Weitere Artikel
Burger in Köln 2017

Köln – Stadt der Burgerrestaurants

Alte Metzgerei

Keine Liste zu den beliebtesten Burgerläden Kölns wäre vollständig ohne die Alte Metzgerei auf der Bergisch-Gladbacher Straße 974. Im Osten der Domstadt gelegen punktet das Szene-Lokal mit seinem unverkennbaren Retro-Chic und seiner großen Auswahl an kreativen Burger-Kompositionen. Hier gibt es Klassiker mit Rindfleisch, Zwiebel, Gurke, Tomate und Salat, Cheese-Burger, Bacon-Cheese-Burger, aber auch raffinierte Kreationen wie den Piri-Piri, der Besuchern mit Jalapenos und scharfem Dip immer wieder das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt. Abgerundet wird das Angebot durch den New Yorker Steak-Burger, den Chicken B.L.T., raffinierte Guacamole-Burger, Salate, Beilagen und Dips nach Wahl.

Preislich bewegt sich die Alte Metzgerei im günstigen Segment. Hier bezahlen Sie für die Burger je nach Größe zwischen 4,60 und 9,20. Dabei können Sie zwischen Patties mit 120 und 180 g wählen. Da ist auch für den großen Hunger genau das Richtige dabei. Alles Fleisch stammt dabei aus der Region. Alle Saucen sind hausgemacht. So genießt man jederzeit den unverfälschten Geschmack Kölns.

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 12:00 – 21:30 Uhr
Freitag: 12:00 – 22:00 Uhr
Samstag: 15:00 – 22:00 Uhr
Sonntag: 17:00 – 21:00 Uhr


 


 

Burger Köln
Burger Restaurant Köln
Burger Restaurants Köln
einBURGERung
Fräulein Herboth
Hans im Glück
Alte Metzgerei
Bunte Burger
Beef Brothers
Frankies
Die fette Kuh

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Burger Köln" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: