Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Bizz Tipps

Bizz Tipps

Stress, ständige Erreichbarkeit, miese Stimmung – von Deutschlands Arbeitnehmern wird viel erwartet

Arbeitsunfähigkeit

Wenn Arbeit krank macht – Und was Sie dagegen tun können

Stress, ständige Erreichbarkeit, miese Stimmung – von Deutschlands Arbeitnehmern wird viel erwartet. Die Folge: Erschöpfung. Im schlimmsten Fall droht der Burn-out und damit oftmals Arbeitsunfähigkeit auf nicht absehbare Zeit. Laut einer Forsa-Umfrage stößt jeder vierte Berufstätige an seine Grenzen. Auch die Ergebnisse des Gesundheitsreports der Barmer GEK belegen, wie es um Deutschlands Arbeitnehmer steht: Psychische Leiden sorgen bei seelisch erkrankten für durchschnittlich 42,9 Fehltage.  mehr…
Das LEAN Summer Camp startet am 11. August

Prozessoptimierung

Das LEAN Summer Camp startet am 11. August

Der Begriff “Lean Management” steht für einen effizienten Ansatz zur Prozessoptimierung, die darauf abzielt, jegliche Form der Verschwendung zu minimieren. Für eine erfolgreiche Umsetzung gilt es, die Mitarbeiter entsprechend der Unternehmensabläufe zu sensibilisieren. Im August startet ein einwöchiger Intensivkurs im Impuls Trainingscenter, Köln. Das LEAN Summer Camp vermittelt nicht nur die Prinzipien des LEAN Management, sondern auch eine erfolgreiche Anwendung.  mehr…
Neben der Bewegung genügt das kurze Strecken auf dem Schreibtischstuhl, um sich wieder zu entspannen

Relax

Die 5 besten Entspannungstipps fürs Büro

Entspannung am Arbeitsplatz ist wichtig und oft sogar notwendig. Nach Erledigung einer schwierigen Aufgabe oder um wieder neue Kraft zu sammeln, sollte jeder einen Weg zur Entspannung finden. Nur so wächst die Tatkraft für neue Herausforderungen und die Energie bleibt bis zum verdienten Feierabend bestehen. Wichtig ist natürlich: Die Übungen dürfen nicht viel Zeit, viel Platz oder viel Aufwand in Anspruch nehmen. Im Büro muss es schnell und einfach umzusetzen sein. Business-On stellt die besten Entspannungstipps fürs Büro vor.  mehr…
Kriminalbiologie Mark Benecke (links) stellt sich den Fragen von HMKW-Professor Frank Überall (rechts). Der HMKW-Talk wurde von den Studenten produziert.

HMKW Campus Köln

Die Kölner Hochschule "HMKW" interviewt Mark Benecke und startet eine neue Serie

Die HMKW Köln (Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft) hat im Rahmen einer neuer Rubrik "HMKW-Talk" den bekannten Kriminalbiologen Mark Benecke interviewt. Bei Youtube kann man die erste Folge des HMKW-Talks verfolgen. Die neue Serie soll mit anderen Studiengruppen ausgeweitet werden.  mehr…
Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements: Praxisbeispiel “ergobag GmbH“

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ergonomische Lösung für Kinder und Jugendliche. Mehr Gesundheit für die Mitarbeiter

Das junge Kölner Unternehmen ergobag freut sich über eine stetig wachsende Zahl an Käufern und Fans. Der Grund für den Erfolg? Das Unternehmen mit seinen Mitarbeitern sorgt dafür, dass Kinder auf der ganzen Welt mit genau auf sie angepassten Schultaschen zur Schule gehen. Die Rucksäcke sind bis ins Detail durchgeplant – so „wachsen“ sie beispielsweise mit ihren Trägern mit und orientieren sich dabei am Ergonomiekonzept von Trekking-Rucksäcken. Der große Leitgedanke der Firma spiegelt sich in den WOW-Faktoren „Ergonomisch, Individuell, Nachhaltig und Sichtbar“ wider. Als Grundlage aller Entscheidungen im Unternehmen dient, so Geschäftsführer Sven-Oliver Pink, die hauseigene Philosophie, dass „Bildung, Gesundheit und Ressourcenorientierung die Hauptthemen für eine glückliche Zukunft“ sind.  mehr…
v.l.n.r.: Dr. Guido Hausen, Partner VRT Steuerberatungsgesellschaft Rheinbach; Dr. Norbert Blüm, Bundesminister a.d.; Günter Bluhm, 1. Geschäftsführer Bluhm Capital

"Ehrliche Arbeit"

Dr. Norbert Blüm: "Finanzjongleure bewegen gar nichts!“

Die Wirtschafts- und Finanzberatung Bluhm Capital GmbH & Co. KG und die Steuerberatungskanzlei VRT Linzbach, Löcherbach und Partner luden über 100 Mandanten, Geschäftskunden und Gäste zu ihrer Veranstaltung auf die Landlust Burg Flamersheim in Euskirchen ein. Highlight war der Gastvortrag von Dr. Norbert Blüm, der ein Plädoyer über „Ehrliche Arbeit“ hielt.  mehr…
Der 30-Minuten-Faktor

Buchtipp

Social Media Marketing für Unternehmer: Der 30-Minuten-Faktor

„Social Media? Ja … aber wann?“- Gerade für Kleinunternehmer und Freiberufler ist das Faktor „Zeit“ eines der beliebtesten Argumente gegen den Einsatz von Social Media in der Unternehmenskommunikation. Jens Schlüter räumt in seinem Buch „Der 30-Minuten-Faktor“ mit Mythen auf zeigt, dass Social Media Marketing für jedes Unternehmen sinnvoll und machbar ist. In nur 30 Minuten täglich.  mehr…