Sie sind hier: Startseite Hamburg Marketing & PR Marketing
Weitere Artikel
Werbung erwünscht

Adblocker-Rate sinkt erneut

Bei Webnutzern sind sie weit verbreitet, bei den Betreibern von werbetragenden Websites und Werbeagenturen extrem unbeliebt: Werbe- oder Adblocker, die verhindern, dass Werbebanner in ihren teils penetranten Varianten angezeigt werden. Aber der Trend ist rückläufig.

Der Anteil der auf dem Desktop geblockten Online-Display-Werbung ist weiter rückläufig. Durchschnittlich wurde im zweiten Quartal 2016 bei 19,43 Prozent der Page Impressions, also ausgelieferten Websites, die Auslieferung von Online-Werbung verhindert. Das ergibt die jüngste Messung des Online-Vermarkterkreises des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW). Im ersten Quartal 2016 lag die Adblocker-Rate noch bei 20,09 Prozent. Oliver von Wersch vom BVDW erklärt: „Es zeichnet sich ein leichter Trend ab – die Adblocker-Rate ist inzwischen kontinuierlich rückläufig. Nichtsdestotrotz stellt Adblocking in dieser Größenordnung noch immer ein massives Problem dar. Hier sind alle Marktteilnehmer gefordert, die Qualität der Online-Werbung weiter zu verbessern.“

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die zentrale Interessenvertretung für Unternehmen, die digitale Geschäftsmodelle betreiben oder deren Wertschöpfung auf dem Einsatz digitaler Technologien beruht. Der BVDW hat es sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Angebote transparent zu machen und so deren Einsatz zu fördern. Außerdem ist der Verband kompetenter Ansprechpartner zu aktuellen Themen und Entwicklungen der Digitalbranche in Deutschland und liefert mit Zahlen, Daten und Fakten wichtige Orientierung zu einem der zentralen Zukunftsfelder der deutschen Wirtschaft.

(Redaktion)


 


 

Adblocker-Rate
Werbeblocker
Adblocker
Bundesverband Digitale Wirtschaft
BVDW
Oliver von Wersch
Online-Werbung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Adblocker-Rate" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: