Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Unternehmen

Kreise: Karstadt-Verhandlungen unmittelbar vor dem Abschluss

(ddp-nrw). Die zähen Verhandlungen um die reduzierten Mieten für die Karstadt-Filialen stehen unmittelbar vor dem Abschluss.

Wie die Nachrichtenagentur ddp am Freitagmorgen aus Verhandlungskreisen erfuhr, fehlt "nur noch eine der Unterschriften, die zählt". Es sehe "sehr gut aus", innerhalb der kommenden eineinhalb Stunden die Einigung vermelden zu können. Damit wäre es "realistisch", den für den Vormittag beim Amtsgericht Essen angesetzten Termin einzuhalten, bei dem über den Insolvenzplan für die Kaufhauskette entschieden werden soll.

Seit Donnerstag ringt in London ein Teil der Gläubiger des Vermieter-Konsortiums Highstreet um die Forderungen des Investors Nicolas Berggruen nach reduzierten Mieten. Nach der Zustimmung am Abend seien in der Nacht zum Freitag dann nahezu alle erforderlichen rund 80 Unterschriften eingesammelt worden, hieß es weiter.

(ddp)


 


 

Karstadt
Mieten
Unterschriften
Abschluss

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Karstadt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: