Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Bizz Tipps

Bizz Tipps

Management & Führung

Ist Ihr Unternehmen vielleicht krank? Dieses Buch hilft!

Denken Sie auch oft „Das ist doch krank, was wir hier machen!“? In unserer komplexen, dynamischen und vernetzten Arbeitswelt stoßen althergebrachte Management- und Führungsmethoden immer häufiger an Grenzen. Dabei sind nicht die Menschen der Grund, sondern die Organisation als System ist krank. Und zwar oft selbst dann, wenn sie nach außen wirtschaftlich gesund ist. Ob Kontrollzwang, Methodengläubigkeit, verknöcherte Organisationsstrukturen oder Besprechungsdiarrhö – in ihrem neuen Buch analysiert die Bestseller-Autorin Stephanie Borgert auf wertschätzend provokative Weise die häufigsten Organisationskrankheiten, zeigt deren Ursachen auf und gibt Hilfestellungen zur Behandlung.  mehr…
Mit harter Arbeit herzlich, attraktiv und charmant zum Erfolg

Buchtipp

Mit harter Arbeit herzlich, attraktiv und charmant zum Erfolg

Nelly Kostadinova kam 1990 aus Bulgarien, wo sie als Journalistin tätig war, nach Köln. Ihre Übersetzungsfirma Lingua World, gegründet 1997, hat heute Niederlassungen in über 10 Ländern, u.a. in Südafrika und Ruanda. Ihr Buch erzählt über ihre beruflichen und sozialen Aufstiege und Rückschläge. Ihr Motto: „Lerne, Fehler gelassen zu nehmen! Das ist schwer, aber es geht. Wir brauchen nur eine neue Idee.“ Nelly Kostadinova ist mit allen Höhen und Tiefen herzlich, attraktiv und charmant geblieben.  mehr…

Interkulturelle Kompetenz

Die Eigenheit der arabischen Geschäftswelt verstehen

Wie reagieren Sie, wenn die Kommunikation mit Ihrem arabischen Geschäftspartner einen ungeplanten Verlauf nimmt? Wenn etwas Überraschendes passiert oder Unsicherheit aufkommt? Mit ihrem Buch „Der Arabische Business Code will Judith Hornok dem Leser dabei helfen, die Besonderheiten seiner Geschäftspartner aus der arabischen Welt besser zu verstehen und vor allem Fallstricke zu erkennen und zu vermeiden.  mehr…
Quereinstieg: Neue Chancen für Studienabbrecher

Ausbildung

Quereinstieg: Neue Chancen für Studienabbrecher

Abitur gemacht, Studium begonnen – und dann plötzlich gemerkt: Das ist irgendwie gar nichts für mich … Wer vor einem Abbruch seines Studiums steht, ist in einer verzwickten Situation. Wissend, dass es so nicht weitergehen kann, stellen sich Zukunftsängste und ein Gefühl des Versagens ein. Doch nur Mut: Es gibt auch ohne akademischen Titel genug Chancen auf eine berufliche Karriere.  mehr…
Profiler Suzanne Grieger-Langer

Kolumne

Alles andere als Zauberei: Wertvolle Tipps für ein erfolgreiches Mitarbeiterrecruitment

Erfolgreiches Mitarbeiterrecruitment ist keine Hexerei. Wer allerdings glaubt, dass er gute Leute schnell mal nebenbei findet, der sitzt einem Irrtum auf: Es braucht schon eine gute Strategie und ein geschultes Auge, um die sprichwörtliche Spreu vom Weizen zu trennen.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: