Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Aktuell News
Weitere Artikel
'Tag der Wirtschaft'

Mittelstand trifft sich in Bochum

Der 'Tag der Wirtschaft' findet am 19. Mai 2009 erstmalig in Bochum statt. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto "Mut, Motivation, Mittelstand: Jetzt zählt Handeln". Das Motto spielt darauf an, dass angesichts der Wirtschafts- und Finanzkrise nur aktives unternehmerisches Handeln eine Abwärtsspirale verhindern kann.

Daher wird in der Bochumer Jahrhunderthalle der Erfahrungsaustausch zwischen den Unternehmern im Vordergrund stehen. "Vertrieb und Finanzierung sind zurzeit die beiden beherrschenden Themen im Mittelstand. Schließlich wollen wir neue Märkte erobern, und nicht unsere Betrieb stilllegen", so Herbert Schulte vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW). "Trotz der Konjunkturpakete muss jeder Unternehmer seine eigene Strategie finden und vertriebsorientiert umsetzen", ergänzt Autor Andreas Buhr, der auf dem 'Tag der Wirtschaft' sein neues Buch "Machen statt meckern!" vorstellen wird.

In über 20 Workshops werden aktuelle und für den Mittelstand relevante Themen
diskutiert. Im Ausstellungsbereich präsentieren über 120 Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen für den Mittelstand.

Die Bedeutung des Mittelstands für Politik und Gesellschaft unterstreicht Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert, der um 10 Uhr gemeinsam mit BVMWPräsident Mario Ohoven den 'Tag der Wirtschaft' eröffnen wird. Die Moderation übernimmt Steffi Neu (WDR 2), die auch die anschließende Verleihung  der NRWUnternehmerpreise präsentieren wird.

Weitere Informationen über den 'Tag der Wirtschaft' bietet die Internetseite
www.tdw2009.eu .

(Redaktion)


 


 

Tag der Wirtschaft
Bochum
Jahrhunderthalle
Bundesverband mittelständisch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tag der Wirtschaft" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: