Stadt & Organisationen

Eine der ersten für die Teststrecke in der Hamburger City ausgestatteten Ampeln befindet sich am Sievekingplatz

Intelligente Verkehrssysteme

WLAN-Teststrecke in Hamburger City nimmt Fahrt auf

An der Edmund-Siemers-Allee ist Ende November 2018 die vierte von 37 geplanten Ampeln so ausgestattet worden, dass sie Informationen per WLAN an Fahrzeuge senden kann. Sie ist Teil des Projekts, in dem in Hamburg automatisiertes und vernetztes Fahren getestet werden soll.  mehr…

Soziale Marktwirtschaft

Wirtschaftspreis zum Gedenken an Gunnar Uldall ausgeschrieben

Unternehmen, Institutionen und Personen, die in herausragendem Maße im Sinne der sozialen Marktwirtschaft gehandelt oder ein außerordentliches gesellschaftliches Engagement gezeigt haben, können sich für den Gunnar-Uldall-Wirtschaftspreis bewerben. Dieser mit 10.000 Euro dotierte Preis wird 2019 erstmals vergeben.  mehr…
Bei dem offiziellen Auftakt haben sich alle beteiligten Unternehmen, Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Behördenvertreter auf dem Umschlagsterminal von C. Steinweg eingefunden, um das deutschlandweit einzigartige Projekt zu starten. Die „Logistics Youngsters“  staunen über die Vielfalt der Branche

Logistics Youngsters Hamburg

Logistik als Unterrichtseinheit in der Schule

Den künftigen Fachkräfte-Nachwuchs in der Logistik-Branche zu sichern, dafür kooperieren Schule und Wirtschaft: Zehn Betriebe, zwei außerschulische Lernorte, eine Schule, zuständige Behörden und die Logistik-Initiative Hamburg gestalten ein Pilotprojekt, um Jugendlichen Logistik mit all ihren Berufsfeldern authentisch und inspirierend zu vermitteln.  mehr…

Info-Angebot

Neue Webseite: Hamburg und der Brexit

Welche Folgen hat der Brexit für die Hamburger Wirtschaft und weitere Bereiche in der Hansestadt – darüber können sich Interessierte auf der neuen Brexit-Webseite online informieren.  mehr…
Neue Impulse für ein tragfähiges Nutzungskonzept: Die Industriehalle am Veringhof 7 in Wilhelmsburg soll künftig dauerhaft von Kultur- und Kreativschaffenden genutzt werden

Kultur- und Kreativwirtschaft

Neue Chancen für das Areal Veringhof 7 in Wilhelmsburg

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft lädt Wilhelmsburger Anwohner und Gewerbetreibende sowie Kultur- und Kreativschaffende ein, ab 9. November 2018 an der Entwicklung eines Dauernutzungskonzepts für die...  mehr…

Chancengerechtigkeit in der Bildung

ArbeiterKind.de eröffnet Regionalbüro in Hamburg

Die gemeinnützige Organisation ArbeiterKind.de eröffnet Anfang 2019 ein Regionalbüro an der HAW Hamburg. Ein entsprechender Kooperationsvertrag wurde bereits unterzeichnet. Die Wissenschaftsbehörde...  mehr…
Michael Westhagemann wurde am 1. November 2018 nach der Berufung durch Hamburgs Erstem Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher zum Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation durch die Hamburgische Bürgerschaft bestätigt und vereidigt.

Hamburger Senat

Michael Westhagemann zum Wirtschaftssenator berufen

Die Hamburgische Bürgerschaft hat den früheren Industriemanager Michael Westhagemann als neuen Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation bestätigt.  mehr…

Kulturwirtschaft

Deichtorhallen Hamburg bringen Online-Magazin heraus

Unter dem Namen „Halle 4“ sind die Deichtorhallen Hamburg mit einem eigenen Online-Magazin an den Start gegangen.  mehr…
In Hamburg bilden fast alle Bereiche des öffentlichen Dienstes verstärkt aus, um den steigenden Personalbedarf zu decken. Dazu gehören auch Polizei und Feuerwehr.

Berufliche Ausbildung

HIBB-Report 2018: Hamburgs Behörden bilden mehr Fachkräfte aus

Die Stadt Hamburg hat seit 2011 kontinuierlich mehr Nachwuchs für ihre Behörden, Ämter und Landesbetriebe ausgebildet. Konkrete Zahlen legte das Hamburger Institut für Berufliche Bildung HIBB jetzt...  mehr…
Szene mit Luise Heyer und Maximilian Brückner aus dem Film „Das schönste Paar“, der den Hamburger Produzentenpreis 2018 in der neu geschaffenen Kategorie „Deutsche Kinoproduktion“ holte

Kino und Fernsehen

Filmfest Hamburg: „Das schönste Paar“ gewinnt in neuer Kategorie des Hamburger Produzentenpreises 2018

Der beim diesjährigen Filmfest 2018 erstmals in der neuen Kategorie „Deutsche Kinoproduktion“ vergebene Hamburger Produzentenpreis ging an den Film „Das schönste Paar“ von Sven Taddicken mit Luise...  mehr…
Börries von Notz, Alleinvorstand der Stiftung Historische Museen Hamburg, wechselt 2019 zur Stiftung Nantesbuch Kunst und Natur

Kulturwirtschaft

Wechsel an der Spitze der historischen Museen in Hamburg

Börries von Notz verlässt die Stiftung Historische Museen Hamburg. Der bisherige Alleinvorstand wechselt zur Stiftung Nantesbuch Kunst und Natur, wie die Hamburger Kulturbehörde mitteilt.  mehr…
 Faire Woche 2018 in Hamburg: Henning Elbe, Umweltschutzbeauftragter bei Dataport (sitzend links), Jens Lehner, seinerzeit Leiter des zentralen IT-Einkaufs in Niedersachsen (sitzend rechts) und Annelie Evermann, Referentin Wirtschaft und Menschenrechte bei WEED e.V. - World Economy, Ecology & Development (stehend)

Faire Woche in Hamburg

„Investitionen in faire Rohstoffgewinnung und Produktion belohnen“

Informationstechnologie soll fairer werden, dies fordert Christine Priessner von Fair Trade Stadt Hamburg auf der diesjährigen Fairen Woche, die noch bis zum 28. September 2018 in der Hansestadt...  mehr…
Meisterprämie: Hamburg fördert ab 1. Januar 2019 berufliche Aufstiegsfortbildung zum Handwerksmeister und zum Fachwirt

Berufliche Aufstiegsfortbildung

Meisterprämie: 1.000 Euro für den Abschluss

Erfolgreiche berufliche Weiterbildung soll in Hamburg attraktiver werden. Die Hansestadt belohnt erstmals berufliche Aufstiegsfortbildung und stellt dafür sechs Millionen Euro bereit. Ziel ist es,...  mehr…

Kreativwirtschaft

Designförderung: Kompetenzen neu gebündelt

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft übernimmt die Trägerschaft für das Designzentrums designxport. Dr. Babette Peters bleibt als Direktorin für designxport verantwortlich.  mehr…

Kindertagespflege

Tagesmütter und -väter erhalten seit 1. September mehr Geld

Aufgrund eines Beschlusses des Hamburger Senats steigt ab dem 1. September 2018 das Erziehungsgeld für Tageseltern analog zu den Kita-Entgelten. Dies bedeutet eine Steigerung des Erziehungsgeldes um...  mehr…
Digital Hub Logistics Hamburg – „Bilanz eines erfolgreichen Jahres“: (Personen v.l.n.r.) Bernd Appel, Lufthansa Industry Solutions AS GmbH; Georg Schacht, ShipStock GmbH; Konstantin Oetker, Hamburg Süd; Benjamin Federman, Doks.innovation; Manuela Herbort, Vorstand Logistik-Initiative Hamburg; Senator Frank Horch, Freie und Hansestadt Hamburg; Johannes Berg, Digital Hub Logistics Hamburg; Angela Titzrath, Hamburger Hafen und Logistik AG; Karl-Heinz Piotrowski, Digital Hub Logistics Hamburg

Logistikbranche

Wo innovative Logistik-Ideen an den Start gehen

Der Digital Hub Logistics Hamburg zieht ein Jahr nach seiner Eröffnung eine erfolgreiche Bilanz. In neu bezogenen Räumlichkeiten will das Innovationszentrum künftig die internationalen Kooperationen...  mehr…

Berufsschulen

Neue Aus- und Weiterbildungsangebote im neuen Schuljahr

Um den Fachkräftebedarf in Hamburg zu sichern, investiert die Stadt zum vierten Mal in Folge jährlich rund 100 Millionen Euro in die Weiterentwicklung der berufsbildenden Schulen.  mehr…
Im Wachsen und Gedeihen: Gründächer auf Hamburger Schulen, hier auf dem Gymnasium Eppendorf.

Umweltschutz

Mehr Geld für Gründächer auf Hamburgs Schulen

Im Rahmen seines Klimaplans stellt der Hamburger Senat zusätzlich 7,5 Millionen Euro in diesem Haushaltsjahr bereit. Damit können weitere rund 137.000 Quadratmeter Dachfläche auf Schulen der...  mehr…
Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther  war Gastredner des PolitikZeit-Abends vom AGA Unternehmensverbands am 23. August 2018 in Hamburg

AGA-PolitikZeit

Daniel Günther: Zusammenarbeit stärkt die norddeutsche Stimme in Berlin

„Der Norden hat sich in Berlin unter Wert verkauft“, so Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther. Bei der PolitikZeit-Veranstaltung des AGA Unternehmensverbandes am 23. August 2018...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: