Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell Messen
Weitere Artikel
Nachhaltiges Bauen

Wirtschafts- und Umweltfaktor Klimahouse

Die Fachmesse „Klimahouse 2012“, Internationale Fachmesse für energieeffizientes und nachhaltiges Bauen hat ihre Rolle als Leitmesse Italiens im Bereich des energieeffizienten und nachhaltigen Bauens eindrucksvoll bestätigt.

Mit 459 Unternehmen der Branche und einem breit gefächerten Rahmenprogramm hat sie in vier Tagen über 40.000 Besucher aus ganz Italien angelockt, die sich über Trends und Innovationen im Bereich des energieeffizienten Bauens informiert haben. Testimonial dieses Erfolges war heuer Professor Manfred Hegger, zweimaliger Gewinner des Solar Decathlon, der am Kongress der KlimaHaus Agentur auf Energieeffizienz und Architektur im Spannungsfeld zwischen Vision und Wirklichkeit eingegangen ist.

Einen beachtlichen Anklang fanden die Informations- und Bildungsveranstaltungen des Rahmenprogramms der “Klimahouse” bei rund 5.200 Teilnehmern: An den insgesamt vierzehn mit dem Bereich Energie und Umwelt des TIS Innovation Parks in Bozen organisierten Besichtigungsfahrten zu Klimahäusern haben rund 400 Interessierte teilgenommen; 1.100 Fachleute nahmen am zweitägigen Kongress der KlimaHaus Agentur Bozen teil, während die Tagung von „Sinergie Moderne Network“ mit 1.200 Eingeschriebenen ebenfalls voll ausgebucht war; an der Tagung des nationalen Verbands für akustische und thermische Isolierung ANIT haben über 200 Fachbesucher teilgenommen; mit ebenfalls knapp 200 Teilnehmern gut besucht waren auch die Tagungen des Verlags „Il Sole24 Ore“. Sehr gut angenommen wurde die Initiative “KlimaHaus for Family” der KlimaHaus Agentur, an der am Sonntag rund 400 Kinder teilgenommen haben und die Initiative „Schule macht Schule“, mit 415 Schülern. Am Klimahouse-Forum haben rund 1.400 Besucher die Produktpräsentationen der Aussteller verfolgt und im Pressezentrum wurden über 200 Akkreditierungen verzeichnet. An der Initiative „Klimahouse City Parcours“ haben 400 Interessenten teilgenommen.

Positive Bewertungen von fast 100 Prozent der befragten Besucher

Aus einer von Messe Bozen stichprobenartig an 737 Besuchern durchgeführten Umfrage geht hervor, dass 78 Prozent von außerhalb der Provinz zur „Klimahouse“ kamen; der Großteil davon, mit 19,7 Prozent aus dem Veneto, 15,1 Prozent aus dem Trentino, 12,2 Prozent aus der Lombardei. Es folgen die Emilia Romagna, das Piemont, die Toskana und das Friaul-Julisch Venetien. Zahlreiche Besucher kamen auch aus Mittel- und Süditalien nach Bozen und aus dem Ausland.

Positiv bewertet wurde die “Klimahouse 2012” von fast 100 Prozent der Befragten: 49,3 Prozent bewerteten sie mit “gut”, 42,5 Prozent mit “sehr gut”, 8,3 Prozent mit “zufriedenstellend”. 63 Prozent der Befragten besuchten die Klimahouse aus beruflichen Gründen, 39,4 Prozent davon Architekten, Ingenieure und Planer und 23,7 Prozent aus den Bereichen Hoch- und Tiefbau.

60 Prozent der Privatbesucher gaben an, die Messe zu besuchen, da sie im Begriff seien ein Haus zu bauen oder zu sanieren und 91% davon gaben an, interessante Informationen gesammelt zu haben und Antworten auf ihre Fragen erhalten zu haben. Dies weist darauf hin, dass sich die Kultur des energieeffizienten Bauens in Italien immer weiter verbreitet, die Bürger immer mündiger werden und bei den Bau-Entscheidungen mitsprechen wollen.

Positive Rückmeldungen gab es auch von Seiten der Aussteller, Tekneco hat direkt von der Messe Interviews mit Ausstellern und wichtigen Protagonisten geführt: http://www.livestream.com/tekneco.

Eine erfolgreiche Auflage der “Klimahouse” Bozen geht nach vier intensiven Arbeitstagen zu Ende. Ein Ableger der “Klimahouse” findet bereits von Donnerstag, 29. bis Samstag, 31. März 2012 erstmals in Apulien statt. Austragungsort ist „Cittadella Mediterranea della Scienza” in Bari. „Klimahouse“ findet außerdem auch wieder in Umbrien statt, und zwar vom 28. bis 30. September 2012. Die nächste Auflage in Bozen hingegen wird vom 24. bis 27. Januar 2013 abgehalten.

Quelle: www.klimahouse.it

(Redaktion)


 


 

Klimahouse
Bauen
Tagung
Bozen
Bereich
Teilnehmern

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Klimahouse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: