Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News
Weitere Artikel
Studentenjobs

Wie viel darf man verdienen, welche Abgaben muss man zahlen?

Im August und September spucken Millionen Studenten in die Hände: Auf dem Bau, in der Fabrik oder als Kellner in der Kneipe verdienen sie sich etwas dazu. Schließlich sind Semesterferien und das Studium will finanziert werden.

AUDIO PODCAST:
Kopfhörer

Get the Flash Player to see this player.

Studentenjobs
© Deutsche Rentenversicherung Bund

Wer maximal zwei Monate bzw. 50 Tage im Kalenderjahr arbeitet, hat einen großen Vorteil: Er muss keine Sozialversicherungsabgaben zahlen, sagt Ulrich Theil, stellvertretender Pressesprecher der Deutschen Rentenversicherung Bund.

Kostenlose Beratung zum Thema "Studentenjobs" gibt es in den bundesweiten wohnortnahen Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung. Weitere Informationen unter www.deutsche-rentenversicherung.de oder beim kostenlosen Servicetelefon unter 0800 1000 4800.

(Redaktion)


 


 

Studentenjobs
Job
Freizeit
Ferien
Vertretung
Steuern
Abgaben
Minijob

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Studentenjobs" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: