Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lokale Wirtschaft Startups
Weitere Artikel
Award

Die GründerFinanz aus Köln erreicht Endrunde des Jungmakler Awards

Holger Hegemann hat mit seinem Ende 2012 gegründeten Unternehmen, der GründerFinanz, den Sprung unter die besten Jungmakler Deutschlands geschafft und ist nun Anwärter auf den Titel „Jungmakler des Jahres 2016“. Die Vorstände namhafter Versicherungsgesellschaften und Verbände prüfen hierzu Fachwissen und unternehmerische Qualitäten des Kandidaten.

Um den Sprung in die Bundesfinale zu schaffen, musste sich Holger Hegemann gegen eine harte Konkurrenz durchsetzen. Rund 100 Jungmakler wollten den Wettbewerb für sich entscheiden. In einer Vorrunde und regionalen Castings, mussten die Jungmakler bereits Ihr Unternehmenskonzept und ihr Fachwissen präsentieren. Neben der GründerFinanz haben 14 weitere der 100 Unternehmer nun das Bundesfinale im September in Düsseldorf erreicht und werden vor dort um den Titel „Jungmakler des Jahres 2016“ erneut vor einer ausgewählten Jury präsentieren.

Die Preisverleihung findet auf der DKM – Fachmesse für die Finanz- und Versicherungswirtschaft, am 27.10.2016 in Dortmund statt. Ziel des Branchenwettbewerbs, der von 35 Unternehmen aus der Finanz- und Versicherungsbranche unterstützt wird, ist es, junge Maklerunternehmen mit besonders hoher Beratungsqualität und zukunftsorientierten Unternehmenskonzepten zu fördern. Junge Unternehmer sollen von den Erfahrungen und wertvollen Kontakten aus dem Wettbewerb profitieren und das Wissen nachhaltig für den weiteren erfolgreichen Aufbau einsetzen können.

Die GründerFinanz überzeugte durch den persönlichen Beratungsansatz und das klare Zielgruppenkonzept für Gründer und Jungunternehmer aus verschiedenen Dienstleistungsbereichen, speziell Online, Medien und IT.
Ziel der GründerFinanz ist es, junge Unternehmen vom ersten Tag an zu unterstützen und den Wachstumsprozess in jeder Unternehmensphase mit maßgeschneiderten Versicherungslösungen, von der ersten Betriebshaftpflicht bis hin zu betrieblichen Altersvorsorgekonzepten, zu begleiten und zu fördern. Die stetige bedarfsgerechte Betreuung steht im Fokus der Dienstleistung der GründerFinanz.

Bereits heute zählen bundesweit viele junge und ambitionierte Start ups zu den Kunden der GründerFinanz. Einige haben ihrerseits renommierte Gründerpreise und Förderprogramme im Silicon Valley und in New York gewonnen. Darüber hinaus setzen auch Unternehmen, die bereits aus den Gründerschuhen herausgewachsen sind und mittlerweile bis zu 100 Mitarbeiter beschäftigen, auf die 20-jährige Erfahrung von Holger Hegemann, Inhaber der GründerFinanz. Hegemann legt insbesondere Wert auf einen engen Austausch und ein persönliches Verhältnis zu seinen Kunden. „Ein Bestandteil des Kundeunternehmens zu sein, ist mein Ziel. Die Versicherungsabteilung sozusagen. Ich bin mit 99 % meiner Kunden und deren Mitarbeitern per „Du“. Wir wollen uns bewusst von der klassischen Versicherungswelt unterscheiden und den Unternehmen und ihren Mitarbeitern einen frischeren, lockeren Zugang zu Versicherungsthemen ermöglichen. Viele Lösungen sind sinnvoll und existentiell wichtig- es gilt aber, sie verständlich zu erläutern und aus der Vielzahl der Angebote das Richtige auszuwählen. Das macht objektive Beratung so wertvoll und unterscheidet uns als professionelle Makler von reinen „Verkäufern“, die zeitweise die Versicherungswirtschaft in den Medien im falschen Licht erscheinen lassen“, so Holger Hegemann.

An seiner Vision vom Beratungskonzept, welches die Kunden vom „Berganstieg“ bis hin zum „Gipfel“ betreut und ein fester Partner ist, wird Holger Hegemann definitiv weiter arbeiten und festhalten. Die Berufung ins Bundesfinale gibt Hegemann weitere Motivation und Bestätigung und so soll das eigene Unternehmen auch in 2016 noch weiter ausgebaut werden.

Ebenfalls spannend für Startups: Die StartupCon 2016 am 27.10.2016 in der Kölner LANXESS arena!

(Redaktion)


 


 

Unternehmenskonzept
GrunderFinanz
Jungmakler
Holger Hegemann
Versicherungsabteilung
Junge Unternehmer
Fachmesse
Bundesfinale

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmenskonzept" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: