Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
sms-Rekord auf Weihnachten

Frohes Fest bei vodafone

An den Weihnachttagen wurden über das deutsche Vodafone-Netz rund 140 Millionen SMS verschickt. Das sind fast 60 Millionen SMS mehr als im Vorjahr. Ein absoluter Spitzenrekord. Bereits an Heiligabend wurden 59 Millionen Weihnachtsgrüße per SMS verschickt.

An Tagen wie Weihnachten ist die Auslastung des Netzes deutlich höher, als an durchschnittlichen Tagen eines Jahres. Neben den schnellen Kurzmitteilungen werden an den Festtagen auch deutlich mehr Telefonate als an anderen Tagen im Jahr geführt. Rund 208 Millionen Mal griffen die Vodafone-Kunden in Deutschland in diesem Jahr zum Hörer. Auch hier gab es einen Anstieg um mehr als 20 Prozent.

Der deutliche Anstieg in beiden Bereichen zeigt, dass Flatrate-Tarife immer attraktiver und damit immer beliebter sind.

Für störungsfreie Telefonate sowie den reibungslosen Versand und Empfang von SMS waren am Heiligabend sowie am 1. und 2. Weihnachtstag mehr als 140 Techniker in der Düsseldorfer Zentrale und in den Niederlassungen von Vodafone Deutschland im Einsatz oder in Bereitschaft. 

Das nächste SMS-Fest steht unmittelbar bevor. Auch in diesem Jahr werden bei Vodafone Spitzenwerte erwartet. Rund 150 Techniker sorgen bundesweit in der Silvesternacht für eine gute Netzqualität. Laut dem Branchenverband BITKOM verschickt fast jeder zweite Bundesbürger elektronische Silvestergrüße. Teenager im Schnitt sogar bis zu 17 Silvester-SMS.

(Redaktion)


 


 

Millionen
Weihnachten
Tagen
SMS
Rund
Techniker
Vodafone-Kunden
Deutschland
Anstieg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Millionen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: