Sie sind hier: Startseite Hamburg Finanzen Finanz-News
Weitere Artikel
Geschäftlicher Zahlungsverkehr

Targobank weitet Firmenkundensegment erneut aus

GmbHs und andere Personen- und Kapitalgesellschaften können jetzt auch bei der Targobank AG Konten eröffnen und Kredite aufnehmen.

Nachdem die Targobank Anfang 2018 mit speziellen Angeboten für Selbstständige und Freiberufler gestartet war, erweitert sie laut Unternehmensmitteilung jetzt erneut ihr Geschäftskundensegment. Demnach können auch Unternehmen mit den Rechtsformen OHG, KG, GbR, PartG sowie eigentümergeführte GmbH und UG die Geschäftskunden-Produkte und -Services der Targobank nutzen.

Dazu gehören verschiedene Businesskonten, ein Tagesgeldkonto sowie ein Businesskredit zur freien geschäftlichen Verwendung. Den Business-Kredit könnten Selbstständige und Unternehmer mit nur wenigen Unterlagen beantragen, heißt es in der Mitteilung. Eine Kreditentscheidung falle in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

Für die Geschäftskunden stünden bei allen Finanzfragen in den Filialen eigens geschulte Berater zur Verfügung. Das Geschäftskunden Center sei darüber hinaus zusätzlich auch außerhalb der regulären Filialöffnungszeiten erreichbar. Noch bis Ende März erhalte jeder neue Geschäftskunde ein Startguthaben von 100 Euro auf sein Businesskonto.

Die Targobank ist eine Tochter der französischen Genossenschaftsbank Crédit Mutuel. Hauptsitz der Targobank ist Düsseldorf. Deutschlandweit beschäftigt sie nach eigenen Angaben 7.500 Mitarbeiter.

(Redaktion)


 


 

Geschäftskunden Center
Targobank
Businesskonten
Selbstständige
Businesskredit

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Geschäftskunden Center" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: