Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
29 wichtigsten WhatsApp-Tipps

Die ultimative WhatsApp Tipps und Tricks Liste mit jeder Menge geheimer Funktionen

Tipp 15

Bei Verlust : Account löschen oder nicht?

Es ist das ärgerlichste Szenario , dass sich ein Handy-Besitzer nur vorstellen kann: das Smartphone wurde verloren oder sogar gestohlen. Sollte das passieren, ist es nicht zwingend die beste Lösung, vorschnell die Nerven zu verlieren und den Account komplett löschen zu lassen.

Mit einem anderen Smartphone anmelden

Natürlich muss in diesem Fall gehandelt werden, damit niemand mit Ihrem WhatsApp-Account sein Unwesen treiben kann. Doch hierfür genügt es, wenn sie sich mit Ihrer alten Handynummer auf einem anderen Smartphone anmelden. Der Vorteil ist nämlich, dass WhatsApp so eingerichtet wurde, dass der Instant Messaging Dienst nur von einem Gerät aus verwendet werden kann. Der Zugriff ist für fremde Personen dann nicht mehr möglich.

Löschung aus persönlichen Gründen

Haben Sie andere Beweggründe, warum Sie WhatsApp nicht mehr nutzen wollen, ist eine manuelle Löschung des Accounts ebenfalls möglich. Sollte Ihnen der Schutz der Privatsphäre also wichtiger sein als der ständige und einfache Kontakt mit Ihren Freunden, käme diese Option durchaus für Sie infrage. Rufen Sie Ihr Konto unter "Einstellungen", "Account" und "Meinen Account löschen" auf und verabschieden Sie sich mit wenigen Klicks aus der WhatsApp-Welt. Diese Entscheidung will jedoch gut überlegt sein, denn hier gilt: Was weg ist, ist weg!


 


 

WhatsApp
Chat-Einstellungen
Gruppe
Chat-Hintergrund
Lesebestätigung
Account
Menschen
Kontakte
Freude
Nachricht
Sicherung
Chatverlauf
Verlauf
Online-Status
Chat
Nummer
Video
WhatsApp-Gruppe
Gruppenmitglieder
E-Mail

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "WhatsApp" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: