Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft

Lokale Wirtschaft

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (links) und Klaus Entenmann, Vorstandsvorsitzender der Daimler Financial Services AG, haben eine Grundsatzvereinbarung zum Ausbau der Elektromobilität in der Hansestadt unterzeichnet.

Ganzheitliches Mobilitätskonzept

Hamburg und Daimler vertiefen Partnerschaft für E-Mobilität in der Stadt

Die Hansestadt Hamburg und die Daimler AG haben ein weitreichendes Abkommen für urbane Mobilität unterzeichnet. Bis 2020 soll der Fahrzeughersteller die Stadt beim flächendeckenden Ausbau der Elektromobilität unterstützen.  mehr…

Groß- und Außenhandel

Negativtrend: Krankmeldungen in norddeutschen Groß- und Außenhandelsbetrieben nehmen zu

Die Beschäftigten im norddeutschen Groß- und Außenhandel haben sich 2016 häufiger krankgemeldet als im Jahr zuvor. Auch die Bereitschaft den Job zu wechseln, ist gestiegen, bewegt sich aber auf niedrigem Niveau.  mehr…

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Hilfe für Frühchen: Erste Muttermilchbank am UKE eröffnet

Das Perinatalzentrum des Universitätsklinikums Eppendorf (UKE) verfügt jetzt über eine Muttermilchbank. Gespendete Muttermilch kommt Frühgeborenen und Hochrisikobabys am UKE zugute, die nicht ausreichend von ihren eigenen Müttern versorgt werden können.  mehr…

Gastronomie

Peter Pane plant 2017 Premium-Hot-Dog-Restaurant in Hamburg

Der Lübecker Systemgastronom Peter Pane will in diesem Jahr noch kräftig wachsen. 2017 strebt er die Eröffnung sechs weiterer Restaurants an, eines davon in der Hansestadt.  mehr…

Musikwirtschaft

Gründerhilfe für innovative Unternehmungen im Musikbereich ausgeschrieben

Gründende und junge Unternehmen aus dem Musikbereich können sich noch bis zum 5. Juni 2017 bei der Hamburg Kreativ Gesellschaft um eine Förderung im Rahmen des Programms „Music WorX“ bewerben.  mehr…
 Entspannte Atmosphäre nach der gelungenen Aufzeichnung der Talkshow „Let’s Talk about Sales“ im August 2013: Jan H. Winter (von rechts nach links) mit seinen Gästen Petra Polk, Stefan Hagen, Bettina Kahlau, Dr. Norbert Wüpper, Tilly Dyga und Sebastian Leifgen

Verkauf ist Dialog

Service- und Kundenorientierung als positive Lebenseinstellung

„Sagst Du, du bist Verkäufer, rümpfen die Deutschen gleich die Nase. Anders in den USA: Bist Du ein ‚Sales man‘, finden das dort alle großartig.“ Nicht selten umschreibt Jan H. Winter so seine beruflichen Tätigkeiten, mit denen er hierzulande Verkauf als Dialog auf Augenhöhe etablieren möchte. Für sein Gegenüber kann das wiederum der Beginn einer erfrischend anderen Verkaufssicht sein ...  mehr…
Dr. Dagmar Lekebusch, promovierte Kunsthistorikerin und ausgebildete Feel-Good-Managerin im Gespräch über werteorientierte Unternehmensentwicklung

Organisationsentwicklung

Dagmar Lekebusch: „Feel-Good-Management ist ein Baustein zur effizienten Unternehmensentwicklung“

Unsere heutige Arbeitswelt verändert sich rasant. Um wirtschaftlichen Erfolg langfristig zu sichern, sind Unternehmen jeder Größe zunehmend gefordert, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das mit der digitalen Welt Schritt hält, ohne die Ressource Mensch aus den Augen zu verlieren. Feel-Good-Management zeigt einen Weg in eine Unternehmenskultur, die auf Mitarbeiterbindung setzt. Die ausgebildete Feel-Good-Managerin Dr. Dagmar Lekebusch stellt diesen Ansatz im Interview mit business-on.de vor.  mehr…
Feierliche Amtseinführung in der HAW: (v.l.) Prof. Dr. Claus-Dieter Wacker, scheidender Präsident der HAW Hamburg; Prof. Dr. Micha Teuscher, Präsident der HAW Hamburg; Katharina Fegebank, Hamburgs Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung; Prof. Dr.-Ing. Eckart Kottkamp, Vorsitzender des Hochschulrates der HAW Hamburg

HAW Hamburg

„Austausch zwischen Hochschule und Gesellschaft intensivieren“

Der Wirtschaftswissenschaftler Prof. Dr. Micha Teuscher hat Anfang Mai 2017 sein Amt als Präsident der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) angetreten. Bei seiner Amtseinführung umriss er seine Ziele.  mehr…

Handswerkskammer

Erstes Quartal 2017: Hamburger Handwerk bleibt im Konjunkturhoch

Die Wirtschaftslage im Hamburger Handwerk hat sich nach den Daten und Fakten der Handwerkskammer Hamburger im Winterhalbjahr 2016/17 gegenüber dem Vorjahr insgesamt weiterhin positiv entwickelt.  mehr…
Das Frauengesundheitsmobil – Blick in die rollende gynäkologische Praxis: (v.l.) Wibke Bohny (Hebamme) und Dr. Mirjam Wagner (Gynäkologin) vom Women’s Heath Team

Frauengesundheitsmobil

Rollende gynäkologische Praxis für geflüchtete und obdachlose Frauen im Einsatz

Das Women's Health Team und die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. haben Mitte Februar das neue Frauengesundheitsmobil in Hamburg in Betrieb genommen. Gynäkologinnen und Hebammen bieten hier jeden Donnerstag an der Kirche Sankt Georg Sprechstunden an.  mehr…
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz und Peter Schwarzenbauer, Mitglied des Vorstands der BMW AG, an einer Ladestation für Elektroautos (v.l.).

Urbane Mobilität

Grundsatzvereinbarung: Hamburg und BMW wollen Elektromobilität im Stadtverkehr flächendeckend vorantreiben

Gemeinsame Projekte in den nächsten drei Jahren sollen den Verkehr in der Hansestadt sauberer, leiser und effizienter machen. So wird Hamburg unter anderem bis 2019 mehr als 1.100 Ladepunkte für Elektrofahrzeuge im Stadtgebiet zur Verfügung stellen.  mehr…
VW auf Amerikanisch... Jamin schwant Böses. (Lieber Peter, was fährstdu eigentlich für ein Auto? Die Red.)

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Ausverkauf der deutschen Sprache – VW macht in Englisch

VW führt jetzt das Englisch als Konzernsprache ein. Die deutschen Medien blicken ein wenig irritiert nach Wolfsburg und unser Kolumnist sorgt sich, dass die deutsche Sprache bald gar nicht mehr gebraucht wird.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: