Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Kultur & Freizeit
Weitere Artikel
Koffer gepackt, Pass abgelaufen?“

Vor dem Urlaub um Ausweispapiere kümmern

Dem einen oder anderen ist es bestimmt schon einmal passiert: Die Koffer sind gepackt, die Vorfreude auf den Urlaub ist groß, doch plötzlich stellt man fest: Der Pass ist abgelaufen. Mit einer gemeinsamen Plakataktion mit dem Titel „Pass gültig?“ erinnern die Hamburger Kundenzentren seit dem 10. April 2009 die Hamburgerinnen und Hamburger daran rechtzeitig zu prüfen, ob für die bevorstehende Urlaubszeit die Reise- und Kinderreisepässe sowie Bundespersonalausweise noch gültig sind.

Ergänzend zu der Plakatwerbung geben die Kundenzentren einige wichtige Hinweise und Tipps, wo und wann neue Pässe beantragt werden sollten und was in Verbindung mit der Antragstellung des neuen Reisepasses (ePass), Kinderreisepasses oder Bundespersonalausweises beachtet werden sollte:
 

Die Gültigkeit der Ausweise und Reisepässe sollte rechtzeitig vor der Urlaubsreise überprüft werden.

Donnerstag und Montag sind im Allgemeinen die kundenstärksten Sprechtage, im Kundenzentrum Lokstedt sind dies Donnerstag und Dienstag. Insbesondere in der Vorurlaubszeit können längere Wartezeiten eher vermieden werden, wenn Bürgerinnen und Bürger die Sprechzeiten der Kundenzentren Eimsbüttel und Stellingen am Dienstag – hier ist vor allem die „Frühsprechstunde“ in der Zeit von 7.00 – 8.00 Uhr zu empfehlen – und am Mittwoch von 8.00 – 14.00 Uhr (Kundenzentrum Eimsbüttel) nutzen.

Auskünfte über die Öffnungszeiten aller Hamburger Kundenzentren, Zuständigkeiten, Bearbeitungszeiten von Pässen und Ausweisen, Gebühren und erforderliche Unterlagen erteilt der Telefonische HamburgService unter der Rufnummer: (040) 428 280.

Unabhängig vom selbst bewohnten Stadtteil können Reisepässe, Kinderreisepässe und Bundespersonalausweise in jedem beliebigen Hamburger Kundenzentrum beantragt werden („Allzuständigkeit“ aller Hamburger Kundenzentren). So können unnötige Wege und Zeit eingespart werden.

Alle Informationen sowie Formulare und Anträge (z. B. für An- und Ummeldungen, Einverständniserklärungen für Kinderreisepässe etc.) sind auch im Internet unter www.dibis.hamburg.de verfügbar.

Bezirksamt Eimsbüttel

(Redaktion)


 


 

Ausweispapiere
Urlaub
Ausweis
Pass
Kundenzentren
Hamburg
Behörde

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausweispapiere" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: