Weitere Artikel
Soziale Netzwerke

Facebook-Totalausfall erschüttert die Netzgemeinde

Am Donnerstagmorgen ging Facebook wegen eines technischen Fehlers vorübergehend vom Netz. In den 20 Minuten des weltweiten Totalausfalls wurde der Kurznachrichtendienst Twitter von Unmengen panischer, ironischer und zynischer Kommentare überflutet.

„Sorry, something went wrong“

Ab 10 Uhr war Facebook weltweit nicht mehr zu erreichen. Dem Nutzer zeigte sich nur mehr eine kurze Fehlermeldung mit den Worten „Sorry, something went wrong“. Ihrem Unmut machten Twitter-User unter dem Hashtag #facebookdown Luft. Wie Matt Navarra vom Blog „TheNextWeb“ erklärte, hatten Facebook-Nutzer durchschnittlich 1.633 Tweets pro Minute gepostet. Dabei spekulierten sie mit einer großen Portion Humor über die möglichen Folgen des Blackouts. Während die Einen einen rasanten Populationssprung in 9 Monaten prognostizierten, gingen die Anderen von einer 400prozentigen Produktivitätssteigerung in den meisten deutschen Büros aus. Manche vermuteten die Ursache für den Fehler gar im Ausscheiden Spaniens bei der Fußball WM.

Ursache des Fehlers noch unbekannt

So viele Tweets und Memes der Ausfall von Facebook auch nach sich zog, so schnell war er wieder behoben. Etwa 25 Minuten nach Auftreten des Fehlers konnten die Techniker des kalifornischen Konzerns die technische Störung beseitigen. In einer kurz darauf veröffentlichten Mitteilung des Unternehmens hieß es „Wir haben die Sache schnell gelöst und sind wieder zu 100 Prozent zurück.“ Weiter erklärte es, dass es jede entstandene Unannehmlichkeit bedauere.

Es sollen annähernd eine Milliarde User von dem Problem betroffen gewesen seien. Während der Zeit zwischen 10:00 und 10:25 konnten weder Einträge erstellt noch gelesen werden. Auf der Smartphone-App erschien die Meldung „Netzwerkfehler“. Zur genauen Ursache der Störung gab es von Facebook bislang noch keine Stellungnahme.

(Christian Weis)


 


 

Facebook
Fehler
Tweets
Störung
Während

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Facebook" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: