Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Web 2.0 - Community

100.000 User bei Web-Tauschbörse: Monatliche Wachstumsrate von 20 %

Bei Hitflip, der legalen Internet-Tauschbörse für Medien wie DVDs, Computerspiele oder Bücher, hat sich heute das 100.000 Mitglied registriert. In rund anderthalb Jahren ist die Hitflip Media Trading GmbH damit zum Anbieter der größten Internetbühne zum Tausch von Medienartikeln in ganz Europa geworden. Und zu einer der größten kostenpflichtigen Web-Communities in Deutschland überhaupt.

Ein Ende des Wachstums ist nicht abzusehen: Denn potenziell besitzt beinahe jeder z.B. den Fehlkauf einer Musik-CD oder ein unpassendes Buch-Geschenk, das wiederum andere gerne haben möchten. Über das Tauschmittel der "Flips" lässt sich daraus für die 99 Cent Hitflip-Garantiegebühr über alle 100.000 User und alle Mediengattungen hinweg der eigene Wunschartikel ertauschen. Die Wachstumsrate an Nutzern liegt derzeit bei rund 20 Prozent jeden Monat, dementsprechend weitet sich auch das Angebot täglich aus - vom Mainstream bis zu nirgends sonst erhältlichen Liebhaberstücken ist alles dabei.

"Hunderttausend Nutzer sind schon eine gewaltige Zahl, denn bei uns registriert sich kaum jemand, um sich einfach nur einmal umzuschauen. Denn das Angebot aller eingestellten Medien kann jeder auch ohne Registrierung sichten", berichtet Gerald Schönbucher, Mitgründer und Co-CEO der Hitflip Media Trading GmbH. "Die Mehrzahl unserer Community ist sehr aktiv, tauscht eifrig Artikel, schreibt Rezensionen und beteiligt sich im Forum. Wir bieten sehr viel, um das aufregende Tauschgefühl auch über das Internet erlebbar zu machen und die User nehmen das gerne an."

(Redaktion)


 


 

Web-Tauschbörse
Web 2.0
Web-Community
Hitflip

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Web-Tauschbörse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: