Stadt & Organisationen - Seite 16

Frauen in der Wissenschaft

„Gläserne Decke sichtbar machen, um Benachteiligung von Wissenschaftlerinnen zu überwinden“

Auf einer Fachkonferenz am 15. Mai 2014 in der Patriotischen Gesellschaft haben mehr als 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer Empfehlungen diskutiert, wie das Ziel einer echten Chancengleichheit für Frauen in der Wissenschaft erreicht werden kann.  mehr…

Handelskammer Hamburg

Melsheimer erneut zum Präses gewählt

Fritz Horst Melsheimer ist als Präses der Handelskammer wiedergewählt. Dem neuen siebenköpfigen Präsidium gehören auch drei Frauen an, teilte die Handelskammer mit.  mehr…
Jedes Jahr besuchen zahlreiche Schulklassen aus Hamburg und Umgebung das privatgeführte Museum als außerschulischen Lernort. Auf Anfrage kommt das Klingende Mobil auch mit einer Instrumentenauswahl und musikpädagogischen Mitarbeitern zu einem Besuch in die Kita oder in die Schule. Zudem bietet das Klingende Museum Hamburg Ferienprogramme für Kinder (Bläsertage und Saitentage), wie auch Programme für Familien (Klingende Samstage und Familienspeciale) und Erwachsenengruppen an.

Kultur und Bildung

Hamburger Schulen zeigen riesiges Interesse am sinfonischen Jubiläumskonzert des Klingenden Museums

Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens veranstaltet das Klingende Museum zusammen mit den Hamburger Symphonikern ein kostenfreies klassisches Konzert für Schülerinnen und Schüler aus der Hansestadt. Gut einen Monat lief dafür die Ausschreibung an den Schulen. Der Zuspruch liegt weit über den Erwartungen und übersteigt die Platzkapazitäten.  mehr…

Stationärer Buchhandel

Hamburger Kulturbehörde lobt Buchhandlungspreis aus

Buchhandlungen, die sich in der Hansestadt besonders für literarische Kultur einsetzen, sollen eine Auszeichnung erhalten. Die Kulturbehörde Hamburg will in diesem Jahr erstmals einen Preis für...  mehr…

Präses-Wahl

Handelskammer Hamburg: Erstmals sollen drei Unternehmerinnen das Präsidium besetzen

Das Präsidium der Handelskammer hat dem Plenum seine Vorschläge für die Wahl des Präses und der sechs Vizepräsides am 8. Mai 2014 zugeleitet. Demnach wird der amtierende Präses Fritz Horst Melsheimer...  mehr…

Kreativwirtschaft

Neue Ausschreibung: Atelierstipendium „Studio F“ für Künstler

Bildende Künstler sollen die Möglichkeit erhalten, für zwei Jahre im Künstlerhaus in Ottensen zu leben und zu arbeiten. Dafür schreiben die Kulturbehörde Hamburg und das Künstlerhaus FRISE gemeinsam...  mehr…

Musikstandort Hamburg

Neue Bewerbungsphase: Hamburger Musiklabels können Förderanträge stellen

Die Hamburger Kulturbehörde will auch 2014 wieder Musikveröffentlichungen kleinerer Hamburger Musiklabels mit Zuschüssen zwischen 3.000 und 10.000 Euro unterstützen. Die Bewerbungsphase läuft.  mehr…

Europa- und Bezirkswahlen

Wahlbenachrichtigungen für den 25. Mai 2014 werden verschickt

Ab dem 14. April 2014 versendet die Deutsche Post die ersten Wahlbenachrichtigungen an die rund 1,4 Millionen wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger in Hamburg.  mehr…

Hamburger Kunstschaffende

Claussen-Simon-Stiftung vergibt Stipendien für Absolventen künstlerischer Studiengänge

Junge Künstlerinnen und Künstler, die ihr Studium jüngst sehr erfolgreich abgeschlossen haben, können sich noch bis zum 30. April 2014 für ein Stipendium bei der Claussen-Simon-Stiftung bewerben.  mehr…

ÖPNV in Hamburg

U5 von Bramfeld nach Osdorf geplant

Das Hamburger Schienennetz soll ausgebaut werden. Wirtschaftssenator Frank Horch und Hochbahn-Chef Günter Elste haben am 9. April 2014 die Pläne dafür vorgestellt.  mehr…

Hamburger Feuerwehr

Bilanz 2013: Erstmals mehr als 250.000 Einsätze

Mehrere Stürme und das Jahrhunderthochwasser der Elbe bescherten der Hamburger Feuerwehr im Jahr 2013 einen neuen Einsatzrekord.  mehr…

Hamburger Freihafen

Positive Bilanz: ein Jahr nach Aufhebung der Freizone

Nach mehr als 120 Jahren wurde zum 1. Januar 2013 die Freizone im Hamburger Hafen aufgehoben. In vielen Bereichen der Hafenwirtschaft hat dies zu tiefgreifenden Veränderungen geführt. Senat,...  mehr…

Qualitätssiegel

Aufatmen im Handwerk: EU will deutschen Meisterbrief nicht antasten

Die Europäische Kommission will die deutsche Handwerksordnung nicht aufzuheben. Nach monatelangen Diskussionen um eine mögliche Aufweichung durch Vorgaben aus Brüssel gab es Entwarnung. Die...  mehr…

Stadtentwicklung

Die „Grüne Stadt“ als Chance für die Wirtschaft nutzen

Die Stadt der Zukunft stand im Mittelpunkt der Veranstaltung „Green Cities – nachhaltige Stadtentwicklung“ der IHK Nord. Mehr als 100 Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung sprachen am 5....  mehr…
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz startete die Initiative nextMedia.Hamburg

Medienstandort Hamburg

Die Hansestadt startet neue Initiative für die digitale Medienwirtschaft

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz hat gestern nextMedia.Hamburg gestartet. Die neue Medienstandortinitiative soll sich als erster Ansprechpartner zu allen Fragen der digitalen Wirtschaft für...  mehr…

Energie-Campus Hamburg-Bergedorf

Grundsteinlegung: „Silicon Valley für Erneuerbare Energien“

Am Montag wurde der Grundstein für das „Technologiezentrum Energie-Campus Hamburg-Bergedorf“ gelegt. Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz bezeichnete dieses Ereignis als „wichtigen Tag für...  mehr…

Technische Universität Hamburg-Harburg

Modellcharakter: deutschlandweit erstes Exzellenzkolleg in Kooperation mit der Wirtschaft

Eine neue Form der Wissenschaftsförderung will die Technische Universität Hamburg-Harburg etablieren: Im Rahmen eines TUHH-Exzellenzkollegs und in Kooperation mit der Wirtschaft sind fünf neue...  mehr…

Masterplan Industrie 2014

Bekenntnis zum Industriestandort Hamburg

Gemeinsam wollen der Hamburger Senat, die Handelskammer Hamburg, der Industrieverband Hamburg e.V. und der Deutsche Gewerkschafsbund Nord den Industriestandort Hamburg weiter stärken. Sie verlängern...  mehr…

Internationale Rechtsstreitigkeiten

Hamburger Senat setzt sich für Englisch als Gerichtsprache in der Hansestadt ein

Internationalen Wirtschaftsunternehmen soll es künftig möglich sein, ihre Rechtsstreitigkeiten untereinander vor deutschen Gerichten in englischer Sprache zu führen. Der Senat hat heute beschlossen,...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: