenefeld vor den Toren Hamburgs will mit internetbasiertem Personal-Live-Video-Shopping neue Kunden ansprechen. Mit diesem innovativen Online-Kundenservice verbindet das Einkaufszentrum den stationären Handel mit der Online-Shopping-Welt

Stationärer Handel & Online-Handel

Stadtzentrum Schenefeld führt Personal-Live-Video-Shopping ein

Einkaufsberatung online, Bestellung à la carte – das Stadtzentrum Schenefeld vor den Toren Hamburgs verbindet auf innovative Weise den stationären Handel mit der Online-Shopping-Welt. Das Einkaufscenter führt als erstes in Deutschland einen neuen Kundenservice ein: das Personal-Live-Video-Shopping (LiSA).  mehr…

Future Hamburg Award

Hamburg sucht die weltweit innovativsten Startups

Die Stadt Hamburg startet den „Future Hamburg Award“. Ziel ist es, innovativen Startups die Chance zu geben, ihr Europa-Business auszubauen. Der Startschuss für den Wettbewerb fiel am 30. August 2018 beim diesjährigen Festival „Hamburg on Tour“ in London.  mehr…
Steffen Schumann ist Geschäftsführer der „Hände für Kinder-Kupferhof gGmbH“, Hamburg. Gerade erst ist der Neue Kupferhof von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ausgezeichnet worden: Er ist jetzt auch offiziell ein „Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen 2018“

Hamburger Business-Köpfe

Steffen Schumann: Netzwerker für die gute Sache

Seit gut fünf Jahren gibt es in Hamburg-Wohldorf mit dem Neuen Kupferhof ein Refugium für Familien mit schwerst- und mehrfachbehinderten Kindern und Jugendlichen aus ganz Deutschland. Sie können hier im Rahmen der Kurzzeitpflege neue Kraft schöpfen. Dieser besondere Ort ist in Hamburg tief verwurzelt. Steffen Schumann, Gründer und Geschäftsführer des Neuen Kupferhof, gibt in business-on.de einen Einblick in seine Arbeit und plädiert für eine komplette Veränderung des Pflegesystems in Deutschland.  mehr…
Börries von Notz, Alleinvorstand der Stiftung Historische Museen Hamburg, wechselt 2019 zur Stiftung Nantesbuch Kunst und Natur

Kulturwirtschaft

Wechsel an der Spitze der historischen Museen in Hamburg

Börries von Notz verlässt die Stiftung Historische Museen Hamburg. Der bisherige Alleinvorstand wechselt zur Stiftung Nantesbuch Kunst und Natur, wie die Hamburger Kulturbehörde mitteilt.  mehr…

Hamburger Wirtschaft

Betriebe sehen Energiewende als Wettbewerbsvorteil

Knapp jedes dritte Hamburger Unternehmen bewertet die Auswirkungen der Energiewende auf die eigene Wettbewerbsfähigkeit als positiv. Ein Großteil der Betriebe fordert den Ausbau der Erneuerbaren Energien.  mehr…
Nachbarschaftspreis 2018 von Hamburg Airport: Bis zum 11. November 2018 kann jeder Interessierte online abstimmen und sein Lieblingsprojekt unterstützen

Hamburg Airport

Nachbarschaftspreis 2018: jetzt online abstimmen und das Lieblingsprojekt unterstützen

77 regionale Projekte bewerben sich um den „Hamburg Airport. Bewegt. Nachbarschaftspreis 2018“. Nun steht die Entscheidungsrunde an: Bis zum 11. November 2018 kann jeder Interessierte online abstimmen und das Projekt seiner Wahl unterstützen. Das Preisgeld für die Sieger beträgt insgesamt 12.000 Euro.  mehr…
In Hamburg bilden fast alle Bereiche des öffentlichen Dienstes verstärkt aus, um den steigenden Personalbedarf zu decken. Dazu gehören auch Polizei und Feuerwehr.

Berufliche Ausbildung

HIBB-Report 2018: Hamburgs Behörden bilden mehr Fachkräfte aus

Die Stadt Hamburg hat seit 2011 kontinuierlich mehr Nachwuchs für ihre Behörden, Ämter und Landesbetriebe ausgebildet. Konkrete Zahlen legte das Hamburger Institut für Berufliche Bildung HIBB jetzt in seinem „Ausbildungsreport Hamburg 2018“ vor.  mehr…
Der Radler als Fashionist: Flott und farbenfroh...

Abseits aller Vernunft – Die Sportglosse

Mit Fleece und Fleiß: Das Wetter und die Sportbekleidung

Das Wärme- und Kälteempfinden der Menschen ist unterschiedlich. Sagt man so. Stimmt aber. Am augenfälligsten ist es bei sportlich aktiven Zeitgenossen.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: