Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
  • 23.06.2006,
  • |
  • Köln

Allianz verpasst sich eine Neuordnung

Damit verbunden ist lt. Michael Diekmann, Vorstandsvorsitzender der Allianz AG auch ein Personalabbau notwendig.

Betroffen von den Stellenkürzungen ist ebenfalls die Dresdner Bank. Bei der Allianz Deutschland AG (ADAG) fallen 5000 Stellen weg und bei der Dresdner Bank 2480.

Hintergrund sind die im 3+Eins Programm formulierten Ziele: Vereinfachung der Strukturen und Kosten senken. Das Programm soll bis 2008 umgesetzt werden.

www.allianz.de

(FS)


 


 

Michael Diekmann
Dresdner Bank
versicherung
Köln

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Michael Diekmann" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: