Stadt & Organisationen - Seite 2

Der Blick in den Seitenspiegel eines Fahrzeugs allein reicht beim Abbiegen nicht. Abbiegeassistenzsysteme helfen dabei, dass Menschen, die sich im toten Winkel befinden befinden, rechtzeitig wahrgenommen werden

Unfallprävention

Hamburg stattet alle städtischen Lkw mit Abbiegeassistenten aus

Um mehr Verkehrssicherheit für Fußgänger und Radfahrer zu erreichen, erhalten alle städtischen Lkw der Stadt Hamburg ein Abbiegeassistenzsystem.  mehr…

Erneuerbare Energien

HWWI: Europa kann Standard für den Rückbau von Offshore-Windkraftanlagen setzen

Das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut HWWI sieht gerade für Norddeutschland und Hamburg gute Chancen, sich bei der Entwicklung innovativer Konzepte für den Rückbau veralteter Windkraftanlagen an Land zu profilieren.  mehr…
Übergabe der ersten MAN Lion’s City E in der Speicherstadt Hamburg: (v.l.) Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Henrik Falk, Vorstandsvorsitzender der Hamburger Hochbahn AG sowie Rudi Kuchta, Head of Business Unit Bus bei MAN Truck & Bus, Nora Wolters, kaufmännische Geschäftsführerin der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH und Toralf Müller, Geschäftsführer der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH

Öffentlicher Personennahverkehr

Zwei weitere E-Busse für den Einsatz in Hamburg übergeben

Die Hamburger Hochbahn AG und die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH (VHH) werden die beiden vollelektrischen E-Busse des Nutzfahrzeugherstellers MAN im täglichen Praxisbetrieb testen.  mehr…
Hamburger Fair Trade Hochschulwettbewerb 2019: die Studirendenteams Hamburger Rathaus

Hamburg! Handelt! Fair!

Zwei erste Plätze beim Hamburger Fair-Trade-Hochschulwettbewerb

Der 5. Hamburger Fair Trade Hochschulwettbewerb fand mit der Preisverleihung am 19. Dezember 2019 im Hamburger Rathaus seinen feierlichen Abschluss. Es wurden zwei erste Plätze vergeben: Die...  mehr…

Forschung

UKE bekommt Tierschutz-Professur

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) richtet eine neue Professur für tierversuchsfreie Forschung ein. Damit will Hamburg Entwicklung von alternativen Forschungsmethoden vorantreiben.  mehr…

Mobilität

Gastgeberkomitee für ITS Weltkongress 2021 in Hamburg gebildet

Rund 30 Vertreter aus der deutschen Mobilitäts-Wirtschaft, Logistik und Forschung gehören dem neu formierten Gremium für den ITS-Fachkongress mit Messe an, der vom 11. bis 15. Oktober 2021 in Hamburg...  mehr…
Die Kinderbuchautorin Kirsten Boie erhält die Ehrenbürgerwürde der Freien und Hansestadt Hamburg

Ehrung

Ehrenbürgerwürde, Platz-Widmung und Münzverleihung

Die Hansestadt Hamburg ehrt Kinderbuchautorin Dr. Kirsten Boie, den früheren Bürgermeister Dr. Henning Voscherau sowie die Menschenrechtlerinnen Esther Bejarano und Peggy Parnass.  mehr…
Hamburg und Volkswagen setzen ihre Mobilitätspartnerschaft fort: Der Sammeltaxi-Dienst Moia (hier im Bild) soll ausgebaut werden und mit WeShare ein neues E-Carsharing-Angebot starten

urbane Transportsysteme

Hamburg und Volkswagen setzen Mobilitätspartnerschaft fort

Hamburg hat seine seit 2016 laufende strategische Mobilitätspartnerschaft mit dem Volkswagen-Konzern um drei Jahre verlängert und weitere gemeinsame Geschäftstätigkeiten vereinbart. Mit WeShare...  mehr…

Studienintegrierte Ausbildung

Verbindung von Ausbildung und Studium wird in Hamburg Realität

An der neuen Beruflichen Hochschule Hamburg können Menschen mit Hochschulzugangsberechtigung künftig zwei Abschlüsse in vier Jahren erlangen: den Ausbildungsabschluss und den Bachelor.  mehr…
Die Pläne für den neuen Hamburger Stadtteil Grasbrook sehen eine Mischung aus Wohnen und Arbeiten, vor allem in der Hafenwirtschaft, vor. Es sollen 3.000 neue Wohnungen entstehen, ein Drittel davon öffentlich-gefördert sowie rund 16.000 Arbeitsplätze

Stadtentwicklung

Hamburger Senat gibt grünes Licht für den neuen Stadtteil Grasbrook

Hamburg bekommt einen neuen Stadtteil. In den nächsten 20 Jahren sollen auf dem Grasbrook im Hamburger Hafen etwa 3.000 Wohnungen sowie rund 16.000 Arbeitsplätze und eine vielseitige soziale...  mehr…

Erneuerbare Energien

Nord-Länder verabschieden „Norddeutsche Wasserstoffstrategie”

Die fünf Küstenländer Norddeutschlands wollen bis 2035 eine gemeinsame Wasserstoffwirtschaft aufbauen. Dabei hoffen sie auf Rückenwind aus dem Bund.  mehr…
Gastgeber und Teilnehmer des Internationalen Wasserstoffsymposiums in Hamburg: (v.l.) Michael Westhagemann, Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg, Friederike C. Kühn, Vorsitzende der IHK Nord, Koen Schuiling, Bürgermeister von Groningen, Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Wasserstoff-Gesellschaft Hamburg

Erneuerbare Energien

Wasserstofftechnologie: Norddeutschland will die Chancen nutzen

Beim Treffen der internationalen Wasserstoffszene mit über 700 Teilnehmern und mehr als 30 Referenten Ende Oktober 2019 in Hamburg stellten Unternehmen Verfahren und Projekte für den Einsatz von...  mehr…
Gruppenbild mit Preisträgern von der Preisverleihung am 25. Oktober im Elbcampus. In der Mitte: Cornelia Prüfer-Storcks, Hamburgs Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz (6. v.l.), Ulrich Leitermann, Vorstandsvorsitzender der Signal Iduna Gruppe, Hjalmar Stemmann, Präsident der Handwerkskammer Hamburg, Birgit Stöver, CDU-Bürgerschaftsfraktion

Umwelt- und Gesundheitspreis

Hamburgerin bringt Schülern die Natur in ehemaliger Gärtnerei nahe

Alexandra Warnke vom Verein „Durch Erleben lernen e.V.” aus Hamburg erhielt den zweiten Preis des 19. Signal Iduna Umwelt- und Gesundheitspreises für ihren Erlebnisunterricht im Freien, um Schülern...  mehr…
 Beim Smart City Index erreichte Hamburg erreichte in allen fünf Teilbereichen der Digitalisierung Spitzenwerte

Smart City Index

Städtevergleich: Hamburg liegt bei der Digitalisierung in Deutschland vorn

Unter 81 deutschen Großstädten hat Hamburg mit Abstand die größten Fortschritte bei der Digitalisierung gemacht. Das geht aus dem aktuellen „Smart City Index” des Branchenverbandes Bitkom hervor.  mehr…
Schiffsverkehr im Hamburger Hafen

Hamburger Hafen

HPA verzichtet 2020 auf höhere Hafenentgelte

Die Hamburg Port Authority (HPA) will im kommenden Jahr nach eigenen Angaben keine Preisanpassungen bei den Hafenentgelten vornehmen.  mehr…
Blick ins Foyer der Beruflichen Schule City Nord (BS 28) in Hamburg

Berufliche Bildung

City Nord: Berufsschule mit moderner IT-Infrastruktur und Sportstudio eingeweiht

Von IT-Kaufleuten bis zu Sport- und Fitnesskaufleuten: Im Erweiterungsneubau der Beruflichen Schule City Nord in Hamburg werden rund 2.600 Schülerinnen und Schüler in kaufmännischen Berufen...  mehr…
Hamburg sagt „Danke”: Motive aus der Kampagne „Sauberes Miteinander”, das die städtischen Reinigungskräfte in den Mittelpunkt stellt

Kampagne

Hamburg dankt seinen Reinigungskräften

Unter dem Slogan „Sauberes Miteinander” startete die Freie und Hansestadt Hamburg eine Initiative für mehr Wertschätzung ihrer Reinigungskräfte. Gleichzeitig wirbt sie für die Akzeptanz von...  mehr…

Stadtfinanzen

Offener Haushalt: Hamburg stellt Daten online

Für mehr Transparenz und Bürgernähe stellt die Finanzbehörde Hamburg den Haushaltsplan 2019/2020 der Freien und Hansestadt Hamburg für jedermann zugänglich ins Internet.  mehr…

Institut für Hygiene und Umwelt

Hamburger Landeslabor soll modernen Neubau beziehen

Das Hamburger Institut für Hygiene und Umwelt (HU), derzeit ansässig in der Marckmannstraße, erhält einen Neubau mit großzügigen Laboren und modernsten labortechnischen Anlagen. Der neue Standort am...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: