IT & Telekommunikation

Verdoppelung der Nutzerzahlen in Deutschland seit April

Das Phänomen Twitter

Verdoppelung der Nutzerzahlen in Deutschland seit April

1,8 Millionen Nutzer besuchten im Juni mindestens einmal Twitter.com Wann auch immer in den letzten Monaten plötzliche Ereignisse die mediale Berichterstattung dominierten: Die Nutzer des Microblogging-Dienstes Twitter waren stets schnell und gut informiert. Die Notwasserung eines Airbus im Hudson River, die Ereignisse nach den Präsidentschaftswahlen in Iran und zuletzt der Tod von Michael Jackson lösten einen Boom der 140-Zeichen-Nachrichten aus.  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Handy-Surfer machen die Welle

Smartphones contra PC

Handy-Surfer machen die Welle

Mobiles Internet wird vorwiegend zuhause genutzt. Wer im Web über sein Handy surft, tut dies nicht etwa unterwegs, sondern vor allem in den eigenen vier Wänden, weil sich Smartphones für bestimmte Situationen offenbar als der "einfachere" Weg ins Netz etablieren. Zu diesem Schluss kommt das Beratungsunternehmen Accenture in seiner aktuellen Untersuchung "Mobile Web Watch 2009".  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf
ALDI-PC: Es gibt deutlich Besseres fürs gleiche Geld

Der ALDI-PC im Test

ALDI-PC: Es gibt deutlich Besseres fürs gleiche Geld

Der ALDI-PC ist als Begriff eine Marke wie Uhu und Tempo. Doch ist er das, was er verspricht: gut und supergünstig? PC Magazin hat herausgefunden: Es geht günstiger und besser.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Sie sind in die Abofalle im Internet getappt?

World Wide NEPP!

Sie sind in die Abofalle im Internet getappt?

Dutzende von Beschwerden erreichen täglich die Verbraucherzentralen. Verbraucher sind beim Surfen auf Seiten gelandet, die ihnen „kostenlos“ und „gratis“ allerlei versprechen. Mal sind es...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Was genau ist eigentlich CRM?

Andreas Peters über Beziehungsmarketing

Was genau ist eigentlich CRM?

Dass die Abkürzung „CRM“ für „Customer Relationship Management“ steht und im IT Bereich für eine bestimmte Art von Softwareprodukt verwendet wird, ist bekannt. Tatsächlich wurde sie aus dem...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Das Projekt uServices will Handy-Anwendungen stärker in den Alltag integrieren.

Mobilfunkanwendungen

Mobiler Fitnesscoach bekämpft den inneren Schweinehund

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) will mit seinem Projekt uService innovative Handy-Services entwickeln. Erstes Projekt ist uRun - ein mobiler Fitnesscoach für Jogger.  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Webservice Translate unterstützt nun 51 Sprachen!

Google Übersetzer

Webservice "Translate" unterstützt nun 51 Sprachen!

Google erweitert seinen kostenlosen Online-Übersetzungsservice um neun weitere Sprachen. Das Übersetzungstool übersetzt sofort Text und Webseiten.  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Daten sicher mit Löschprogrammen von der Festplatte löschen

Daten-Löschprogramme im Test

Dreifach löscht am besten

Daten löschen - für die meisten PC-Benutzer ist das ein Mausklick oder Tastendruck. In Sekundenschnelle liegen die Daten im virtuellen Papierkorb. Wird dieser dann vom Nutzer geleert, ist alles weg -...  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
400.000 Ingenieure fehlen bis 2020

MINT

400.000 Ingenieure fehlen bis 2020

Der nächste Aufschwung kommt bestimmt. Doch der Mangel an Mathematikern, Informatikern, Naturwissenschaftlern und Technikern – den sogenannten MINT-Akademikern – hält an. Im Jahr 2015 dürften 254.000...  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
5 Euro pro Monat reichen für das tägliche Privat-Update

Mobiles Internet

5 Euro pro Monat reichen für das tägliche Privat-Update

Auch wenn die Qualität der Geräte immer besser wird, auf die Frage hin, warum sie bisher noch nicht oder nur selten mobil ins Internet gegangen sind, antworteten 74 Prozent der Handybesitzer immer...  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Das Wachstum bei Absatz und Umsatz von Flachbildfernsehern stabilisiert die gesamte Unterhaltungselektronik.

Digitale Unterhaltungselektronik

Flachbildfernseher stabilisieren Markt für Unterhaltungselektronik

Der deutsche Markt für digitale Unterhaltungselektronik wird sich 2009 vergleichsweise stabil entwickeln. Der Markt erreicht ein Volumen von 12,3 Milliarden Euro. Der Umsatzrückgang gegenüber dem...  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Vertragskunden zahlen fast immer zu viel

Handytarife

Vertragskunden zahlen fast immer zu viel

Feste Mobilfunkverträge sind nicht nur unflexibel, sondern fast immer auch zu teuer. Im Tarifvergleich der Stiftung Warentest dominieren Guthabentarife ohne Grundgebühr mittlerweile die Hitlisten für...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Das iPhone im Geschäftsalltag einsetzen

iPhone

smartMan macht das Apple-Handy businesstauglich

Mit der neuen Betriebssystemversion 3.0 des Apple iPhone und der Mobile Device Management Lösung smartMan der Dortmunder DIALOGS Software GmbH ist es nun auch für Unternehmen möglich, das iPhone auch...  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Aus studiVZ wird VZ-Netzwerke - mit 15 Millionen Mitgliedern Deutschlands Nr. 1

Internet-Netzwerke/Unternehmen

Aus studiVZ wird VZ-Netzwerke - mit 15 Millionen Mitgliedern Deutschlands Nr. 1

Das größte und aktivste Netzwerk in Deutschland hat es geschafft: Die 15 Millionen-Mitglieder-Marke ist geknackt. Damit bauen die VZ-Netzwerke - so der neue offizielle Name des Unternehmens - die...  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Neue Impulse durch Smartphones und mobile Datendienste.

Konjunktur

Telekommunikation legt weltweit leicht zu

Der weltweite Markt für Telekommunikation wird im laufenden Jahr trotz der Wirtschaftskrise wachsen. Das berichtet der Hightech-Verband BITKOM auf Basis aktueller Daten des European Information...  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Massenandrang auf der Spielemesse in Köln

Gamescom Köln

CDU-Politiker: Zum Thema Computerspiele äußern sich viele, die keine Ahnung haben

Erstaunliche Einsichten für einen CDU-Politiker zeigte heute Andreas Krautscheid, Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes Nordrhein-Westfalen, auf einer Podiumsdiskussion zum...  mehr auf www.business-on.de/ruhr
TV-Sendungen in HD bringen Kunden und Zuschauer

HD-TV

TV-Sendungen in HD bringen Kunden und Zuschauer

Viele Deutsche sind bereit, für hochauflösende Fernsehbilder ihren TV-Empfangskanal zu wechseln. Das ergab eine Online-Umfrage der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU), die der BITKOM unterstützt hat.  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Das Internet wird wahlentscheidend

Bundestagswahl 2009

Das Internet wird wahlentscheidend

Das Internet wird nach Ansicht vieler Wähler entscheidenden Einfluss auf den Ausgang der Bundestagswahl 2009 haben. Das hat eine repräsentative Umfrage ergeben, die der Hightech-Verband BITKOM von...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Bundestagswahl: Die Piratenpartei profiliert sich erstaunlich erfolgreich in Sachen digitale Bürgerrechte

StudiVZ/MeinVZ

Von 71.000 Befragten gaben 31,1 Prozent der Piratenpartei ihre Stimme

Deutschlands größtes Soziales- Netzwerk-Duo StudiVZ/MeinVZ stellt seinen Mitgliedern bis zur Bundestagswahl am 27. September regelmäßig die populäre Sonntagfrage: "Wen würdest Du wählen, wenn Sonntag...  mehr auf www.business-on.de/weser-ems

 

Entdecken Sie business-on.de: