Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Kultur & Freizeit
Weitere Artikel
MARITIME CIRCLE LINE

igs 2013, Kultur und Hafen per Schiff erleben

Die Maritime Circle Line bietet neben einer besonderen Hafen-Kultur-Kreuzfahrt in diesem Jahr auch einen exklusiven Liniendienst zur internationalen gartenschau igs 2013 nach Wilhelmsburg. Seit wenigen Wochen gibt es diese hochattraktive Anreisemöglichkeit auf dem Wasserweg. Das Interesse der Hamburger und Touristen ist groß. Eine Erweiterung des Angebots ist für Juni geplant.

Als einzige Barkassenlinie verbindet die Maritime Circle Line alle maritimen touristischen Highlights und Museen im Hafen (BallinStadt & IBA Dock, Hafenmuseum Hamburg, Maritimes Museum und Traditionsschiffhafen in der HafenCity, Speicherstadt, Miniatur Wunderland und Cap San Diego) auf einem Rundkurs. Das Motto dabei: Einmal den Fahrpreis bezahlen und beliebig viele Zwischenstopps machen. So können sich Tagesgäste und Touristen ihr ganz persönliches Programm zusammenstellen.

Das besondere Angebot zur igs 2013

Gäste der igs 2013 können den exklusiven Liniendienst von der St. Pauli Landungsbrücke 10 zum Reiherstiegknie nutzen. Derzeit  schippert täglich um 9.30 und 17.00 Uhr ein Extra-Shuttle direkt zum Anleger der Internationalen Gartenschau am Reiherstieg in Wilhelmsburg. Um 17.45 Uhr fährt die Barkasse zurück zur Landungsbrücke 10.

Erweiterung des Barkassen-Liniendienstes zur Bürgerhaus Wilhelmsburg geplant

Gregor Mogi, Geschäftsführer der Maritime Circle Line: „Es ist ein wahnsinnig schönes Erlebnis, den Hafen und die Wilhelmsburger Kanäle vom Wasser aus zu erleben, bevor man in die bunten Themenwelten der Gartenschau eintaucht. Abwechslungsreicher kann ein Tagesausflug in Hamburg kaum sein. Ich freue mich, dass der Barkassen-Liniendienst auf gute Nachfrage stößt. Aus diesem Grund planen wir die Erweiterung unseres Angebots, um ab Mitte Juni zusätzlich einmal am Tag igs-Gäste zum Bürgerhaus Wilhelmsburg (igs-Haupteingang) zu bringen.“

Geplant ist, dass täglich zusätzlich eine Barkasse um 11.00 Uhr von der Landungsbrücke Richtung Bürgerhaus Wilhelmsburg ablegt. Von dort sind es wenige Gehminuten zum igs-Haupteingang. Abends können die Gäste um 17.30 Uhr vom Barkassenanleger Reiherstiegknie zurück zu den Landungsbrücken fahren.

Lesen Sie dazu auch unseren Beitrag „Barkassen-Liniendienst: Mit der Maritime Circle Line zur igs 2013“.

Weitere Informationen gibt es bei der Maritime Circle Line: www.maritime-circle-line.de, per Telefon 040-311 822 73 oder per E-Mail [email protected]

(Redaktion)


 


 

Maritime Circle Line
Barkassen-Liniendienst
Bürgerhaus Wilhelmsburg
Landungsbrücken
igs 2013

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Maritime Circle Line" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: