Weitere Artikel
Burger in Köln 2018

Köln – Stadt der Burgerrestaurants

Freddy Schilling

 Freddy Schilling in der Kyffhäuser Straße oder direkt an der Eigelsteintorburg

Burger sind echte Hausmannskost! Das ist zumindest laut Alfred Schilling so, dem ersten echten Burger-Pionier aus Deutschland. Wer Freddys (so nennen ihn nur seine Freunde!) Burger-Kreationen probieren möchte, der hat dazu direkt zwei Möglichkeiten in Köln: Das Stammhaus in der Kyffhäuser Straße im Ausgehviertel Kwartier Latäng oder die zweite Location direkt an der Eigelsteintorburg.

Egal wo, bei Freddy Schilling – die Hamburger Manufaktur erwarten die Gäste auf den Punkt gegrillte Burger aus 100 % Neuland-Rindfleisch aus artgerechter und nachhaltiger Tierhaltung. Egal ob man sich für den Big Kahuna Burger mit gegrillter Ananas und süß-scharfer Kahuna Soße, den Ziegenpeter mit in Honig mariniertem Ziegenkäse und Apfel-Thymian Salat oder einen der anderen Burger auf Freddys Karte entscheidet: Das Fleisch macht jeden Burger zum Geschmackserlebnis. Und wem das noch nicht reicht: Die handgeschnittenen Fritten, der frische Coleslaw und die Rosmarin-Kartoffeln mit Kräuter-Knoblauch-Quark machen das Burger-Menü komplett.

Alle Burger gibt es mit 100g, 180g oder 360g Gramm Fleisch, außerdem mit veganem Pattie und glutenfreiem Bun.

Öffnungszeiten:

Sonntag bis Donnerstag: 12 Uhr - 22 Uhr
Freitag und Samstag: 12 Uhr - 23 Uhr

Die Liste wird stetig erweitert

(Redaktion)


 


 

Burger Köln
Burger Restaurant Köln
Burger Restaurants Köln
einBURGERung
Fräulein Herboth
Hans im Glück
Alte Metzgerei
Bunte Burger
Beef Brothers
Frankies
Die fette Kuh

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Burger Köln" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: