Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
Bildung

FDP droht mit Klage gegen rot-grüne Schulpolitik

(dapd-nrw). Der FDP-Landesvorsitzende Andreas Pinkwart hat die Vorgehensweise der rot-grünen Landesregierung bei der Schulreform kritisiert. Wenn SPD und Grüne "mit einer Anhäufung von Schulexperimenten die Gemeinschaftsschule heimlich etablieren wollen, wäre das ein Verstoß gegen die Verfassung. Dann werden wir auch vor das Landesverfassungsgericht ziehen", sagte Pinkwart dem Bonner "General-Anzeiger" (Dienstagausgabe). "Wenn die Regierung die Gymnasien abschaffen will, werden wir das mit allen Mitteln verhindern. Rot-Grün kann sich auch nicht am Parlament vorbeimogeln", fügte der FDP-Bundesvize hinzu.

Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne) hatte am Montag angekündigt, ab dem Schuljahr 2011/2012 Gemeinschaftsschulen zuzulassen. Ab sofort können Schulträger Anträge zur Bildung einer Gemeinschaftsschule beim Land stellen. Laut Löhrmann gibt es bisher etwa 25 Interessenten.

Für den Schulversuch muss zunächst nicht das Schulgesetz geändert werden. Rot-Grün will Anträge unter Berufung auf eine Experimentierklausel im geltenden Schulgesetz genehmigen. SPD und Grüne umgehen mit dieser Regelung den Landtag, wo die Koalition keine Mehrheit hat.

Mit der neuen Schulform will die Landesregierung die Chancengleichheit verbessern. In ländlichen Regionen soll die weiterführende Gemeinschaftsschule zudem eine Antwort sein auf sinkende Schülerzahlen. In Klasse 5 und 6 der Schulform werden alle Kinder gemeinsam unterrichtet. Ab der Klasse 7 kann der integrierte Unterricht nach Bildungsgängen differenziert werden. Alle Schulabschlüsse sollen so erreicht werden können.

(Michael Wojtek dapd)


 


 

Sylvia Löhrmann
Schulpolitik
Gemeinschaftsschule
Schulform
SPD
Rot-Grün
Regelung
Landesregierung
Schulgesetz
Grüne
Bildung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sylvia Löhrmann" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: