Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft

Lokale Wirtschaft

Die erzielte Wassereinsparung 2016 durch den Einsatz von Baumwollle mit dem Label „Cotton made in Africa“ (CmiA) entspricht dem Wasserverbrauch der Einwohner von Frankfurt/Main in einem Jahr.

Textilhandel

Otto Group: mit CmiA-Baumwolle erheblich Wasser eingespart

Im Rahmen ihrer Textilstrategie 2020 hat die Otto Group die Ordermenge für nachhaltige Baumwolle in ihren Eigen- und Lizenzmarken im Vorjahr auf fast 50 Prozent erhöht. Eine Verdopplung gegenüber 2015, die die Ressource Wasser deutlich schont.  mehr…
Blick auf den Hamburger Hafen

Logistik

Digital Hub Logistics in der Hansestadt an den Start gegangen

Unternehmen aus Deutschland sollen auch in Zeiten der Digitalisierung Leitanbieter in der Logistik bleiben. Deshalb entstehen bundesweit Zentren, in denen Unternehmen Erfahrungen austauschen und Neues entwickeln können. Anfang April 2017 fiel der Startschuss für das Digital Hub Logistics in Hamburg.  mehr…
Die „Hansa Europe“ gehört der Leonhardt & Blumberg Reederei

Reedereien

Leonhardt & Blumberg und Buss Shipping schließen sich zusammen

Die gemeinsame Flotte der neuen Leonhardt & Blumberg Shipmanagement GmbH Co. KG umfasst nach dem Zusammenschluss 55 Containerschiffe.  mehr…
Das Containerschiff „Monte Tamaro“ am Terminal Burchardkai in Hamburg.

Containerschifffahrt

Reederei Hamburg Süd erreicht bei der Fahrplantreue international Spitzenplätze

Die Hamburg Süd belegt im „SeaIntel Global Liner Performance Report“ von Dezember 2016 bis Februar 2017 drei Monate hintereinander den ersten Platz in der Kategorie Fahrplanzuverlässigkeit.  mehr…

Unternehmensgründungen

Bürokratie und Finanzierungsprobleme – was Start-ups in Deutschland besonders stört

Weniger als die Hälfte der Start-ups in der IT- und Telekommunikationsbranche würde gerne wieder in Deutschland gründen. Das geht aus dem vom Digitalverband Bitkom veröffentlichten „Start-up Report 2016“ hervor. Die größten Hemmnisse sind demnach mangelnde Innovationsfreude im Umfeld und bürokratische Hürden.  mehr…
 Entspannte Atmosphäre nach der gelungenen Aufzeichnung der Talkshow „Let’s Talk about Sales“ im August 2013: Jan H. Winter (von rechts nach links) mit seinen Gästen Petra Polk, Stefan Hagen, Bettina Kahlau, Dr. Norbert Wüpper, Tilly Dyga und Sebastian Leifgen

Verkauf ist Dialog

Service- und Kundenorientierung als positive Lebenseinstellung

„Sagst Du, du bist Verkäufer, rümpfen die Deutschen gleich die Nase. Anders in den USA: Bist Du ein ‚Sales man‘, finden das dort alle großartig.“ Nicht selten umschreibt Jan H. Winter so seine beruflichen Tätigkeiten, mit denen er hierzulande Verkauf als Dialog auf Augenhöhe etablieren möchte. Für sein Gegenüber kann das wiederum der Beginn einer erfrischend anderen Verkaufssicht sein ...  mehr…
Dr. Dagmar Lekebusch, promovierte Kunsthistorikerin und ausgebildete Feel-Good-Managerin im Gespräch über werteorientierte Unternehmensentwicklung

Organisationsentwicklung

Dagmar Lekebusch: „Feel-Good-Management ist ein Baustein zur effizienten Unternehmensentwicklung“

Unsere heutige Arbeitswelt verändert sich rasant. Um wirtschaftlichen Erfolg langfristig zu sichern, sind Unternehmen jeder Größe zunehmend gefordert, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das mit der digitalen Welt Schritt hält, ohne die Ressource Mensch aus den Augen zu verlieren. Feel-Good-Management zeigt einen Weg in eine Unternehmenskultur, die auf Mitarbeiterbindung setzt. Die ausgebildete Feel-Good-Managerin Dr. Dagmar Lekebusch stellt diesen Ansatz im Interview mit business-on.de vor.  mehr…
Tobias Bergmann, neu gewählter Präses der Handelskammer Hamburg, übernimmt das Amt von Fritz Horst Melsheimer

Handelskammer Hamburg

Tobias Bergmann zum neuen Präses gewählt

Das Plenum der Handelskammer Hamburg hat Tobias Bergmann, Geschäftsführer der Nordlicht Management Consultants GmbH, zum neuen Präses der Handelskammer gewählt. Er übernimmt das Amt von Fritz Horst Melsheimer. Die Vollversammlung wählte auch ein neues Präsidium.  mehr…

Stationärer Handel

„Kleine und mittlere Einzelhändler fehlen in Hamburgs City“

Hohe Gewerbemieten und Verdrängungswettbewerb zugunsten großer Handelsketten sind seit Jahren in der Diskussion rund um die Entwicklung der Hamburger Innenstadt. Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft in Hamburg appelliert an Stadtplaner und politisch Verantwortliche der Hansestadt, in der Gewerbeflächenpolitik auch kleine und mittlere Einzelhändler zu berücksichtigen und ein zeitgemäßes Einkaufserlebnis zu ermöglichen.  mehr…
Das Frauengesundheitsmobil – Blick in die rollende gynäkologische Praxis: (v.l.) Wibke Bohny (Hebamme) und Dr. Mirjam Wagner (Gynäkologin) vom Women’s Heath Team

Frauengesundheitsmobil

Rollende gynäkologische Praxis für geflüchtete und obdachlose Frauen im Einsatz

Das Women's Health Team und die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. haben Mitte Februar das neue Frauengesundheitsmobil in Hamburg in Betrieb genommen. Gynäkologinnen und Hebammen bieten hier jeden Donnerstag an der Kirche Sankt Georg Sprechstunden an.  mehr…
Tobias Bergmann, neu gewählter Präses der Handelskammer Hamburg, übernimmt das Amt von Fritz Horst Melsheimer

Handelskammer Hamburg

Tobias Bergmann zum neuen Präses gewählt

Das Plenum der Handelskammer Hamburg hat Tobias Bergmann, Geschäftsführer der Nordlicht Management Consultants GmbH, zum neuen Präses der Handelskammer gewählt. Er übernimmt das Amt von Fritz Horst Melsheimer. Die Vollversammlung wählte auch ein neues Präsidium.  mehr…
VW auf Amerikanisch... Jamin schwant Böses. (Lieber Peter, was fährstdu eigentlich für ein Auto? Die Red.)

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Ausverkauf der deutschen Sprache – VW macht in Englisch

VW führt jetzt das Englisch als Konzernsprache ein. Die deutschen Medien blicken ein wenig irritiert nach Wolfsburg und unser Kolumnist sorgt sich, dass die deutsche Sprache bald gar nicht mehr gebraucht wird.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: