Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Bizz Tipps

Bizz Tipps

IHK Bonn: Unternehmen sichern, schenken und vererben

Informationsveranstaltung

IHK Bonn: Unternehmen sichern, schenken und vererben

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet eine kostenfreie Informationsveranstaltung zum Thema „Unternehmen sichern, schenken und vererben“ aus. Sie findet am Dienstag, 31. Januar, 14 bis ca. 18 Uhr, in der IHK Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, statt.  mehr…
Brücken bauen, Seiten zusammenbringen, zwischen Standpunkten vermitteln...

Serie Business-Diplomatie / Folge 18

Wer alles haben will …,

… verliert alles. Donald Trump ist dieses arabische Sprichwort offensichtlich ebenso wenig bekannt wie die hohe Schule der Business-Diplomatie. Anstatt die eigene Position mit Ellbogenmentalität durchzudrücken, favorisieren Diplomaten den Vergleich.  mehr…
Im exklusiven business-on.de Interview sprechen die Gründer Harald Schmidt und Oliver Koslowski über Ihr Startup my-immotip.de.

Video

Als Tippgeber von Provisionen profitieren – my-immotip.de will‘s möglich machen

Im exklusiven business-on.de Interview sprechen die Gründer Harald Schmidt und Oliver Koslowski über Ihr Startup my-immotip.de. Von ihrem Firmensitz in Köln aus wollen sie künftig das ganze Bundesgebiet erobern und ihr neues Unternehmen auf dem Markt etablieren. Das Besondere an my-immotip.de ist, dass auch die Kunden von Provisionen, beispielsweise für einen Hausverkauf, profitieren können – wie das funktioniert, verraten die Gründer im Gespräch mit business-on.de.  mehr…
Die Dmexco geht diese Woche in die achte Auflage.

Messe

Dmexco 2016 lockt die digitale Wirtschaft nach Köln

Am Mittwoch und Donnerstag werden bei der weltgrößten Digitalmesse Dmexco in Köln mehr als 1000 Aussteller erwartet. Zum Programm der diesjährigen Dmexco gehören auch zahlreiche Fachveranstaltungen für die internationale Digital Economy. Die Dmexco findet in diesem Jahr bereits zum achten Mal statt.  mehr…
Job-Hopping-Trend verursacht Datenschutzprobleme für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Jobwechsel

Job-Hopping-Trend verursacht Datenschutzprobleme für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Job-Hopping ist inzwischen Normalität. Spricht man heutzutage mit Leuten in ihren frühen Dreißigern, ist folgendes anders: sie haben bereits vier Mal den Job gewechselt seit sie die Vollzeitausbildung abgeschlossen haben [1]. Dieser Trend wirkt sich sowohl auf Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber aus. Für Job-Hopper bedeutet der Trend offenkundig Herausforderungen dabei, wie sie ihre Finanzen, Rentenpläne und Arbeitsbeziehungen mit Kollegen verwalten. Für ihre Arbeitgeber dagegen bedeutet er – neben dem Verlust an Wissen und dem Ressourcenaufwand, um neue Mitarbeiter zu rekrutieren und einzuarbeiten – eine signifikante und oft ignorierte Herausforderung hinsichtlich des Informationsmanagements.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: