Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Gesundheit & Sport
Weitere Artikel
Prävention

Kostenfreie Impfsprechstunde

Jeden ersten Mittwoch im Monat gibt es in Hamburg eine kostenlose Impfsprechstunde für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Der nächste Termin findet statt am 1. Juni 2016.

Die nächste kostenlose Impfsprechstunde für Erwachsene, Jugendliche und Kinder (ab dem 5. Lebensjahr) findet statt am 1. Juni 2016 in der Zeit von 16 bis 17 Uhr, in der Schularztstelle im Gesundheitshaus Hamburg-Nord, Eppendorfer Landstraße 59, 4. Stock, Zimmer 402.

Zusätzlich können Interessierte Einzeltermine auch in folgenden Schularztstellen zum Impfen vereinbaren:

  • Eckmannsweg 2, Telefon 040 69 70 40 25
  • Alter Teichweg 200, Telefon 040 428 04-5179
  • Hummelsbütteler Landstraße 46, Telefon 040 428 04-3949
  • Hohe Liedt 67, Haus 1, Telefon 040 428 04-4176 
  • Hans-Henny-Jahnn-Weg 49, Telefon 040 428 04-5408

Die Schularztstellen bieten folgende Impfungen an: gegen Diphtherie, Wundstarrkrampf (Tetanus), Keuchhusten (Pertussis), Kinderlähmung (Poliomyelitis), Masern, Mumps und Röteln für nach 1970 Geborene, Windpocken (Varizellen) sowie Meningokokken und Hepatitis B (bis zum 18. Lebensjahr).

Eine Anmeldung ist nicht nötig, der Impfausweis – soweit vorhanden – sollten mitgebracht werden. Weitere Informationen sowie Adressen zu kostenlosen Impfungen im Bezirk Hamburg-Nord erhalten Interessierte unter den Telefonnummern 040 428 04-2794.

(Redaktion)


 


 

Impfen
Schularztstelle
Impfsprechstunde

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Impfen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: