Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Gesundheit & Sport
Weitere Artikel
Hamburg in Bewegung

Fünfter Hamburger Gesundheitstag in Eppendorf

Am Mittwoch, den 15. September 2010 wird es auf dem Marie-Jonas-Platz in Eppendorf ab 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr viel Bewegung geben.

Die Gesundheitsförderung des Bezirksamtes Hamburg-Nord wird dazu ein buntes Programm für Jung und Alt anbieten. Kinder können balancieren und klettern üben, Erwachsene das Fahrradfahren lernen. Als weitere Herausforderung gibt es den Bewegungsparcours, den es zu absolvieren gilt.

„Viel Bewegung an frischer Luft ist die beste Vorbeugung", sagt der Bezirksamtsleiter Hamburg-Nord Wolfgang Kopitzsch. „Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Bewegung eine gute Wirkung bei der Vermeidung von Herz-Kreislauf-Beschwerden hat und sich bei Suchttendenzen sehr positiv auswirken kann. Deswegen freue ich mich, dass die bezirkliche Gesundheitsförderung im Rahmen des Hamburger Gesundheitstages ein zur aktiven Teilnahme anregendes Programm auf die Beine gestellt hat!"

Zur Beratung stehen den Besucherinnen und Besuchern folgende Einrichtungen an diesem Tag auf dem Marie-Jonas-Platz zur Verfügung:

· Gesundheitsförderung – kommunales Gesundheitsförderungsmanagement

· Beratungszentrum Sehen/Hören/Bewegen/Sprechen

· Pflegestützpunkt für Kinder und Jugendliche

· Mütterberatung

· Schulärztlicher Dienst

· Umweltberatung

· Spazier- und Wanderrouten durch den Bezirk.

(Redaktion)


 


 

Gesundheitsförderung
Bewegung
Sport Fünfter Hamburger Gesundheitstag
Marie-Jonas-Platz
Gesundheit
Aktion

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gesundheitsförderung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: