Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Essen & Trinken
Weitere Artikel
Kochsendung auf ARD

Tim Mälzers Comeback als Fernseh-Koch

Tim Mälzer kommt zur ARD. Der norddeutsche Starkoch wird erstmals bereits am Ostersonntag im Ersten zu sehen sein. Geplant sind hier zwei unterhaltsam informierende Programme zur ganzen Welt der Ernährung, die jeweils am späten Nachmittag zu Ostern laufen sollen. Verabredet ist eine weitere Zusammenarbeit, voraussichtlich ab 18. April 2009, für zunächst ein Jahr.

Vorgesehen sind wöchentliche Kochsendungen am Sonnabend ab 15.30 Uhr. Auch für Pfingsten sind zwei Sonderformate eingeplant. Die Federführung für die Zusammenarbeit mit Tim Mälzer liegt beim NDR; beteiligt sind auch der WDR und die Programmdirektion Erstes Deutsches Fernsehen.

Tim Mälzer: „Ich habe mir lange den Kopf darüber zerbrochen, welche Art von Kochsendung dauerhaft ihre Berechtigung im Fernsehen haben kann. Bei Kochsendungen war und ist die ARD schon immer Vorreiter gewesen, im Ersten wie in den dritten Programmen – darum wollte ich genau dorthin. Dass ich nun von der kochenden Legende Alfred Biolek den Kochlöffel übernehmen darf, freut mich irre. Ich glaube, bei der ARD erfolgreich an das anknüpfen zu können, was ich mir bei VOX aufgebaut habe.“

Volker Herres, Programmdirektor Erstes Deutsches Fernsehen: „Schmeckt nicht, gibt’s nicht - so lautet Mälzers Motto. Er ist ein Koch für alle Fälle: Nicht elitär, sondern gut, gesund und bezahlbar sind seine Gerichte, die er ebenso witzig wie charmant und unkompliziert präsentiert. Ein Küchenguru, den gerade die Jüngeren lieben, kocht nun im Ersten, dem Programm, das das Kochen im Fernsehen erfunden hat.“

NDR Presse und Information

(Redaktion)


 


 

Tim Mälzer
Koch
Hamburg
Show
Sendung
ARD
Comeback
Starkoch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tim Mälzer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

2 Kommentare

von Hans Steinhaus
18.05.09 20:30 Uhr
Termine

Mich interessieren die Termine wann Tim Mälzer im Fernsehen kocht,
damit ich mich darauf einrichten kann.

Im übrigen: Tim Mälzer ist grosse, einsame Klasse. Da kann auch
Herr Lafer in seiner eitlen Art nicht mit.

von Anonym
29.05.09 08:21 Uhr

Sehr geehrter Herr Steinhaus,

es gibt neue Termine:
„Deutschland isst … mit Tim Mälzer“
Sendetermine: Pfingstsonntag und -montag, 31. Mai / 1. Juni,
jeweils um 19.15 Uhr, Das Erste
Weitere Infos unter: http://iobic.de/Kochen

 

Entdecken Sie business-on.de: