Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
Telekom

Startschuss für De-Mail-Dienst gefallen

Der E-Postbrief der Deutschen Post bekommt jetzt Konkurrenz durch die Telekom. Der De-Mail-Dienst soll den elektronischen Briefverkehr sicherer gestalten und am 31. August an den Start gehen.

Für die Nutzung des De-Mail-Dienstes ist eine Registrierung bei der Telekom notwendig. Die Identifizierung erfolgt über den Personalausweis, beispielsweise wenn E-Mails mit hoher Sicherheit verschickt werden sollen. Grundlagen für diesen Service wurden bereits 2011 vom Bundestag geschaffen mit dem De-Mail-Gesetz. Eine Sicherheitslücke ist jedoch die fehlende Verschlüsselung, bei der die elektronische Post erst beim Empfänger decodiert wird. Die damaligen Bedenken am Gesetzesentwurf scheinen jedoch verflogen, sodass der De-Mail-Dienst in den Startlöchern steht.

Konditionen und Versandgebühren

Die Telekom erhofft sich mit den günstigen Preisen und Angebotspaketen einen großen Erfolg des Dienstes. Privatkunden nutzen das Basispaket bis Ende des Jahres ohne Grundgebühr und Mindestvertragslaufzeit. Monatlich sind 50 De-Mails in diesem Paket inklusive. Nach der Angebotsphase sind lediglich drei De-Mails monatlich kostenfrei und jede weitere schlägt mit 0,39 Euro zu Buche. Geschäftskunden können zwischen vier verschiedenen Vertragsmodellen wählen. Diese unterscheiden sich hauptsächlich im Inklusivkontingent und der Größe des Postfachspeichers. So kostet der Business-Tarif De-Mail 100 monatlich 27,69 Euro mit 100 Mails inklusive und einem Postfachspeicher von 1.000 MB. Alle Preise sind unter Vorbehalt angegeben und können durch die Telekom noch geändert werden.

Ohne zusätzliche Hard- und Software lässt sich der Dienst leicht an bestehenden Arbeitsplätzen in Unternehmen integrieren. Mehr als eine Million Privatkunden sollen sich laut Telekom bereits eine Adresse für den Dienst gesichert haben. Die Zahl an teilnehmenden Geschäftskunden liegt bisher im fünfstelligen Bereich.

(Redaktion)


 


 

Telekom
De-Mail-Dienst
Dienst
Geschäftskunden
Privatkunden
Postfachspeicher
Angebotspaketen
Preise

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Telekom" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: