Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
iPhone 5

Apple ist führender Smartphone-Hersteller in den USA

Der Großkonzern Apple konnte seinen Absatz auf dem amerikanischen Smartphone-Markt mehr als verdoppeln im Vergleich zum Vorjahr und ist damit führender Hersteller. Selbst Google und die Android-Geräte kann Apple mit seinem neuen iPhone 5 hinter sich lassen.

Apple konnte mit seinem neuen Smartphone den Konkurrenten Google zumindest in den USA überholen. In Europa und vor allem in Deutschland steht nach wie vor Google mit seinen Android-Geräte an der Spitze des Marktes. Eine Forschungsgruppe gab am Dienstag bekannt, dass Apple im dritten Quartal 2012 einen Marktanteil von 48,1 Prozent in den USA einnehmen konnte. Damit verdoppelte sich der Anteil im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

RIM und Google stecken zurück

Google muss sich mit seinem Android-System geschlagen geben und nimmt nur noch 46,7 Prozent des Marktes ein. Im letzten Jahr fielen die Zahlen noch deutlich höher aus. Hier konnte Google einen Teil von 63,3 Prozent einnehmen. Auch der Marktanteil des Blackberry-Herstellers RIM musste starke Verluste hinnehmen. Von 8,5 Prozent ist der Anteil in diesem Jahr auf 1,6 Prozent geschrumpft.

Andere Verhältnisse gibt es weiterhin in Europa. Hier stieg der Android-Anteil in den wichtigen Märkten sogar weiter an. Im letzten Jahr lag dieser noch bei 51 Prozent und kann in diesem Jahr mit 64 Prozent benannt werden. Apple hingegen legte nur einen Prozentpunkt zu und befindet sich derzeit bei 21 Prozent. Gerade in Deutschland sind die Android-Geräte beliebt. Drei Viertel aller Smartphone Nutzer greifen auf das Google Betriebssystem zurück. Blackberry nimmt in Deutschland in diesem Jahr auch eine bessere Stellung ein und rutscht um 0,9 Prozentpunkte auf 2,5 Prozent Marktanteil.

(Christian Weis)


 


 

Deutschland
Smartphone
Android-Geräte
Marktanteil
Marktes
Anteil
Prozentpunkt
Vergleich
Europa

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Apple" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: