Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Kultur & Freizeit
Weitere Artikel
Ökologischer Adventsmarkt

Gut Karlshöhe: Originelle Geschenkideen, Kunsthandwerk und nachhaltige Produkte

Am zweiten Adventswochenende veranstaltet das Hamburger Umweltzentrum Gut Karlshöhe einen vorweihnachtlichen Markt. Mehr als 70 Aussteller präsentieren schöne und nützliche Dingen für das eigene Zuhause oder zum Verschenken. Ausgestellt und verkauft wird in Scheune, Gutshaus und Stallgebäude.

Die Verwendung von Naturmaterialien steht bei den zahlreichen Ausstellern im Vordergrund, das breitgefächerte Angebot ist nicht nur attraktiv, sondern auch umweltgerecht hergestellt.

Neben ökologischen Produkten und Kunsthandwerk finden sich auf dem Adventsmarkt auch Reparatur- und Recycling-Betriebe, sowie die Aktion „Neues aus 2. Hand“ zu Gunsten von Hilfspunkt e.V.

Puppentheater, Öko-Modenschau, Lesungen und eine Bio-Genussmeile runden das Programm ab. Hamburger Revierförster stellen Tannenbäume aus ökologischer Forstwirtschaft für den Verkauf zur Verfügung.

Der Eintritt kostet für Erwachsene zwei Euro, für Kinder (bis 16 Jahre) ist er frei.

Mehr Informationen unter: www.gut-karlshoehe.de

(Redaktion)


 


 

Adventsmarkt
nachhaltige Produkte
Kunsthandwerk
Geschenkideen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Adventsmarkt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: