Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
  • 10.02.2012, 16:31 Uhr
  • |
  • Deutschland
Österreich

Neue Märkte für ImmobilienScout24

Ab sofort ist ImmobilienScout24, Deutschlands größter Immobilienmarkt im Internet, auch in Österreich online. Analog zur deutschen Domainadresse www.immobilienscout24.de konnte für das Nachbarland die selbe Domain, natürlich mit der Landeskennung at., geblockt werden.

Unter www.immobilienscout24.at werden ab sofort Miet- und Kaufimmobilien vermittelt. Marc Stilke, Geschäftsführer von ImmobilienScout24: „Österreich ist für uns der erste Schritt auf dem Weg zu weiteren internationalen Wachstumsmärkten. Durch die Nähe zu Deutschland bietet das Nachbarland für uns ein großes Potential, da schon heute viele Anbieter grenzübergreifend inserieren und unsere Marke auch im Ausland eine sehr hohe Bekanntheit aufweist.“

Wie beim deutschen Auftritt legt Immobilienscout auch beim österreichischen Ableger Wert auf eine gute Performance. Für eine gleichfalls schnelle wie komfortable Suche nach Miet- und Kaufimmobilien steht eine leistungsstarke Freitextsuche zur Verfügung. Diese unterstützt den Suchprozess mit einer automatischen Vervollständigung des Suchbegriffs.

Verantwortlich für Österreich bei Immobilienscout zeichnet mit Dr. Patrick Schenner als Country Manager ein absoluter Vertriebsprofi. Schenner war zuvor als Marketing- und Vertriebsleiter bei einem führenden österreichischen Immobilienportal tätig und verfügt über ein Jahrzehnt Erfahrung im Online-Bereich. Ihm steht ein schlagkräftiges Team von über 30 Mitarbeitern zur Seite, um die Markteinführung professionell zu bewerkstelligen.

Die neue berufliche Herausforderung hat Patrick Schenner mehr als verinnerlicht. „Wir kommen nicht nach Österreich, um Zweiter zu werden. Unser Anspruch ist es, mittelfristig auch in Österreich die Marktführerschaft zu übernehmen.“ Starke Worte, denen schon entsprechende Taten gefolgt sind. 28 der 30 wichtigsten Makler und Maklervereinigungen sind bereits als Kooperationspartner mit an Bord. Zum Jahresende will immobilienscout24.at 400 gewerbliche Kunden in Österreich akquiriert haben. Das entspricht in etwa 50 Prozent des gesamten relevanten Kundenpotentials.

(Redaktion)


 


 

ImmobilienScout
Nachbarland
Mietund Kaufimmobilien
Deutschland

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ImmobilienScout" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: