Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell Messe & Kongress
Weitere Artikel
USSIFA HAMBURG

Positive Marktentwicklung bei der Uhren- und Schmuckfachmesse

2.735 Fachbesucher kamen am 10. bis 12. September in die MesseHalle Hamburg-Schnelsen. Auf der 44. USSIFA HAMBURG informierte sich der Fachhandel der Uhren- und Schmuckbranche und orderte Uhren, Juwelen, Schmuck, Edelsteine und Zubehör bei den Ausstellern. Die Aussteller- und Besucherbefragung ergab, dass sich der Markt erholt hat und sich ein positiver Trend für die Branche abzeichnet.

Und das sagten Aussteller und Besucher zur Uhren- und Schmuckfachmesse im Norden:

"Die USSIFA HAMBURG war die ideale Plattform für die Produkteinführung unserer Solitär-Ring Kollektion, da hier der Besucherstrom gut, aber überschaubar war. Somit hatten wir Zeit für intensive Kundengespräche." Aussteller Trigon Diamonds/Holger Scholten

"Die Qualität der Besucher ist gestiegen und ein positiver Trend ist zu erkennen. Die Kunden interessieren sich mehr für hochpreisige und kreative Produkte. Zudem sind sie sehr entspannt, locker und ordern sehr gut." Aussteller Uhren-Schmuck-Edelstein Großhändler

"Wir treffen hier genau unsere Zielgruppe. Sowohl Stammkunden als auch neue Kunden konnten wir hier informieren. Und die Organisation ist spitze." Aussteller Fit4Style Silberschmuck/Ines Zörner

"Die USSIFA HAMBURG ist eine feine kleine Fachmesse. Besonders gut gefällt uns hier die Sicherheit. Wir müssen uns keine Sorgen machen. Die Halle ist sehr gut bewacht und wir fühlen uns hier sicher."
Aussteller GR Goldschmiede Reddig/Andreas Reddig

"Die USSIFA HAMBURG hat eine gelungene, kompakte und aussagekräftige Darstellung des Warenangebot. Man kann in kurzer Zeit seine Wünsche und seinen Bedarf decken."
Besucher Michael Golke Uhren und Schmuck/Michael Golke aus Horn-Bad Meinberg

"Die Messe hat mich wie immer begeistert und nächstes Jahr komme ich gern wieder."
Besucher Otto Flerlage Uhren Schmuck Optik/Matthias Flerlage aus Lastrup

Bereits jetzt plant die Mehrheit der Besucher die USSIFA HAMBURG 2011 zu besuchen. Auch bei den Ausstellern steht für den Großteil die Teilnahme schon fest.

Neben dem Ausstellungsangebot standen die 16 Arbeiten der Hamburger Goldschmiedelehrlinge im Mittelpunkt. Den 2. USSIFA Nachwuchspreis gewonnen hat Katrin Eberhard mit ihrem Armreif Herbstlaub. Sie erhält als Gewinn einen kostenlosen Stand auf der nächsten USSIFA HAMBURG. Den 2. Platz belegte Maja Oehlschlaeger mit ihrem Haarkamm On The Rocks und bekommt dafür einen Warengutschein der Firma Gebr. Boley. Den 3. Platz sicherte Sandra Simon mit ihrem Armreif Ice und gewinnt somit den Gutschein von Berckwerk. Ganz spontan spendierte die GZ ein Abonnement für den 4. Platz. Diesen teilen sich Franziska Hahn und Sötje Voß. Unter allen Besuchern, die abgestimmt haben, wurden noch zwei Schmucksets der Firma Heideman verlost.

USSIFA HAMBURG 2011

Die nächste USSIFA HAMBURG findet vom 9. bis 11. September 2011 statt. Sie wird für die nächsten zwei Jahre von Steffi Kranawetter betreut, vielen bereits durch ihre Pressearbeit bekannt, da sich die Projektleiterin Ann-Kathrin Weise in die Elternzeit verabschiedet. Weitere Informationen zur 45. USSIFA HAMBURG gibt es unter www.ussifa-hamburg.de oder per Telefon: 040/550 60 61.

(MesseHalle Hamburg- Schnelsen GmbH)


 


 

USSIFA HAMBURG
Uhren
Schmuck
Schmuckbranche
September

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "USSIFA HAMBURG" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: