Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News Personal

Personal

Nico Zinndorf

Das Interview: Nico Zinndorf

Arbeitswelt 4.0 heißt auch Führung 4.0

Für business-on traf Susan Tuchel den Unternehmensberater Nico Zinndorf in den Geschäftsräumen von Zinndorf Consulting in Langenfeld.  mehr…

Gesundheitskompetenz im Unternehmen

Präsentismus als teure Krankheit

Krank und doch zur Arbeit? Viele Beschäftigte gehen krank zur Arbeit und schaden damit sich und anderen, warnt die Barmer Krankenkasse in Hamburg.  mehr…
Online-Sprachkurse als smarter Einstieg in die Digitalisierung?

Digitalisierung

Online-Sprachkurse als smarter Einstieg in die Digitalisierung?

Jeden Tag erscheinen neue Artikel über die Digitalisierung. Der Tenor: Sie ist nicht nur auf dem Weg, sie ist unausweichlich. Für viele Unternehmen ist sie aber ein Buch (oder vielmehr eine PDF-Datei) mit sieben Siegeln. Wo soll die Digitalisierung anfangen? Direkt die Fertigung oder das Lager mit den neuesten Möglichkeiten der Technik auszustatten, kann beispielsweise ein kostspieliges und zeitintensives Vorhaben sein. Empfehlenswert sind zunächst Pilotprojekte:  mehr…

Wandel im Unternehmen

Digitale Transformation beginnt und endet mit den Menschen

Landauf, landab ist die gebetsmühlenartige Forderung nach der digitalen Transformation zu hören. Der deutsche Mittelstand verschlafe sie und wird unweigerlich branchenübergreifend gegenüber den...  mehr…

Gesundheit im Betrieb

Leiharbeit und befristete Jobs machen Hamburger krank

Beschäftigte in Leiharbeit und befristeten Arbeitsverhältnisse leiden stärker an psychischen Erkrankungen als ihre Kollegen in normalen Angestelltenverhältnissen. Zu diesem Ergebnis kommt der...  mehr…
Hervorragendes Personalmanagement gibt Unternehmen Leistungsschub

Studie

Hervorragendes Personalmanagement gibt Unternehmen Leistungsschub

Unternehmen mit exzellenter Personalarbeit sind besonders leistungsstark: Denn Firmen, die ihr Personalmanagement auf höchstem Niveau betreiben, sind rentabler, innovativer und wachsen stärker als...  mehr…

Unternehmen

Wie Integration von Flüchtlingen in den Betrieben gelingen kann

Nach den Flüchtlingsströmen ins Land heißt es nun, die Ärmel hochzukrempeln und für eine langfristige Integration der neuen Mitbürger zu sorgen. Ein wichtiger Aspekt ist die Frage der Beschäftigung....  mehr…

Employer Branding

Bewerber wollen bei der Ansprache mehr Einblick ins Unternehmen

Unternehmen scheitern beim Recruiting von Fach- und Führungskräften oft an einer Selbstverständlichkeit: Potenzielle Mitarbeiter wünschen sich mehr Informationen über die Firma, als sie meist...  mehr…

Veränderungsmanagement

Mitarbeiter begeistern durch Kommunikation

Stehen Veränderungen im Unternehmen an, bei denen die Belegschaft kräftig mitziehen soll, dann müssen die Mitarbeiter zunächst überzeugt werden. Wie also kommunizieren wir Veränderungsprozesse so,...  mehr…

Human Resources

Befragung: Die meisten Unternehmer schätzen Mitarbeiter 50+

Mitarbeiter über 50 Jahre werden von Arbeitgebern entgegen gängiger Einschätzung durchaus positiv gesehen. Das ergab eine Befragung des „The Alternative Board (TAB)“, Lehrte, in 125 kleinen und...  mehr…

Recruitung

Fünfzigmal das Richtige tun für die perfekte Personalauswahl

Personalauswahl ist immer eine heikle Sache und nicht selten werden die falschen Mitarbeiter eingestellt. Immer noch (zu) viele Entscheider verlassen sich auf ihr Bauchgefühl. Ein Umdenken könnte...  mehr…

Homeoffice

Jedes dritte Unternehmen lässt Beschäftigte von zu Hause aus arbeiten

Im Homeoffice für den Arbeitgeber tätig zu sein, gehört für viele Beschäftigte zunehmend zum Joballtag. In knapp jedem dritten deutschen Unternehmen (30 Prozent) können Angestellte ganz oder...  mehr…
Job-Hopping-Trend verursacht Datenschutzprobleme für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Jobwechsel

Job-Hopping-Trend verursacht Datenschutzprobleme für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Job-Hopping ist inzwischen Normalität. Spricht man heutzutage mit Leuten in ihren frühen Dreißigern, ist folgendes anders: sie haben bereits vier Mal den Job gewechselt seit sie die...  mehr…

Führungskultur

Umfrage bestätigt Nachholbedarf in Vielfalt und Geschlechterquote

Mehr als 70 Prozent der Vorgesetzten in hiesigen Unternehmen sind männlich. Allerdings lassen Frauen die Männer in Sachen Führungskompetenz hinter sich. Mehr als die Hälfte der Deutschen fühlt sich...  mehr…
Sind HR Interim Manager besser als festangestellte HR-Mitarbeiter?

Personal

Sind HR Interim Manager besser als festangestellte HR-Mitarbeiter?

Es ist weniger eine Frage von „besser oder schlechter“. Meist sind es plötzlich auftretende, spezifische Situationen in der HR-Organisation oder im Unternehmen sowie spezielle HR-Randbedingungen, die...  mehr…

Arbeitnehmer-Befragung

Soziales Engagement der Arbeitgeber zählt für Beschäftigte

Weltweit legen Mitarbeiter großen Wert darauf, dass ihr Arbeitgeber sich gemeinnützig engagiert und über eine CSR-Strategie zur sozialen Verantwortung verfügt. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie...  mehr…
Die Zahl der Krankheitstage in Unternehmen hat im vergangenen Jahr erneut leicht zugenommen.

Krankenstand

Miese Stimmung bei der Arbeit führt zu schlechterer Gesundheit

Laut einer Studie des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) gefährden Arbeitergeber mit einer schlechten Unternehmenskultur die Gesundheit ihrer Beschäftigten. Demnach leiden Mitarbeiter...  mehr…
AGA-Hauptgeschäftsführer Volker Tschirch sprach mit business-on.de über die Beweggründe eines Unternehmensverbands, selbst ein Arbeitgebersiegel zu entwickeln.

AGA-Siegel

Als mittelständischer Arbeitgeber attraktiver werden

Kleine und mittlere Unternehmen tun sich oft schwer, gute Arbeitskräfte zu finden. Häufig fehlt es an klarem Profil und an Bekanntheit. Der AGA Unternehmensverband hat deshalb das Qualitätssiegel...  mehr…
Peter Brandl ist Berufs-Pilot, Fluglehrer, Managementberater und Autor mehrerer erfolgreicher Karriere-Bücher

Management & Kommunikation

Ohne Not ins Verderben: Was passiert, wenn Entscheidungen nicht getroffen werden?

Nicht mal im Pentagon gibt es höhere Sicherheitsvorkehrungen als in der Fliegerei. Trotzdem kommt es immer wieder zu katastrophalen Flugzeug-Unglücken. Warum? In der freien Wirtschaft gehen jährlich...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: