Sie sind hier: Startseite Recht & Steuern
Weitere Artikel
Impressum

Wie man ein Impressum erstellt

Was noch im Impressum Platz hat

Neben den oben aufgeführten Pflichtangaben können weitere Informationen über das Angebot bereitgestellt werden. Hier sind im Folgenden beispielsweise zu nennen:

  • Gütesiegel für den Online-Handel. Hierdurch entsteht mehr Rechtssicherheit sowohl für das Unternehmen als auch für den Verbraucher.
  • Angaben zum Datenschutz können ausgewiesen werden, beispielsweise durch den Hinweis darauf, dass gespeicherte Daten nicht an Dritte weitergegeben werden.
  • Erhebung persönlicher Daten. Wenn der Anbieter persönliche Daten seiner Kunden erhebt und speichert, darf dies nur mit der ausdrücklichen Einwilligung des Nutzers geschehen. Angeben werden sollte in diesem Zusammenhang auch, wofür die Daten verwendet werden sollen.
  • Wenn der Anbieter Cookies nutzt, sollte hierüber im Impressum Auskunft gegeben werden. Dass keine persönlichen Daten gespeichert werden sowie die Auskunft darüber, wie Cookies ausgestellt werden können, ist hierbei anzuraten.
  • Webseitenanalyse. Der Anbieter sollte darauf hinweisen, wenn er externe Dienste wie beispielsweise Google Analytics nutzt, um den Traffic auf seiner Seite zu analysieren.
  • Wichtig sind auch Angaben zur Haftung und zum Haftungsausschluss, der insbesondere für externe Links gelten sollte.
  • Urheberrecht: Das Impressum sollte weiterhin Angaben zu den Eigentumsrechten der zur Verfügung gestellten Inhalte besitzen. Die Inhalte unterliegen dem Urheberrecht des Anbieters und dürfen nicht ohne sein Einverständnis von Anderen genutzt werden.
  • Social-Media: Nutzt der Anbieter Social-Media-Programme wie Twitter, Facebook, Google+ etc. für seine Seite, sollte auf die besonderen Bedingungen dieser Dienste hingewiesen werden.

Weiterführende Links zu Generatoren

Aufgrund der Fülle an unterschiedlichen Informationen, die – je nach Fall – in ein Impressum gehören, ist es sinnvoll, einen der zahlreichen und geprüften Impressumsgeneratoren zu nutzen. Durch die Eingabe verschiedener Eckdaten generieren diese automatisch einen Impressumstext, der individuell zugeschnitten ist. Empfehlenswert sind beispielsweise folgende Generatoren:

(Christian Weis)


 


 

Impressum
Angaben
Telemedien
Anbieterkennzeichnung
Dienstanbieter
Pflichtangabe
Impressumspflicht
Verbraucher
Webseite

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Impressum" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: