Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Verbraucher
Weitere Artikel
Netzwerkgeräte

So machen Sie Ihren WLAN-Router sicher

Hackerangriffe auf Router gehören mittlerweile fast zum Alltag. Wie sich das eigene Netzwerkgerät bestmöglich schützen lässt, hat der Netzwerkprodukte-Hersteller TP-LINK mit fünf Tipps für einen sicheren Router zusammengestellt.

  1. Eigenes Passwort wählen
    Oft haben Router ein vorinstalliertes Standard-Passwort, zum Beispiel 000 oder admin. Da das auch Hacker wissen, sollten Sie ein neues Passwort einrichten. In der Web-Oberfläche des Routers lässt sich unter Sicherheit oder System die Einstellung vornehmen. 
  2. Router-Firmware aktualisieren
    Updates sind nicht nur für den PC wichtig. Auch die Router-Firmware sollte regelmäßig aktualisiert werden, um potenzielle Sicherheitslücken zu schließen. Die neuesten Versionen finden sich auf der Internetseite des Herstellers oder über die Benutzeroberfläche.
  3. WLAN verschlüsseln
    Wählen Sie den Standard WPA2 (AES) für die größte Sicherheit. Diese Methode verwendet intern dynamische Schlüssel, die sich automatisch regelmäßig ändern – bevor sie entschlüsselt werden können. Hierfür müssen Sie das „Group Key Update Interval“ definieren, das standardmäßig nicht eingeschaltet ist. Wichtig: Bei allen Geräten im WLAN-Netz muss diese Verschlüsselungseinstellung aktiv sein, sonst haben Hacker leichtes Spiel.
  4. Zugriffe für unbekannte Geräte verweigern
    Hinterlegen Sie im Router eine „Media Access Control“(MAC)-Filtertabelle. Diese listet alle Geräte auf, die Zugriff auf das Netzwerk bekommen dürfen. Dafür benötigen Sie die MAC-Adresse (zwölfstellige Zeichenkette) des WLAN-Geräts, die in der Geräte-Software oder auf einem Aufkleber zu finden ist.
  5. Schlafmodus aktivieren
    Viele WLAN-Geräte funken auch, wenn niemand den Router benutzt. Das bietet Hackern eine große Angriffsfläche. Abhilfe schafft der Schlafmodus, der über die Benutzeroberfläche zu aktivieren ist. Hier lassen sich auch Uhrzeiten festlegen, in denen der Router die WLAN-Funktion abschaltet.

(Redaktion)


 


 

WLAN-Router
Geräte-Sicherheit
Schuzt von Hackern
Cyber-Attacken
Online-Daten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "WLAN-Router" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: