Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Förderung

40 Schulen in der Region Bonn/Rhein-Sieg erhalten eine Förderung für die Berufsorientierung

Die Pestalozzischule in Bonn macht mit, die Alexander-von-Humboldt-Realschule in Siegburg beteiligt sich und auch die Gemeinschaftshauptschule in Alfter ist dabei: Drei von 40 Schulen im Bezirk der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg, die ab sofort bis zu 7.500 Euro Förderung aus der Initiative „Zukunft fördern. Vertiefte Berufsorientierung gestalten“ bekommen. Die beteiligten Haupt-, Gesamt-, Real-, Förderschulen und Gymnasien führen für ihre Schülerinnen und Schüler nachhaltige Maßnahmen zur Berufsorientierung durch.

„Zukunft fördern“ bietet den Schulen insgesamt zehn verschiedene Module zur Berufsorientierung an, darunter mehrtägige Berufsorientierungscamps, Online-Kompetenzfeststellungsverfahren, Sprachkurse für junge Menschen mit Zuwanderungsgeschichte zum Schwerpunktthema „Berufswahl“ oder die Einrichtung von Berufsorientierungsbüros.

Ziel der Angebote ist, dass Jugendliche ihre eigenen Fähigkeiten erkennen, stärken und in Ausbildungs- oder Studienwünschen konkretisieren. „Zukunft fördern. Vertiefte Berufsorientierung gestalten“ ist eine Initiative der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen der Bundesagentur für Arbeit, des nordrhein-westfälischen Ministeriums für Schule und Weiterbildung sowie der Stiftung Partner für Schule NRW. Die Regionaldirektion stellt für das Jahr 2009 den NRW-Schulen Fördermittel in Höhe von 7.5 Millionen Euro bereit.

„Die positive Rückmeldung der vielen Teilnehmerschulen auf die erste Runde hat uns darin bestärkt, das Angebot von ‚Zukunft fördern’ in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis weiter zu optimieren und auszuweiten. Die Berufsorientierungsbüros an vielen Schulen oder auch die Berufsorientierungscamps sind wichtige Maßnahmen zur Prävention an den Schulen“, erklärt Marita Schmickler-Herriger, Leiterin der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg.

Im Jahr 2009 profitieren insgesamt rund 1.200 nordrhein-westfälische Schulen von „Zukunft fördern“. Nahezu 1.500 Maßnahmen zur vertieften Berufsorientierung werden an allen allgemeinbildenden, weiterführenden Schulen durchgeführt.

(Redaktion)


 


 

Berufsorientierung.Förderung
Agentur für Arbeit
Berufsorientierungscamp
Kompetenzfeststellungsverfah

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berufsorientierung.Förderung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: