Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben
Weitere Artikel
iTunes Rewind 2011

iTunes Rewind 2011 – der Jahresrückblick

Ein aufregendes Jahr 2011 geht zu Ende, globale Ereignisse wie die Atomkatastrophe in Fukushima, der revolutionäre Umbruch in der arabischen Welt oder die anhaltende Eurokrise hielten uns in Atem. Weitere Themen des Jahres wie die spektakuläre Plagiatsaffäre um K.T. zu Guttenberg oder die Frauenfußball-WM bewegten die Deutschen.

Auch für iTunes war das Jahr 2011 ein Jahr der Superlative und brachte viele Neuerungen und Rekorde. Im Oktober dieses Jahres wird im Rahmen des Launches von iPhone 4S auch eine neue iTunes Version gestartet, die zusammen mit iCloud und iOS 5 – dem weltweit fortschrittlichsten Betriebssystem für mobile Geräte – fantastische Features für iPad, iPhone und iPod touch bringt, darunter iMessage, Game Center, Benachrichtigungen und Wi-Fi Sync mit iTunes. Zudem brach der App Store sämtliche Rekorde: mehr als 500.000 verfügbare Apps, darunter über 140.000 speziell für das iPad, aus der die mehr als 250 Millionen iOS-Kunden auf der ganzen Welt wählen können. Dazu über 18 Milliarden heruntergeladene Anwendungen und über 200.000 registrierte Entwickler. Der iTunes Store bietet Zugriff auf den weltweit größten Katalog mit mittlwerweile über 20 Millionen Songs, 85.000 TV-Episoden und 14.000 Spielfilmen zum Kauf oder Download.

Als Zusammenfassung wurde „iTunes Rewind“ konzipiert: Hier finden Sie eine Übersicht der Top-Bestseller aus dem deutschen iTunes Store 2011 aus den Bereichen Musik, Filme, TV-Sendungen, Podcasts, Bücher und Apps.

Highlights aus Musik, TV, Podcasts, Büchern und Apps

Album des Jahres: „Doo-Wops & Hooligans (Deluxe Version)“ von Bruno Mars
Single des Jahres: „Still – EP“ von Jupiter Jones
Newcomer des Jahres: Tim Bendzko mit „Wenn Worte meine Sprache wären“
Künstler des Jahres: ADELE mit „21“
iPad App des Jahres: djay (algoriddim)
iPhone App des Jahres: Schneller lesen für iPhone (HeKu IT)

Bestseller 2011

I) MUSIK

Alben:
1. ADELE „21“
2. Bruno Mars „Doo-Wops & Hooligans“
3. David Guetta „Nothing But the Beat (Deluxe Version)“
4. Udo Lindenberg „MTV Unplugged – Live aus dem Hotel Atlantic (Doppelzimmer Edition)“
5. Coldplay „Mylo Xyloto“
6. Rihanna „Loud“
7. Tim Bendzko „Wenn Worte meine Sprache wären“
8. Lena „Good News – Platinum Edition“
9. Paul Kalkbrenner „Icke wieder“
10. The Black Eyed Peas „The Beginning (Deluxe Version)“

Songs:
1. Jennifer Lopez „On the Floor (feat. Pitbull)“
2. Alexandra Stan „Mr. Saxobeat“
3. Bruno Mars „Grenade“
4. LMFAO „Party Rock Anthem (feat Lauren Bennet & GoonRock)“
5. Pitbull „Give me Everything (feat. Ne-Yo, Afrojack & Nayer)“
6. The Black Eyed Peas „The Time (Dirty Bit)“
7. ADELE „Rolling In The Deep“
8. Empire of the Sun „We Are the People“
9. Marlon Roudette: „New Age“
10. Snoop Dogg & David Guetta „Sweat (Snoop Dogg vs. David Guetta) (Remix)“

II) APPS

iPhone-Apps (umsatzstärkste):
1. NAVIGON Europe (NAVIGON AG)
2. NAVIGON select Telekom Edition (NAVIGON AG)
3. BILD (BILD)
4. World WarT (Storm8)
5. Texas Poker (KAMAGAMES LTD )
6. TomTom Westeuropa (TomTom International BV)
7. TomTom D-A-CH (TomTom International BV)
8. TomTom Europa (TomTom International BV)
9. Modern Combat 2: Black Pegasus (Gameloft)
10. Zynga Poker (Zynga)

iPad-Apps (umsatzstärkste):
1. BILD HD (BILD)
2. DIE WELT (Axel Springer AG)
3. NAVIGON Europe (NAVIGON AG)
4. DER SPIEGEL (SPIEGEL Verlag)
5. iKiosk (Axel Springer AG)
6. WeatherPro for iPad (MeteoGroup Deutschland GmbH)
7. Real Racing 2 HD (Firemint Pty Ltd)
8. Angry Birds HD (Chillingo Ltd)
9. Smurfs' Village (Beeline Interactive, Inc.)
10. Infinity Blade (Chair Entertainment Group, LLC)

III) BEWEGTBILD

Bestseller Leih- und Kauf-Filme:
1. Inception
2. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Teil 1
3. Kokowääh
4. Stichtag
5. Unknown Identity – Unknown
6. 72 Stunden – The Next Three Days
7. Meine Erfundene Frau
8. Thor
9. Black Swan
10. Gesetz der Rache

TV-Sendungen:
1. Two and a Half Men, Staffel 1
2. New Kids, Staffel 1
3. Doctor's Diary, Staffel 1
4. Sascha Gramml - Hetz mich nicht!
5. Sherlock, Staffel 1

TV-Folgen:
1. Das Ende der Welt (Alarm für Cobra 11)
2. Stur, zwanghaft und unflexibel (Pilot) (Two and a Half Men)
3. Make Love, Not Warcraft (South Park)
4. Folge 1 – Ein Fall von Pink (Sherlock)
5. Der Sporttaucher (How I Met Your Mother)

(ots / Apple GmbH)


 


 

Jahr
2011
Jahresrückblick
iTunes
Appsl
TomTom
TomTom International
Rewind
Beat Deluxe Version
Bücher
Pink Sherlock
Pitbull

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jahr" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: