Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben
Weitere Artikel
Ausstellung

Plakatausstellung der Polizeiverkehrslehrer

Noch bis zum 31. Juli zeigen die Polizeiverkehrslehrer im Hamburger Rathaus die schönsten Plakate Hamburger Schülerinnen und Schüler zum Thema "Sicherheit im Straßenverkehr".

Viele kennen die Bilder, die an Straßen plakatiert oder auch im Kinderprogramm des NDR-Fernsehens gezeigt werden. Jetzt sind die Originale des diesjährigen Wettbewerbs der Hamburger Polizeiverkehrslehrer, der unter dem Motto „Bleib cool“ stand, erstmals auch im Rathaus zu sehen.

Seit 1966 wird der Plakatwettbewerb unter der Schirmherrschaft des Polizeipräsidenten veranstaltet. Kinder setzen sich beim Gestalten der Bilder mit den Gefahren im Straßenverkehr mit Kreativität auseinander. Im Schulunterricht erarbeiten sie sich gemeinsam mit den Lehrkräften das vorgegebene Verkehrssicherheitsthema. Dabei können die Kinder ihre eigenen Erfahrungen mit einbringen und in den Bildern ausdrücken.

Die Ausstellung, die Innensenator Christoph Ahlhaus am Mittwoch eröffnete, ist täglich bis zum 31. Juli in der Diele des Hamburger Rathauses zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Behörde für Inneres

(Redaktion)


 


 

bleib cool
Verkehr
Ausstellung
Rathaus
Hamburg
Verkehr
Sicherheit
Straßenverkehr

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "bleib cool" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: