Weitere Artikel
Mach dich fit für Digitalität III

Die vielen Möglichkeiten des Suchmaschinenmarketings

Burkhard Asmuth ist Geschäftsführer und Social Media Berater der Contunda UG, Dozent für Online-Marketing an der Düsseldorfer Akademie für Marketing Kommunikation und leidenschaftlicher Blogger. Durch zahlreiche Projekte im Internet hat er die notwenige Erfahrung um sein Wissen weiterzugeben und gilt als Experte im Bereich Social Media und SEM.

1. Suchmaschinen-Marketing - mein Gott, das hört sich ja schon ganz schön kompliziert an: Was ist das denn?

Burkhard Asmuth: Dabei geht es um zwei Disziplinen im Online-Marketing. Auf der einen Seite gibt es die Suchmaschinenoptimierung und auf der anderen Seite die Suchmaschinenwerbung.
Die Suchmaschinenoptimierung oder SEO bezeichnet alle Maßnahmen, die auf der eigenen Webseite oder auf fremden Webseiten durchgeführt werden, um die eigene Seite in den Suchergebnissen bei Google besser auffindbar zu machen.
Die Suchmaschinenwerbung oder SEA beinhaltet die Schaltung von Werbekampagnen bei Google AdWords. Hierbei werden den Suchenden bei Google passende und zielgruppenorientierte Werbeanzeigen ausgespielt.

2. Sollte ein Unternehmen mit SEO oder SEA starten, wenn es gerade die ersten Schritte Richtung SEM macht? Oder ist es doch zu empfehlen beides gleichzeitig zu machen?

Burkhard Asmuth: Im Grunde kann zwar mit beidem begonnen werden, aber die Kosten von Werbeanzeigen hängen auch mit einem Qualitätsfaktor der Webseite zusammen. Dies bedeutet, dass die Klickkosten sinken, wenn die Webseite gemäß der Google-Rankingfaktoren optimiert ist. Daher empfehlen wir von Contunda immer, dass zumindest eine Grundoptimierung erfolgen sollte, bevor wir Werbekampagnen starten.

3. Kann ein Unternehmen bei diesem Thema quasi ins kalte Wasser springen und sich selbst einfach mal versuchen oder sollte man da lieber auf ein Profi setzen?

Burkhard Asmuth: Wenn ein ungeschultes Unternehmen ohne grundlegende Kenntnisse in dieses Thema einsteigt, dann kann in kurzer Zeit sehr viel Geld verbrannt werden. In meiner Agentur haben wir einen Mitarbeiter, der täglich alle Kampagnen unserer Kunden optimiert. Gleichzeitig besucht er mehrfach im Monat unterschiedliche Seminare und Weiterbildungen, um keine Veränderung von Google zu verpassen.
Eine Schulung in den Grundlagen ist immer gut, damit man im Unternehmen die Arbeitsweise der Agentur nachvollziehen kann.

Die Düsseldorfer Akademie für Marketing Kommunikation bietet einen mehrtägigen Lehrgang in diesem Bereich an. Weitere Infos gibt es hier.

In Kooperation mit der Düsseldorfer Akademie für Marketing Kommunikation (DAMK) leuchtet business-on Licht auf wichtige Aspekte im Marketing und Social Media. Dabei werden Profis aus den verschiedenen Bereichen vorgestellt und interviewt.

(Cornelia Dethmann)


 


 

Suchmaschinenmarketing
Contunda
Burkhard Asmuth
Düsseldorfer Akademie für Marketing Kommunikation
Google

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Suchmaschinenmarketing" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: