Sie sind hier: Startseite Hamburg Recht & Steuern
Weitere Artikel
Leser fragen – Steffen Ehlert antwortet

Selbstständigkeit im Nebenerwerb: Umsatzsteuerpflicht ja oder nein?

Im Rahmen der Reihe „Leser fragen – Experten antworten“ haben viele von Ihnen bei unserem Experten für Selbstständigkeit im Nebenerwerb, Steffen Ehlert, nachgefragt, ob Sie als nebenberuflich Selbstständiger umsatzsteuerpflichtig sind. Lesen Sie nach, wie es darum bestellt ist ...

Ich habe gehört, dass ich als nebenberuflich Selbstständiger keine Umsatzsteuer abführen muss. Ist das richtig?

Das hängt davon ab, ob Sie als Kleinunternehmen gelten oder nicht. Diese Regelung betrifft jedoch nebenberuflich Selbstständige ebenso wie hauptberuflich Selbstständige.

Als Kleinunternehmer im Sinne des Paragrafen 19 Umsatzsteuergesetz gelten Sie, wenn Ihr Umsatz zuzüglich der darauf entfallenen Umsatzsteuer (also Ihr „Brutto-Umsatz“) ...

  •  im Vorjahr unter 17.500 Euro lag und
  • im laufenden Kalenderjahr 50.000 Euro voraussichtlich nicht übersteigen wird.

Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie im Haupt- oder Nebenberuf gründen, sondern es kommt nur darauf an, ob der Umsatz im Jahr der Betriebsgründung voraussichtlich die 17.500-Euro-Grenze überschreiten wird.

Zusammengefasst bedeutet es, dass Sie keine Umsatzsteuer ans Finanzamt abführen und diese nicht auf allen Ausgangsrechnungen ausweisen müssen. Ihre Rechnung muss in diesem Fall allerdings den Hinweis: „Gemäß § 19 UstG erfolgt keine Ausweisung der Umsatzsteuer“ enthalten.

Mein Tipp:

Sie haben jedoch die Möglichkeit, freiwillig an das Finanzamt Umsatzsteuer abzuführen. Von diesem Wahlrecht sollten Sie Gebrauch machen, um zum einen von dem Vorsteuerabzug zu profitieren und zum anderen nicht als Kleinunternehmer gegenüber Geschäftskunden wahrgenommen zu werden.

Haben auch Sie Fragen zur Selbstständigkeit im Nebenerwerb? Stellen Sie diese unserem Experten. Aus allen Einsendungen werden in regelmäßigen Abständen ausgesuchte veröffentlicht.

Füllen Sie dazu das Kontaktformular aus und schreiben Sie uns im Feld „Ihr Anliegen“ Ihre Frage auf. Bei Veröffentlichung wird Ihr Name nicht genannt.

(Steffen Ehlert)


 


 

Selbstständigkeit
Pflicht
Steuer
abführen
Kleinunternehmen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Umsatzsteuer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

1 Kommentar

von Janina
17.03.09 19:14 Uhr
Bitte mehr!

Hallo Herr Ehlert,

mit Begeisterung lese ich Ihre Fachartikel, bitte mehr davon. :o)

 

Entdecken Sie business-on.de: