Sie sind hier: Startseite Köln-Bonn Lifestyle Reisen
Weitere Artikel
Bonn/Rhein-Sieg

IHK-Tourismusumfrage: Gute Geschäfte in Gastronomie und Hotellerie

Die Tourismusbranche in der Region Bonn/Rhein-Sieg ist mit dem bisherigen Jahresverlauf sehr zufrieden. Das zeigt die erstmals durchgeführte Tourismusumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg. Die Unternehmer bestätigen somit die positive Entwicklung der Übernachtungszahlen der vergangenen fünf Rekordjahre. „Es ist erfreulich, wie sich der Tourismus in der Region entwickelt hat. Darin spiegelt sich die gute Arbeit von Hoteliers, Gastronomen, Reiseveranstaltern und Tourismuseinrichtungen wider“, sagt Professor Dr. Stephan Wimmers, Geschäftsführer Tourismus der IHK Bonn/Rhein-Sieg.

Für die kommenden, touristisch generell schwächeren, Wintermonate erwarten die meisten Unternehmen eine gleichbleibende Geschäftsentwicklung, etwa ein Viertel ist jedoch pessimistischer gestimmt. „Wir sind, wie viele andere Regionen auch, keine ausgesprochene Wintertourismusdestination und das Tagungs- und Kongressgeschäft wird in diesem Zeitraum generell schwächer nachgefragt“, erläutert Wimmers. Auch die gesetzlichen Neuerungen sehen die Unternehmen kritisch: „Die in Bonn eingeführte Beherbergungssteuer und die auf Landesebene geplante Einführung von Gebühren in der Lebensmittelkontrolle stellen eine potenzielle Belastung dar.“

Seitens der zukünftigen Entwicklung der Beschäftigten gibt sich die Branche verhalten. So wird ein Großteil der Betriebe ihre Mitarbeiterzahl konstant halten, während rund 20 Prozent über eine Reduzierung nachdenken. Ein Grund für diese Überlegungen ist unter anderem die Einführung des Mindestlohnes. Diese Annahme wird auch durch die Einschätzung der Hauptrisiken durch die Tourismusbranche unterstützt: So sieht circa die Hälfte der Umfrageteilnehmer die Arbeitskosten und etwa 35 Prozent den Fachkräftemangel als zukünftiges Hauptproblem.

An dieser erstmals durchgeführten Umfrage nahmen Vertreter des Gast- und Reisegewerbes teil, um ein möglichst vollständiges Bild dieses Wirtschaftszweiges zu erhalten. Eine halbjährliche Fortschreibung ist vorgesehen.

Lesen Sie auch: Kölner Unternehmer initiiert bundesweite Ausbildungsinitiative SHK

Quelle: IHK Bonn

(Redaktion)


 


 

Unternehmer
Region
Tourismus
Gastronomen
IHK-Tourismusumfrage
IHK Bonn Rhein-Sieg
Einführung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: