Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Bizz Tipps

Bizz Tipps

Aktuelle Randstad Studie zur Mindestlohnerhöhung/Auswirkung des Mindestlohns

Mindestlohnerhöhung

Kein Personalabbau durch Mindestlohnerhöhung - Aktuelle Randstad Studie zur Mindestlohnerhöhung

Im Januar 2020 wurde der allgemeine gesetzliche Mindestlohn zum mittlerweile vierten Mal erhöht, auf aktuell 9,35 Euro. Doch lediglich 11% der befragten Unternehmen planen in der Folge der Mindestlohnerhöhung einen Abbau ihres Personalbestands. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Randstad-ifo-Personalleiterbefragung (4. Quartal 2019), die vierteljährlich Personalverantwortliche zu aktuellen Entwicklungen befragt.  mehr…
Azubi-Recruiting Trends: größte doppelperspektivische Studie zur dualen Ausbildung nimmt junge Bewerbergeneration in den Blick.

"Azubi-Recruiting Trends

Wie tickt die "Generation Azubi"?

Auch 2020 bringt u-form Testsysteme mit den "Azubi-Recruiting Trends" wieder Deutschlands größte doppelperspektivische Untersuchung zur dualen Ausbildung heraus. Ausbildungsverantwortliche können ab sofort unter www.testsysteme.de/studie, Azubis und Schüler unter www.ausbildungsstudie.de an der Online-Umfrage teilnehmen. Wie tickt die "Generation Azubi"? Einigen gilt sie als engagiert, umweltbewusst und digital kompetent, andere verweisen auf Erziehungslücken und betrachten sie als betreuungsintensiv. Die "Azubi-Recruiting Trends 2020" bieten spannende Einblicke in die Köpfe der aktuellen Azubis und Azubi-Bewerber sowie in ihre Wahrnehmung durch ihre Ausbilder in den Unternehmen.  mehr…
54% der Arbeitnehmer in Deutschland glauben, dass sich die Wirtschaftslage 2020 verbessern wird, zeigt das aktuelle Randstad Arbeitsbarometer.

Arbeitsbarometer

Deutsche Arbeitnehmer blicken vorsichtig optimistisch auf 2020

Zahlreiche Experten erwarten für 2020 nur noch ein verhaltenes Wirtschaftswachstum oder sogar eine leichte Rezession. Aber die Arbeitnehmer in Deutschland sind weiterhin zuversichtlich, wie das aktuelle Randstad Arbeitsbarometer zeigt.  mehr…
Quereinstieg: Neue Chancen für Studienabbrecher

Ausbildung

Quereinstieg: Neue Chancen für Studienabbrecher

Abitur gemacht, Studium begonnen – und dann plötzlich gemerkt: Das ist irgendwie gar nichts für mich … Wer vor einem Abbruch seines Studiums steht, ist in einer verzwickten Situation. Wissend, dass es so nicht weitergehen kann, stellen sich Zukunftsängste und ein Gefühl des Versagens ein. Doch nur Mut: Es gibt auch ohne akademischen Titel genug Chancen auf eine berufliche Karriere.  mehr…
 Angela Raab ist die Personalexpertin für mittelständische Unternehmen, wenn es um Recruiting, Active Sourcing und digitale Strategien im Personalwesen geht.

Talent-Pipelines

Fachkräftemangel: Stellenabbau bei Großkonzernen bietet Chancen für den Mittelstand

Banken, Automobilunternehmen und viele andere Großkonzerne verschiedener Branchen bauen derzeit tausende Stellen ab. Das belegen Dutzende Meldungen der letzten Wochen und Monate. Dieser Trend wird sich fortsetzen, befindet sich doch die Wirtschaft in einer massiven Transformation. Die Meckenheimer Personal-Recruiterin Angela Raab sieht in dieser Entwicklung eine Chance. Denn auf der anderen Seite, beim Mittelstand, herrscht vielerorts Fachkräftemangel. Kleine und mittlere Unternehmen könnten profitieren, wenn sie die richtigen Weichen stellen und die begehrten Fachkräfte frühzeitig ansprächen. Dem Mittelstand bietet sich jetzt eine gute Gelegenheit, vielversprechende Talente und erfahrene Spezialisten zu gewinnen.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: