Sie sind hier: Startseite Wirtschaft Hot Spots

Hot Spots

WPCamp 2012 in Berlin

Event

WPCamp 2012 in Berlin

Die deutschsprachige WordPress Szene trifft sich am 13. Oktober 2012 in Berlin zum WPCamp 2012.  mehr auf www.business-on.de/berlin

Social Media im Kulturmanagement

Fachtagung: Wohl oder Übel?! Social Media für Kultureinrichtungen

“Social Media”: Ein fast schon inflationär gebrauchter Begriff, wenn es um Markenkommunikation und Web 2.0 geht. Zahlreiche Unternehmen sind bereits bei Facebook, Twitter und Co. vertreten. Doch was nützt „Social Media“ im Kulturmanagement?  mehr auf www.business-on.de/berlin
Mögliche Hebel zur Einkaufsoptimierung von Warengruppen.

Beschaffungsmanagement

Den Einkauf von Rohstoffen optimieren

Kautschuk oder Kaffee, Stahl oder „seltene Erden“ – ganz gleich, um welche Rohstoffe oder -materialien es sich handelt, für sie gilt: Bei ihrem Einkauf gibt es eigentlich stets etwas zu optimieren. Denn neben den Preisen sind auch die Marktbedingungen starken Schwankungen unterworfen.  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Jugendliche unter 18 Jahren dürfen gar keinen oder nur sehr eingeschränkt alkoholische Getränke im Einzelhandel kaufen.

Jugendschutz

Massive Verstöße gegen das Alkohol-Verkaufsverbot an Minderjährige

Das Amt für Sicherheit, Ordnung und Soziales in Filderstadt hat kürzlich die angekündigten Alkohol-Testkäufe in acht Geschäften in allen Stadtteilen des Filderstädter Einzelhandels durchgeführt, um...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Besprechungen werden oft noch als überflüssig angesehen - doch sie können auch nutzbringend sein...

Business-Besprechungen

Dynamische Moderation: Besprechungen dynamischer und effektiver gestalten

Die Arbeits- und Kommunikationsprozesse in den Unternehmen sind heute viel dynamischer als früher. Das spiegelt sich in der Art, wie Besprechungen und Entscheidungsprozesse in ihnen moderiert werden,...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Vertreter des AMD mit Minister Voigtsberger (2.v.l.) und Clustermanagern

Kreativwirtschaft NRW

Mehr Räume für die Ideenschmieden

Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger stellt die CREATIVE.NRW-Studie in Düsseldorf vor; das Fazit: Es besteht große Nachfrage nach neuen Nutzungsformen wie Kreativquartieren, Coworking Spaces und...  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf
Die Blinde Ursula Planck (links) zeigt stolz ihr renoviertes Bad: das „innere Auge“ sieht weiterhin... Mitte: Handwerksmeister Christoph Unger, rechts Freundin Petra Schneider.

Behindertengerechtes Bauen

Nichtsehende: Ein Leben in Dunkelheit

Wir treffen uns im Badezimmer von Frau Ursula Planck. Sie hatte vor kurzem ihr Badezimmer renovieren lassen und hat uns nun eingeladen, es zusammen mit ihr anzuschauen. Das Besondere: Frau Planck ist...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Auszeichnung für schwäbische Tüftler: Artur Fischer (vorne links) überreicht den Preisträgern Ernst Bärenstecher und Erhardt Wächter (rechts) den Erfinderpreis. Links hinten Wirtschafts- und Finanzminister Nils Schmid.

Auszeichnung

Artur-Fischer-Erfinderpreis an Ernst Bärenstecher und Erhardt Wächter

Warmes Wasser kann mehr als nur Rohre wärmen: Warme Abwässer fließen heute noch ungenutzt aus Wohngebäuden in Richtung Kläranlage und wärmen unterwegs die Abwasserrohre. Damit wird in Deutschland...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Auch die Softwareindustrie kommt allmählich in die Jahre.

EDV

Softwareindustrie am Wendepunkt?

Wie geht’s weiter? Das fragen sich viele Soft-wareunternehmen – unter anderem, weil die Wachstumsraten und Gewinnmargen im Softwaremarkt sinken. Vielfach hilft hier ein Blick auf Unternehmen in...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Ihr Arbeitstempo wird immer höher und trotzdem bleiben am Ende des Bürotages Aufgaben liegen - das Buch von Wera Nägler vermittelt wichtige Tipps, um das zu verhindern.

Büroorganisation

Was habe ich eigentlich den ganzen Tag gemacht?

Kennen Sie das? Ihr Arbeitstempo wird immer höher und trotzdem bleiben am Ende des Bürotages Aufgaben liegen, die Sie „irgendwie“ nicht schaffen. Worauf ich Ihr Augenmerk lenken möchte sind die...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Der Chef geht und der Abschied ist mitunter unvorhergesehen - da ist guter Rat nicht selten teuer.

Unternehmensnachfolge

Die Notfallvorsorge oder: wie schütze ich mein Unternehmen?

Eines Tages klingelt das Telefon: Der Chef ist verunglückt! Es ist Alltag – der Betrieb läuft. Wie immer. Bis zu diesem Anruf. Jetzt plötzlich ist alles anders. Sofort stellt sich die Ehefrau die...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Bild: Pressekonferenz des Bullensee-Kreises in Oldenburg

Bullensee-Kreis

Die Energieversorgung der Zukunft im Blick

Die Zukunft der Energieversorgung stand am vergangenen Wochenende im Mittelpunkt eines Treffens namhafter Fachleute des sog. "Bullensee-Kreises", die auf Initiative von EWE-Chef Werner Brinker in...  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Eröffneten das Rohrleitungsforum: (v.l.n.r.) Gerd Schwandner (Oberbürgermeister Oldenburg), Dr. Elmar Schreiber (Präsident der Jade-Hochschule), Prof. Thomas Wegener (Vorstandsmitglied des IRO e.V), Prof. Joachim Lenz (Gründer des Rohrleitungsforums) und Werner Brinker (EWE-Vorstandschef)

25. Oldenburger Rohrleitungsforum

3.000 Fachleute kamen im Jubiläumsjahr

Wenn vor dem Oldenburger Standort der Jade-Hochschule Studenten mit neongelben Westen den Verkehr regeln, dann ist in der Hunte-Stadt traditionell wieder die Zeit für das Oldenburger...  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Bild: in diesem Gebäude am Rande des Bremer Marktplatzes residiert der Unterbehmensservice Bremen

Unternehmensservice Bremen

Ab sofort eine zentrale Anlaufstelle für die bremische Wirtschaft

Ab Montag, dem 31. Januar 2011, wird der Unternehmensservice Bremen als zentrale Anlaufstelle für Unternehmer und Existenzgründer in der Hansestadt die Arbeit aufnehmen. Der separate Gang zu IHK,...  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Bild: Über regen Zuspruch konnte sich die Xing-Veranstaltung im Vapiano freuen

Oldenburg

Xing-Treffen im Vapiano diesmal mit besonders großem Zuspruch

Gute Resonanz bei ihren Abendveranstaltungen waren die Macher der Xing-Gruppe Ems-Weser-Elbe bislang schon gewohnt. Am Dienstag erwies sich aber der Veranstaltungsort, das Restaurant Vapiano in der...  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Wer die Aufsichtspflicht für die eigenen Kinder ver-nachlässigt, riskiert den Versicherungsschutz.

Silvester

Silvesterschäden: Das zahlt die Versicherung

Gefährliches Silvester: Welche Versicherungen zahlen welche Schäden? / Das Immobilienportal Immowelt.de sorgt zum Jahreswechsel für Klarheit. Raketen, Alkohol und Übermut - eine brandgefährliche...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart

Datenverwaltung

Geschäftsdaten sichern

Die heutige Kommunikation verläuft auch geschäftlich meist per Computer. Wichtige Daten werden nur noch selten in sperrigen Aktenordnern und Archivräumen abgelegt, sondern befinden sich stattdessen...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Fahrzeugbeschriftungen: Verschiedenste Farben und Variationen

Kreative Fahrzeugbeschriftungen

Einreichungen bei "Sterne des Handwerks" noch bis zum 15. Dezember 2010

Der Wettbewerb "Sterne des Handwerks" wurde 2009 von der Aktion Modernes Handwerk e. V. (AMH) ins Leben gerufen. Nach der großen Resonanz geht es auch im Jahr 2010 wieder auf die Suche nach...  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Dr. Patrick Keller:  Weiterbildung und Quali-fizierung ist für Unternehmer sehr wichtig.

Unternehmer-Zertifizierung

INQA-Offensive Mittelstand: Erfolg ist kein Zufall

Dr. Patrick Keller aus Alzenau ist der erste zertifizierte „Berater und Dozent der Offensive Mittelstand“ am bayrischen Untermain. Die ABOS-CONWORKS Unternehmerverbund AG hat seit dem Sommer rund 50...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart