IT & Telekommunikation

Jetzt kommt Bewegung in den Markt - aktuell werden 39 Modelle angeboten

eReader

Jetzt kommt Bewegung in den Markt - aktuell werden 39 Modelle angeboten

Nach einer Marktuntersuchung von Kirchner + Robrecht management consultants ist die Zahl der verfügbaren eReader-Modelle seit März 2009 auf 39 gesteigen und hat sich damit fast verdoppelt.  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf
Zensur-Anspielung: Abgewandeltes Stoppschild

Internet-Sperren

Internet-Aktivistin begrüßt schwarz-gelbe Einigung

Die Initiatorin der Petition gegen Internet-Sperren, Franziska Heine, sieht sich durch die Vereinbarung von Union und FDP, die Sperrung kinderpornografischer Seiten auszusetzen, bestätigt.  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Zuversicht im Hightech-Mittelstand

Trendwende?

Zuversicht im Hightech-Mittelstand

Die Stimmung in mittelständischen Hightech-Unternehmen hellt sich auf. 39 Prozent der kleinen und mittleren IT- und Telekommunikationsfirmen rechnen mit einem Umsatz-Plus im laufenden Jahr.  mehr auf www.business-on.de/suedbaden

3D IN BERLIN

plan2viz- Eventplanungs-Software mit Echtzeit-Rendering

Die Vorbereitung einer Veranstaltung erfolgt in der Regel über eine Grundriss-Planung. Doch damit der Auftraggeber verstehen kann, was geplant wird, kommen bislang sog. Renderings (vom Computer...  mehr auf www.business-on.de/berlin
Bücher in der Wolken-Bibliothek

Google Editions

Bücher in der Wolken-Bibliothek

Zum Start der Frankfurter Buchmesse hat die Google-Managerin Amanda Edwards heute auf der Konferenz "Tools of Change" den neuen Dienst "Google Editions" vorgestellt. Er soll im Juni 2010 starten und...  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Neuauflage DocBook - XML in den Formaten Print, EPUB, PDF, HTML erschienen

Single-Source-Publishing

Neuauflage "DocBook - XM"

Dokumente und technische Dokumentationen werden heute immer seltener nur für ein Medium verfasst. Gewünscht sind vielmehr unterschiedliche Formate: (X)HTML für Ihre Webseite, PDF für den Druck und...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Haben Sie den falschen Bob erwischt?

Google Mail

Haben Sie den falschen Bob erwischt?

Google Mail hat wieder mal ein neues Feature. Die Funktion "Haben Sie den falschen Bob erwischt?" soll verhindern, dass bei Mails an verschiedene Empfänger durch Versehen die elektronische Post an...  mehr auf www.business-on.de/ruhr
PC - Verkäufe auf neuem Rekordhoch!

PC-Boom

PC - Verkäufe auf neuem Rekordhoch!

Der Verkauf von Personal Computern wird im Jahr 2009 trotz der Wirtschaftskrise zulegen und einen neuen Rekordwert erreichen. Danach steigt die Zahl der verkauften PCs im laufenden Jahr in...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Weichenstellung für den Breitbandausbau

Digitale Dividende

Weichenstellung für den Breitbandausbau

Der Hightech-Verband BITKOM begrüßt die Entscheidung des Beirats der Bundesnetzagentur, mit der Auktion freier Mobilfunkfrequenzen zügig zu beginnen.  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Photoshop auf dem iPhone

Kostenlose Applikation

Photoshop auf dem iPhone

Wer mit der Qualität seiner Photos, die mit dem iPhone geschossen wurden, nicht zufrieden ist, kann sie künftig direkt online mit Photoshop nachbearbeiten. Die neue kostenlose "Photoshop.com Mobile...  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Microsoft Office jetzt auch kostenlos

Office Starter 2010

Microsoft Office jetzt auch kostenlos

Der Softwarehersteller Microsoft hat "Office Starter 2010" angekündigt, eine kostenlose und werbefinanzierte Light-Version seines Büro-Programmpakets. Es soll auf PCs vorinstalliert ausgeliefert...  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Ralf Benzmüller ist Leiter der G Data Security Labs

Virenschleuder Website

G-Data-Initiative gegen schleppende Beseitigung von Malware-Infektionen

Der Bochumer Security-Software-Hersteller G Data beobachtet verstärkt den Trend, dass sich auf seriösen Webseiten immer häufiger Schadcode befindet, der sich automatisch und unbemerkt vom Anwender...  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Twitter: Premium-Accounts für Firmen

Microblogging

Twitter: Premium-Accounts für Firmen

Twitter-Gründer Biz Stone will bis zum Jahresende Premium-Accounts für Firmen einführen. Außerdem verhandelt er mit Google und Microsoft über die Einbeziehung der Kurznachrichten des...  mehr auf www.business-on.de/ruhr
WAZ ab morgen mit eigenem Mobilfunktarif

WIR MOBIL

WAZ ab morgen mit eigenem Mobilfunktarif

Die WAZ-Mediengruppe bietet ab Donnerstag, den 8. Oktober, ihren eigenen Prepaid-Mobilfunktarif "wir mobil" an. Damit steigt der Essener Zeitungskonzern mit seinem Partner E-Plus in den...  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Google Wave im Test

Kommunikation

Google Wave im Test

Während viele Interessierte noch auf eine Einladung zum Test von Googles neuem Kollaborationsdienst Wave warten, berichten die ersten der weltweit 100.000 Testnutzer über ihre Erfahrungen. Die...  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Andreas Gauger präsentiert in München den Internet-Service „Finalfolder“.

Ex-Vorstände von 1&1

Andreas Gauger und Achim Weiß: Internetservice bringt ausufernde Mailboxen unter Kontrolle

Der als Verfechter des bedienerfreundlichen Webhostings bekannte Ex-Vorstand des Internet-Providers 1&1 Andreas Gauger macht wieder von sich Reden: Zusammen mit seinem Kollegen Achim Weiß entwickelte...  mehr auf www.business-on.de/muenchen
10 Gründe sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit Open Source zu beschäftigen

Krisenhelfer Open Source

10 Gründe sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit Open Source zu beschäftigen

Angesichts der Wirtschaftskrise verspüren IT-Verantwortliche derzeit vor allem eines: Kostendruck. Gewinner der Krise sind deswegen Produkte und Lösungen, die helfen, Kosten einzusparen, und die...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Viele deutsche KMU schützen sich nicht vor IT-Attacken.

IT-Sicherheit

KMU noch zu blauäugig

Viele kleine und mittelständische Unternehmen schätzen ihre Kapazitäten bei der IT-Sicherheit falsch ein, wie jetzt eine Studie des IT-Sicherheitsdienstleisters Symantec herausfand. Noch nicht einmal...  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
München in der Top 10 Liste - mit einer Spam-Rate von mehr als 90,5 Prozent

Spam-Raten

München in der Top 10 Liste - mit einer Spam-Rate von mehr als 90,5 Prozent

Der allgemeine Dienstleistungssektor gehört zu den Branchen in Deutschland, die am meisten von Spam betroffen sind, gefolgt von der Marketing- und Medien-Branche. Auf den weiteren Plätzen folgen der...  mehr auf www.business-on.de/muenchen

 

Entdecken Sie business-on.de: