Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Marketing Marketing News
Weitere Artikel
Marketing

Leitfaden für das Mobile Marketing mit Bluetooth

Angesichts der kontinuierlich zunehmenden Aktivitäten im Mobile Marketing haben drei Autoren den ersten deutschsprachigen Leitfaden für das professionelle Bluetooth Marketing vorgelegt. Die Möglichkeiten des Bluetooth Marketings sind noch häufig unbekannt und so ist es nicht verwunderlich, dass viele Chancen dieser neuen mobilen Kommunikationsform ungenutzt bleiben.

Der nun vorgelegte Leitfaden soll den Verantwortlichen für das Mobile Marketing helfen, das Potential des Bluetooth Marketings vollständig auszuschöpfen. Das 34-seitige Whitepaper kann kostenfrei als pdf-Datei auf der Seite www.BT-Leitfaden.de herunter geladen werden.

Der Leitfaden ist gleichermaßen für Anbieter, Agenturen und Marketingabteilungen interessant, denn es haben sich drei Autoren zusammen geschlossen, die sich mit dem Bluetooth Marketing aus ganz unterschiedlichen Perspektiven auseinander setzen. Das Autorenteam, eine Marketing-Fachfrau, ein Software-Designer und ein Rechtsanwalt, zeigen die wesentlichen Aspekte des Bluetooth Marketings auf und stellen durch die eigenen Erfahrungen aus dem Berufsalltag den notwendigen Praxisbezug sicher. So hilft der Leitfaden bei der erfolgreichen Gestaltung einer Bluetooth Kampagne, da er in komprimierter Form sowohl die wirtschaftlichen Erfordernisse, die technischen Anforderungen als auch die rechtlichen „Haken und Ösen“ aufzeigt.

Der erste Teil des Leitfadens setzt sich mit dem Markt für Mobile Marketing und der Rolle des Bluetooth Marketing auseinander. Der darauf folgende Teil wirft einen Blick auf Einsatzmöglichkeiten, Erfolgsfaktoren und Kosten des Marketings mit Bluetooth und liefert wertvolle Tipps für den Umgang mit diesem neuen Medium. Der dritte Abschnitt beschreibt die Bluetooth Technologie und die unterschiedlichen Formen des Marketings, die damit möglich sind. Danach folgen im vierten Teil die rechtlichen Aspekte in Bezug auf Spam, Urheberrecht und Haftung. Insbesondere machen die Autoren deutlich, dass Bluetooth Marketing dann rechtssicher betrieben werden kann, wenn die Einwilligung des Empfängers vorliegt. Abschließend stellen die Autoren Regeln für gutes Bluetooth Marketing auf. Ob die wichtigsten Aspekte innerhalb eines Bluetooth Projekts berücksichtigt wurden, lässt sich anhand einer Checkliste überprüfen. Ziel der Autoren ist es, damit zum ersten Mal ein umfassendes und vor allem praxisorientiertes Whitepaper zum Thema vorzulegen.

Auf ihrem Weblog unter www.BT-Leitfaden.de stehen die Autoren für Anregungen, Kritik und Diskussionen zur Verfügung. Der Leitfaden soll aufgrund des Feedbacks und der technologischen Entwicklung kontinuierlich weiter entwickelt werden.

(Redaktion)


 


 

Marketing
Bluetooth
Leitfaden
Whitepaper
pdf
Weblog

Auch für Sie interessant!


Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Marketing" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: