Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News Wissen

Wissen - Seite 3

Nur jeder siebte Berufstätigte verschickt verschlüsselte Nachrichten.

Bitkom-Statistik

Sicherer E-Mail-Versand ist die große Ausnahme

Ein Jahr nach den ersten Berichten über großflächige Abhörmaßnahmen von Geheimdiensten im Internet bleibt der verschlüsselte Versand von beruflichen E-Mails die große Ausnahme. Rund zwei Drittel der Berufstätigen (65 Prozent), die dienstliche E-Mails verschicken, können an ihrem Arbeitsplatz keine Verschlüsselung für die Nachrichten nutzen.  mehr…
Wird immer seltener benutzt: Die Videokamera

Videoboom

Semiprofessionelle Videos per Smartphone

Die Zeiten, in denen Hobby-Filmer im Urlaub, auf Familienfesten oder Partys mit großer Videokamera und Stativ drehen mussten, sind vorbei. Mehr als 20 Millionen Deutsche nutzen dazu mittlerweile ihre Smartphones.  mehr…

Windenergieanlagen

Anwohner empfinden meist keine Geräuschbelästigung

Die durchschnittliche Belästigung durch Windpark-Geräusche ist vergleichbar mit Verkehrslärm. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie der Uni Halle-Wittenberg, die von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert wurde.  mehr…
SMS-Schreiben kann einen postitiven Einfluss auf die Rechtschreibung und Grammatik von Kindern haben.

Studie

SMS-Schreiben verbessert Rechtschreibung

LOL, Smileys, verkürzte Sätze: In Textnachrichten reduzieren die Schreiber die Texte auf ein Minimum. Die unorthodoxe Schreibweise hat aber keinen negativen Einfluss auf den Sprachlernprozess von...  mehr…
Mit gutem Content sicher vor Googles Panda sein

Google

Neues Google-Update Panda 4.0 – Das müssen Webmaster wissen

Abermals launcht Google ein Update für seinen Algorithmus. Wie üblich geht das vielerorts mit herben Rankingverlusten einher. Mit dem Panda-4.0-Rollout geht der Suchmaschinenriese gegen lückenhaften...  mehr…

Regionaler Bildungsatlas Hamburg

Online-Tool liefert Daten zu Bildungschancen junger Menschen

Hamburg bündelt erstmals regionale Daten aus verschiedenen Bildungsbereichen auf einer Online-Plattform. Die Daten sind in Form interaktiver Karten zugänglich. Dabei geht es um die...  mehr…

Gastronomie

Hamburger Verbraucherschutzbehörde gibt Tipps zu Hygieneregeln für Schankanlagen

Um Gastwirten im fachgerechten Umgang mit Zapfanlagen eine praktische Hilfestellung zu geben, hat die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz ein neues Faltblatt veröffentlicht. Unter dem Titel...  mehr…
Die Luxuskäufer haben laut der Bain-Studie sieben Gesichter.

Bain-Studie

Die sieben Gesichter der Luxuskäufer

Laut einer Studie der internationalen Managementberatung Bain & Company kaufen immer mehr Menschen Luxusartikel. In den vergangenen 20 Jahren hat sich die Zahl dieser Konsumenten weltweit mehr als...  mehr…
Ausschnitt aus dem youtube-Infovideo von Snapchat

Neuer Trend

Snapchat ist beliebter als Twitter

In den USA hat der Foto-Messaging-Dienst Snapchat im Vergleich zum Vorjahr stark zugelegt. Nutzten 2013 gerade mal 3 Prozent die für Android und iOS erhältliche App, sind es heute schon 13 Prozent....  mehr…
Wie IT und Fachabteilung effektiver zusammenarbeiten

Erfolgreiche Projekte

Wie IT und Fachabteilung effektiver zusammenarbeiten

Ohne die IT läuft gar nichts. Nahezu jede Aufgabe, die in Unternehmen anfällt, wird mithilfe von Informationstechnik gelöst — egal ob Dienstplan, Rechnungslegung, Kundenkartei oder E-Mail-Verkehr....  mehr…

Computer

Betriebssystem Windows XP möglichst jetzt erneuern

Der Software-Konzern Microsoft will im April 2014 den Support für das Betriebssystem „Windows XP“ sowie für die Büro-Software „Office 2003“ einstellen. Die Auswirkungen für XP-Nutzer erklärt der...  mehr…

Europawahl

Wählen verständlich erklärt

Am 25. Mai 2014 steht die Europawahl bevor. Dann sind 64,4 Millionen Menschen in Deutschland aufgefordert, das Europäische Parlament zu wählen Damit möglichst viele Menschen ihr Wahlrecht ausüben...  mehr…
Mark Simkin will die Datenbrille Google Glass nutzen, um das Geldabheben am Bankautomaten ausspähsicher zu machen.

CeBIT 2014

Saar-Informatiker präsentieren sichere Google-Glass-Anwendungen

Datenschützer sind beim Thema Google Glass eher skeptisch. Dass Geräte wie die Google-Brille aber auch zu mehr Datenschutz im Alltag beitragen können, beweisen Saar-Informatiker auf der diesjährigen...  mehr…

IT-Altgeräte

Deutsche bewahren rund 22 Millionen ausgediente Computer auf

Hierzulande lagern in jedem dritten Haushalt ungenutzte PCs oder Notebooks. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom ergeben. Der Verband rät den Besitzern von...  mehr…
Tablets boomen auch in Kinderzimmern

Next Generation

Touchscreen statt Puppe und Puzzle

Die digitale Revolution überrollt auch die Kinderzimmer. Die Mehrzahl aller Kinder verbringt ihre Zeit mittlerweile lieber mit einem Touchscreen-Gerät als mit traditionellem Spielzeug.  mehr…

Online-Wörterbuch

Linguee startet 218 neue Sprachkombinationen

Ob Maltesisch, Estnisch oder Slowenisch – das Kölner Unternehmen Linguee hat sein Übersetzungsangebot deutlich erweitert. Zu den neuen 218 Sprachkombinationen zählen unter anderem die offiziellen...  mehr…

Zukunft Bildung

Neues Online-Dossier widmet sich bildungsrelevanten Themen

Bildung verspricht sozialen Aufstieg und gilt als Universallösung für viele Herausforderungen, die unsere Gesellschaft bewältigen muss – und ist eines der am meisten diskutierten Themen. Mit der...  mehr…
Im Jahre 2018 wird sich der mobile Datenverkehr deutlich vervielfachen.

Mobiles Internet

Prognose 2018: Elfmal so viel Datenverkehr wie heute

In vier Jahren wird der mobile Datenverkehr deutschlandweit um etwa das 10-Fache steigen. Weltweit erhöht sich der mobile Traffic um das 11-Fache. Gleichzeitig wird es doppelt so viele mobile...  mehr…

Emoticons

Smileys werden vom Gehirn als echte Gesichter erkannt

Ob traurig, erfreut oder sauer: Mit Smileys kann man seine Gefühle ausdrücken. Emoticons, wie das Smiley eins ist, sind wie eine neue Sprache. Die australische Flinders University bestätigt nun: Sie...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: